Akupunktur Abnehmen

Die Akupunktur Schlankheitskur

Akupunktur ist eine der angenehmsten Methoden, um Gewicht zu verlieren und ein besseres Lebensgefühl zu finden. Wenn Sie richtig abnehmen wollen, müssen Sie mehr tun als nur Akupunktur suchen! Ist eine Gewichtsabnahme durch Akupunktur möglich? Akupunktur kann viele Süchte bekämpfen, einschließlich Essstörungen und damit Fettleibigkeit. Durch Akupunkturnadel und Ernährungsumstellung können Sie überschüssige Pfunde verlieren.

Schlankheitskur mit Akupunktur & TCM: Kurs & Erlebnisse

Die Akupunktur ist eine klassische chinesische Heilungsmethode, die durch den gezielten Einsatz von Nadelstiften eine Reihe von Beschwerden mildert. Viele frühere Räuchermänner beschwören daher die Therapie mit Nähnadeln. Viele Menschen wissen es nicht - die Schulmedizin ist auch bei Ernährungsstörungen oder Fettleibigkeit sehr wirksam und somit eine optimale Nahrungsergänzung.

Wie kann man mit Akupunktur auf Dauer abnehmen? Inzwischen hat sich diese Heilungsmethode aus China auch bei Ernährungswissenschaftlern durchgesetzt. Immer häufiger wird geschworen, ihre Ernährung durch eine professionelle Akupunkturpraxis zu ernähren. Die Behandlungsstelle bzw. die Akkupunkturpunkte werden durch das Gehör repräsentiert, das in der Regel speziell mit Permanentnadeln ausgestattet ist, die geringfügig aus der Außenhaut vorstehen.

Allerdings macht der Akkupunkteur zunächst eine Diagnostik, um herauszufinden, warum der Betroffene überhaupt übergewichtig ist. Permanentnadeln werden z.B. für sogenannte "Frustrationsfresser" verwendet, die ständig unter einem starken Hunger nach Nahrung litten. Bei Fettleibigkeit aufgrund einer Funktionsstörung einzelner Organe wird dagegen eine Wochenbehandlung mit Injektionsnadeln empfohlen.

Die Bulimie und die an Anorexie leidenden Menschen können ebenfalls von der Heilungsmethode Gebrauch machen. Schon die Absage einer einzigen Session kann den Behandlungserfolg massiv mindern. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass es kein wirkliches Hindernis ist, die Verabredungen in den Arbeitsalltag zu integrieren, da sie bei wiederholten Behandlungen nur einmal pro Woche stattfinden. Eine einfache Visite bei einem Akkupunkteur genügt natürlich nicht, um mehrere Kilo pro Tag zu reduzieren.

Nadelbehandlungen sind daher eine Nahrungsergänzung oder Nahrungsumstellung und daher nicht allein für die Gewichtsabnahme mitverantwortlich. Beweglichkeit ist auch Voraussetzung dafür, dass die Therapie ihren angestrebten Sinn hat. Der Akupunkteur empfiehlt daher eine vollständige Änderung der Ernährung, um die gewünschte Wirkung zu erreichen. Diese basiert auf Richtlinien der traditionell chin ischen Heilkunde.

Der Schwerpunkt liegt jedoch meist auf einer gezielten Reduktionskur nach einem sehr strengen Plan (chinesische Organuhr). Laut der chinesischer Orgeluhr wird die Mittagspause als die Zeit des Dünndarms angesehen. Grundsätzlich ist es wichtig, sich sehr eiweißarm zu ernähren und sich streng an die Anforderungen der Chinesen zu halten. 2.

Wahlweise ist es natürlich auch möglich, eigene Ernährungspläne zu verfolgen oder eine Änderung der Ernährung selbständig zu gestalten. Dies sollte jedoch vorher mit dem Akkupunkteur erörtert werden. Häufig wird vom Akkupunkteur auch ein eigener Speiseplan aufgestellt, der sich nicht vollständig an den Spezifikationen der genannten Orgeluhr ausrichtet.

Die Akupunktur wird, wie bereits gesagt, nicht nur zur Gewichtsabnahme verwendet. Wenn Sie mit Hilfe der Ohrakupunktur abnehmen wollen, profitieren Sie auch von einer Reihe weiterer Vorteile, die Ihr Wohlbefinden verbessern. Die Organe sind harmonisch aufeinander abgestimmt und Leib und Geist werden während der Kur zur Erholung angeregt. Deshalb akzeptieren zum Beispiel immer mehr Schwangerinnen einen Akupunkteurbesuch, um das Schmerzgefühl bei der Entbindung zu mindern.

Eine Akupunktur ist daher nicht nur dann sinnvoll, wenn Sie eine zielgerichtete Gewichtsreduzierung erreichen wollen. Die weiteren Behandlungsvorteile sind ebenfalls sehr eindrucksvoll. Nadelstichverletzungen oder gar Entzündungen der Haut können so weit wie möglich ausgeschlossen werden. Schliesslich sind die Kanülen für die Therapie besonders konstruiert, gemahlen und entkeimt und gefährden daher nicht die eigene Gesundheit. 2.

Es ist jedoch von Bedeutung, einen erfahrenen und kompetenten Akkupunkteur zu wählen, der sein Metier kennt und auf eine hinreichende berufliche Erfahrung blicken kann. Ein zertifiziertes Heilverfahren schützt ausreichend und betont die Seriosität und Zuverlässigkeit des Akkupunkteurs. Die Akupunktur ist kein Heilmittel, um die Kilos fast ohne Anstrengung und Anstrengung zu reduzieren, aber sie ist eine extrem wirksame und stützende Massnahme, um an dem Wunschgewicht zu wirken.

Gerade Menschen, die an schwerer Fettleibigkeit erkrankt sind, können tatsächlich nur von der Heilungsmethode der Chinesen lernen. Doch wie immer sind eine Umstellung der Ernährung und zusätzliches Training unbedingt notwendig. Wenn Sie sich daran halten, können Sie dank der Spritzen schnell abnehmen und ein noch schöneres Gefühl für Ihren Körper entwickeln.

Auch interessant

Mehr zum Thema