Abnehmen mit Kohlsuppe

Schlankheitskur mit Krautsuppe

Nun, es ist der Fettverbrennungseffekt von Kohl. Mit der Kohlsuppe hat Fit & Gesund jetzt die Gewichtsabnahme getestet. Die Studien hervorragenden Rückgang und relativ schnell verlieren einige Pfund. Viele Männer träumen von einer gesunden Gewichtsabnahme ohne zu verhungern. Die magische Kohlsuppe verbrennt das Fett.

Sämtliche Multimedia-Inhalte der Deutsche Welle GmbH

Wie auch immer die zahllosen Ernährungsgewohnheiten aussehen - abnehmen ist Aufgeben. Mit der Kohlsuppe hat Fitness & Gesundheit das Abnehmen erprobt. Derjenige, der eine so genannten Mono-Diät macht, muss auf alles außer einem einzigen Essen oder einem einzigen Teller verzichtet haben. Auch die Kohlsuppe ist ein beliebtes Produkt. Das hat den großen Nachteil, dass man im Unterschied zu den meisten anderen Ernährungsformen nicht so viel verhungern muss.

Das gebräuchlichste Kohlsuppenfutter hält 7 Tage. Die Kohlsuppe wird aus Kohl und Gemüsen hergestellt, ist sehr fettreduziert und beinhaltet kaum tierische oder pflanzliche Proteine. Allerdings enthalten die Gemüsesorten viel Ballaststoff. Die Ernährung mit Kohlsuppe kann zu einem Eiweißmangel und essenziellen Fettsäuren führen, die auch für die Vitaminaufnahme von Bedeutung sind.

Die Gewichtsabnahme in der Kohlsuppenkost wird weitgehend durch den Verlust von Wasser und Eiweiß verursacht. Das schmerzhaft abgenommene Kilo kehrt nach der Ernährung oft sehr rasch in die Hüfte zurück.

Was ist die Funktionsweise dieser Ernährung?

Das Kohlsuppenfutter ist eine der berühmtesten Ernährungsformen, die vor mehr als 30 Jahren aus den USA zu uns nach Deutschland kam. Wie die Ananas-Diät ist auch die Kohlsuppen-Diät eine so genannte Crash-Diät, die schnellen Erfolg versprechen. Sogar so genannte Kohlsuppen-Schlankheitspillen sind jetzt auf dem Markt erhältlich. Mit der Kohlsuppe essen Sie nur die gleiche Kohlsuppe - Sie können sie in ausgewählten Läden einkaufen oder selbst zubereiten.

Mit diesen Inhaltsstoffen kann ein großer Suppentopf hergestellt werden, der mehrere Tage für eine einzige Person aushält. Man kann die Brühe nach Wunsch mit etwas Gemüse, Muskatnuss oder Paprika abschmecken - nur etwas salzen sollte man beim Aromatisieren. Bei der Kohlsuppe können Sie so viel von der Brühe verzehren, wie Sie möchten.

Das heißt: Immer wenn es hungert, ist ein Kohlsuppenteller erwünscht. Außerdem können Sie an drei Tagen in der Woche einen Fruchttag einplanen. Während einer Kohlsuppenkost sollte auf eine ausreichend hohe Flüssigkeitsaufnahme geachtet werden. Und wie lange hält die Kohlsuppen-Diät? Ein Kohlsuppengericht sollte nicht mehr als eine ganze Weile dauern, da es sonst aufgrund der unausgewogenen Diät zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen kommen kann.

Diejenigen, die sich eindeutig an die Vorschriften der Kohlsuppen-Diät halten, können sogar schnelle Fortschritte erzielen. Ob aber ein Gewichtsabnahme von fünf Kilo in einer einzigen Schwangerschaftswoche gut ist, bleibt abzuwarten. Diese Kohlsuppe ist recht vielseitig und versorgt den Organismus nicht mit allen nötigen Nährstoffen. Sie enthält vor allem sehr wenig Mineralien und Proteine.

Deshalb ist es notwendig, während einer Kohlsuppenkost täglich wenigstens zwei l zu trinken. Es besteht nach der Kohlsuppenkost ein hohes Risiko, rasch wieder zuzunehmen. Die Blähung, die normalerweise eine Nebenwirkung der Kohlsuppenkost ist, ist ebenfalls schädlich für diese Ernährung. Die Kohlsuppe ist eine wirkliche Last für das Verdauungsapparat, da der Kohl sehr schwierig zu verdauen ist.

Die Kohlsuppe hat den großen Vorzug, dass Sie während der ganzen Zeit keinen Hunger haben, da Sie die Brühe zu jeder Zeit des Tages zu sich nehmen können. Insgesamt ist die Kohlsuppenkost jedoch wie jede andere Crash-Diät viel zu vielseitig und dem Organismus werden nicht genügend Nahrung zur Verfügung gestellt. Ist es schwierig, die Kohlsuppen-Diät aufrechtzuerhalten?

Wenn Sie die Vielfalt auf dem Tisch mögen, sollten Sie die Kohlsuppen-Diät nicht berühren. Man sieht den Kohl nicht mehr, geschweige denn riecht ihn nach längerer Zeit. Wer nicht ganz fit ist, sollte die Kohlsuppen-Diät nie ohne ärztliche Beratung einnehmen. Der Preis der Kohlsuppen-Diät ist recht gering.

Es wird empfohlen, sich auf dem wöchentlichen Markt mit Frischgemüse zu versorgen und die Kohlsuppe eine ganze Weile vorzubereiten. Die Krautsuppe kann auch kühl gegessen werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema