Abtei Kieselerde Pulver

Abbey Silica Pulver

Silica ist ein Produkt prähistorischer mariner Vorkommen. Silikapulver, Passionsfruchtkalorien, Vitamine, Nährwerte. Durch die regelmäßige Anwendung von Abbey Silica Powder werden brüchige Haare und Nägel verhindert und das Bindegewebe von innen heraus gestärkt. Abbey Silica Pulver für Haut, Haare und Nägel. Silica ist ein Produkt prähistorischer mariner Vorkommen.

Kloster Kieselerde Pulver ab ? 4,59 (2018)

Für dieses Modell gibt es noch keine Testberichte (Bewerten Sie dieses Modell). Für diesen Eintrag gibt es in der ausgewählten Gegend zur Zeit keine Provider (mit diesen Filterkriterien). Benutzen oder verändern Sie ggf. die Kriterien.

Nahrungsergänzungen sind kein Substitut für eine ausgeglichene und vielseitige Diät und eine gute Lebensstil.

Nahrungsergänzungen sind kein Substitut für eine ausgeglichene und vielseitige Diät und eine gute Lebensstil. Empfohlene Dosierung: Einmal am Tag 1 x 1 Tablette mit viel Feuchtigkeit einnehmen. Nahrungsergänzungen sind kein Substitut für eine ausgeglichene und vielseitige Diät und eine gute Lebensstil. Empfohlene Dosierung: Den Beutelinhalt einmal am Tag in ein 150 -ml-Glas füllen, durch kurzzeitiges Rühren lösen und austrinken.

Nahrungsergänzungen sind kein Substitut für eine ausgeglichene und vielseitige Diät und eine gute Lebensstil. Empfohlene Dosierung: Nehmen Sie den Inhaltsstoff eines Stäbchens einmal am Tag ein. Mikro-Pellets unmittelbar auf die Lasche legen, schmelzen und einnehmen.

Abb.: ABTEI Kieselerde geschmacksneutral Pulver - Merkblatt/Anleitung

Was ist die Dosis? Dosierungshilfe: Das Medikament wird mit einem Messbehälter zur korrekten Verabreichung geliefert. Gibt an, wie das Medikament richtig verwendet wird und wie lange es verwendet werden soll/kann. Ohne Absprache mit einem Facharzt oder einer Apotheke sollte die Gesamtmenge nicht überstiegen werden. Zubereitung: Das Medikament vorbereiten und einnehmen.

Das Pulver kann auch in Quark, Joghurt oder Müsli gemischt werden. Grundsätzlich ist die Anwendungsdauer nicht befristet, so dass das Medikament über einen längeren Zeitraum eingesetzt werden kann. In Zweifelsfällen konsultieren Sie Ihren Hausarzt. In Zweifelsfällen konsultieren Sie Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten für irgendwelche Wirkungen oder Vorsichtsmassnahmen. Die von Ihrem Hausarzt verschriebene Dosis kann von den Informationen in der Gebrauchsanweisung abweicht.

Weil der Mediziner sie einzeln einstellt, sollten Sie das Medikament daher nach seinen Weisungen einnehmen.

Auch interessant

Mehr zum Thema