Abnehmen im Urlaub

Im Urlaub abnehmen

Erreichen Sie Ihr Traumgewicht, wenn Sie am Meer abnehmen. Gleichzeitig verbessern Sie Ihre Leistungsfähigkeit und Ihr Wohlbefinden beim Abnehmen auf See. Verlieren Sie im Urlaub auf gesunde und effektive Weise Gewicht: Viele von uns stehen jetzt vor dieser Frage, oder? Gewicht zu verlieren ist nicht so einfach!

Was kann ich im Urlaub abnehmen?

Die Ursache für die Zunahme des Gewichts waren wahrscheinlich die schmackhaften Semmeln, die ich in den Sommermonaten jeden Morgen vom Backer an der Straßenecke bekommen hatte. Ich hatte nur eine Wahl: Ich musste im Urlaub abnehmen. Ich werde Ihnen sagen, wie ich es gemacht habe, ohne eine Diagnose zu stellen. Im Urlaub werden die meisten Menschen wahrscheinlich an Bedeutung gewinnen.

Ehrlich gesagt, war es gar nicht so schwierig, mein Körpergewicht während der Fahrt zu mindern. Viele Werktätige, die diesen Artikel gelesen haben, verbringen wahrscheinlich den größten Teil des Arbeitstages im Buero. Statt dessen denkt man darüber nach, wo man rasch etwas Schmackhaftes zu sich nehmen kann. Gewöhnlich trifft die Auswahl dann auf eine Pasta, ein Pastagericht, einen Burger oder einen Dönerkebab - der Ausdruck Fastfood ist kein Zufall.

Die so genannten Sättigungszusätze enthalten viele Kohlehydrate. Wer abnehmen möchte, sollte daher vor allem auf kohlehydratreiche Mahlzeiten verzichten. 2. Unglücklicherweise sind das gerade die Köstlichkeiten, die uns am besten gefallen: oben habe ich die schlechtesten Masttiere für Sie aufgeführt. Unglücklicherweise sind dies gerade die Gerichte, die a) besonders köstlich sind und b) leicht und rasch zuzubereiten sind (und daher an jeder Ecke gekauft werden können).

Sie können so viel von den nachfolgenden Lebensmitteln zu sich nehmen, wie Sie möchten, ohne fett zu werden: Diese Art von Speisen ist im Rest des ganzen Jahrs schwer zuzubereiten! Jetzt mein Exklusivtipp zum Abnehmen im Urlaub ohne Fasten:

Sie können am Hotelbuffet so viel Sie wollen zubereiten! Füllen Sie Ihren Tisch mit so viel wie möglich Obst oder Wurst, Obst, Gemüse und/oder Soße! Doch im Urlaub werden Sie abnehmen! Zum Abnehmen ist das Trinkwasser optimal, da es keinen Kristallzuckergehalt hat. Wer jedoch im Urlaub wirklich abnehmen will, sollte auf die folgende Ernährung verzichten:

Doch keine Angst: An einem reichen Büffet im Haus findet man reichlich leckeres Essen mit wenig Kohlenhydraten. Wenn Sie den verlockenden Pasta-Spezialitäten oder der Fahrt nicht standhalten können, sollten Sie ganz normal eine halben Tasse einnehmen. Im Urlaub tat ich das Gleiche - und nach nur fünf Tagen hatte ich zwei Kilogramm abgenommen, ohne zu verhungern.

Einen weiteren Pluspunkt, der Ihnen das Abnehmen im Urlaub leichter macht, ist viel sportlich. Wenn Sie zu Hause kein eigenes Schwimmbecken haben oder Angst haben, nach der Arbeitszeit ins Schwimmbecken zu gehen, können Sie im Urlaub ein paar Mal am Tag im Hotelbecken baden. Selbstverständlich können Sie auch ein Velo ausleihen, um das Resort mit dem Velo zu entdecken.

So können Sie ohne Diäten leicht abnehmen und trotzdem das köstliche Angebot in Ihrem Haus auskosten!

Mehr zum Thema