Abnehmen aber richtig

Schlankheitskur, aber richtig

Doch sie sind nicht allein. Zielpublikum: Jeder, der abnehmen will. Die Hildegard Speckmann bietet den Kurs "Abnehmen, aber richtig" an. Pfunde sollten verloren gehen, aber nicht das Vergnügen am Essen. Dieses Mal geht es darum, Gewicht zu verlieren.

Abnehmen, aber richtig: Mein Start - 25kg zum Mitnehmen

Mein kleiner Gewichtsverlust Geschichte.... Es gab keine Mama mehr, die dich mit Lebensmitteln versorgt hat und meine Nachfrage nach Lebensmitteln war etwas größer als die einiger meiner Kommilitonen, die regelmäßig Speisen wie z. B. Teigtaschen aus der Büchse aßen. Also kaufte ich alle Rezeptmagazine und fing an zu zubereiten.

Die ganze Mahlzeit und das übliche studentische Leben - 1-2 Biere am Nachmittag - machten den Rest. Zugegeben, ich war nie die Schlankste: Die Zeit meines Studienaufenthaltes war sehr wichtig für meine Masse. Nach der Verankerung meiner Herkunft in Zürich und dem Kennenlernen der Vorteile der eher hochkonzentrierten Kochszene ging die Fahrt des Kilogramms auf der Skala immer weiter nach oben.

Zusammen mit einem persönlichen Betreuer, der mich auch heute noch betreut, habe ich viel Wissen im Themenbereich "Ernährung & Gewichtsabnahme" erlangt. Sie denken wahrscheinlich: "Sicher, wenn ich einen persönlichen Berater hätte, würde das auch für mich funktionieren. Aber so ist es nicht: Es ist das Futter!

Die Sportart macht für den Organismus die schönste Art, aber 95% des Gewichtsverlustes passierte durch das Fressen. Erstens: "500 Kalorien pro Tag beim Verzehr weglassen."

Verlieren Sie Gewicht....aber richtig!

abnehmend sondern anständig! Manche Diäten sind auf Dauer nicht erfolgreich - ganz gleich, wie sehr sie sich für bemühen interessieren. Die Begründung dafür ist einfach: Oft verlernt man, welche Bedeutung die Detoxifikation für das Erreichen eines Körpergewichtes hat. Ein regelmäà Entgiften des Körpers hat eine große Bedeutung bei der gelungenen Entfernung. Wegen der festen Buchpreise dürfen haben wir für Bücher keinen Rabatt gewähren.

Abnehmen, aber richtig: Diese Irrtümer machen sogar Prominente zu Bloggern.

Gerade jetzt im Hochsommer nehmen sich viele ein wenig Zeit und wollen wieder an ihrer Gestalt mitarbeiten. Manche Irrtümer machen sogar regelmässig Online Fitness Icons. Auf dem Internet kann man immer wieder Fitness-Blogger und Stars treffen, die uns gern im Detail erläutern, wie wir selbst so einen fit und gut trainierten Körper wie sie haben.

Natürlich finden Sie bei uns viele nützliche Hinweise, aber auch viele Schlankheitsfehler, die selbst die sogenannten Fitness-Symbole auslösen - und die sie einräumen.

Auch interessant

Mehr zum Thema