Alpen Swiss

Schweizer Alpen

Bio-Alpenpesto in der Dose zum Nachfüllen. "The Alps" ist das grösste Bergsteigermagazin der Schweiz, dessen Aufgabe es ist, den südöstlichen Teil der Schweizer Alpen zu verteidigen. Sie mögen Alpen Swiss Style Müsli und wollen wissen, was es enthält? Gegenüber dem Bahnhof Täsch und dem Terminal Matterhorn befindet sich das Swiss Budget Alpenhotel.

Schweizer Müsli" ohne Zuckerzusatz

Vollkornmüsli mit Weinbeeren, Haselnüssen und Mandelstücken. Vollkornmüsli mit Weinbeeren, Haselnüssen und Mandelstücken.

ALPS

Die Feriengäste in den Waadtländer Alpen nutzen seit mehr als einem Jahrzehnt die vielfältige Ausstattung und das vielfältige Angebot an Freizeitaktivitäten für alle vier Jahre. Der Urlaub in den Waadtländer Alpen bedeutet ein kulinarisches Erlebnis von bester Güte, von den Weingärten und Kellereien bis zur alpinen Käseproduktion von L'Etivaz AOP. Andere Sehenswürdigkeiten sind die traditionellen Scherenschnitte, Salzbergwerke, Thermen, bezaubernde Gebirgsdörfer, fantastische Gebirgsseen und eindrucksvolle Ausblicke.

Auch für Schmalspur-Fans sind die Waadtländer Alpen ein Eldorado: Die vier Panorama-Linien, teilweise mit Zahnrädern, verlaufen zwischen Montreux, Château-d'Oex und Zürich, die Aigle mit Les Diablerets und Les Montreux verknüpfen oder von dort über Gryon nach Villars und noch weiter nach Bétaye.

nach Hause

Ausgangspunkt ist eine neutralisierte Route von der Ortschaft in Richtung Westen. Beim Durchqueren der Schöllenenschlucht können Sie sich auf den "fliegenden Start" in den Sustenpass in Richtung aufsteigen. Es gibt noch einen Startschuss für die Bronze-Tour in Meiiringen. Interessanterweise kann bei einer Autofahrt ab Meiiringen auch auf die zeitliche Erfassung der Fahrzeit komplett verzichten.

Besonders der Beginn in der Region mit dem unmittelbar anschließenden Abstieg durch die Schöllenenschlucht nach Schöllenen ist vergleichsweise riskant. Die Zeit wird daher nur von hier aus gemessen. Die Startbedingungen in Meiiringen sind gleich. Hierbei startet die Zeitnahme erst in Innerkirchen.

Auch interessant

Mehr zum Thema