Aminos

amino

Verwöhnen Sie sich vor dem Training mit einer Dose Sparkling Aminos und lassen Sie die BCAAs für Ihre Muskeln arbeiten. Jetzt kommen die Foodspring Aminos ins Spiel! Diese versorgen Sie mit allen essentiellen Aminosäuren, die Ihr Körper nicht selbst herstellen kann. Eine Ausnahme bildet der Amino- und Carboxyterminus des Proteins. Die Weider Whey Aminos sind praktische Aminosäuren-Tabletten, sie enthalten alle essentiellen Aminosäuren, Molkenprotein und Glutaminsäure.

Shiny Aminos - BCAA' to go

BCAA, Pampelmuse und Guaranae. Gönnen Sie sich vor dem Sport eine Kanne Sekt und lassen Sie die BCAA' s für Ihre Muskulatur einwirken. Aber mit dem natürlichen Coffein aus Guaranas. Aminokraft. Sämtliche Daten pro Packung (330 ml). "Der Organismus benötigt immer BCAA und genügend Flüssigkeit." Bei unseren Glitzernden Aminos kommen nur saubere Inhaltsstoffe in die Kanne.

Coffein aus Guaraná. Koffeinfreies Softdrink mit Fruchtsaftkonzentrat und Guarana-Extrakt. Trink 1 Kanne einen Tag vor dem Aufbautraining. Weil ich kein Kaffeetrinker bin, habe ich das Coffein sofort bemerkt. Der funkelnde Aminos war etwas zu verbittert für mich. Unser funkelndes Aminosäurepräparat enthält 5,9 g BCAA pro Packung plus Guarana-Koffein.

Doch was sind die BCAA? Als BCAA werden die drei essentiellen Fettsäuren Weißleucin, Isolaucin und Valenin genannt. Gemeinsam sind sie essenzielle Amino-Säuren, d.h. der Organismus kann sie nicht selbst zubereiten. BCAA werden im Sportbereich sowohl im Kraftsport als auch im Ausdauertraining eingesetzt und tragen dazu bei, den Aufbau von Muskeln und den Schutz der Muskulatur auch bei längerer Belastung zu fördern.

Mit diesen Merkmalen ist BKAAS DER Alleskönner unter den Nahrungsergänzungen. Doch warum sind BCAA so ungewöhnlich? Die stärkste Eigenschaft von BCAA ist, dass sie direkt in den Zellen der Muskulatur umgewandelt werden, d.h. sie gehen nicht durch die Nieren. Die Muskulatur wird zu ca. 35% aus BCAA' ernährt. Aus diesem Grund sind BCAA' s besonders nützlich bei der Verhinderung des Muskelabbauprozesses, auch bekannt als der katabole Prozeß.

Wir legen BCAA in die Kanne im Maßstab 2:1:1. Der Organismus braucht unterschiedliche Mengen der drei Amino-Säuren. BCAA sind in diesem Zusammenhang besonders effektiv. Doch BCAA sind nicht dasselbe wie BCAA. Aus Pflanzenrohstoffen werden besonders qualitativ hochstehende BCAA' wie die in unseren Glitzernden Säuren hergestellt. Allerdings finden sich in schlechteren Präparaten häufig solche Säuren, die aus Entefedern oder gar menschlichen Haaren extrahiert werden.

Bei solchen Mitteln ist die Erreichbarkeit für den Stütz- und Stützapparat eindeutig geringer, da der Organismus nur eine kleine Anzahl von "echten" BCAA' verwenden kann. Unsere Funkelnden Aminos werden optimal in der Muskel-Definition eingesetzt. Statt Zuckerzusätzen bieten unsere funkelnden Aminos Aminosäuren saubere Kalorien: Die Dosen enthalten Koffein-Extrakt aus Guaraná, Pampelmuse und Zitrone, insbesondere 5,9 g BCAA.

Sie können die Muskeln mit essentiellen Fettsäuren versorgen und vor dem Abbau der Muskeln schonen. Die in den Glitzernden Aminos enthaltenen Guarana-Koffein- und Grapefruitsäfte sind für Ihren Blutzuckerspiegel und Ihre Vitalität von Bedeutung. Beim Sport nimmt der Gehalt an freien BCAA im Körper ab. Das liegt ganz klar daran, dass diese rasch zur Verfügung stehenden Säuren die ersten sind, die gebrannt werden.

Je nach individueller körperlicher Zielsetzung ist es daher zweckmäßig, den Stütz- und Bewegungssystem mit ausreichenden BCAA' s zu versehen. Dadurch wird der Prozess unterbrochen und der Organismus mit genug essenziellen Fettsäuren versorgt. BCAA' haben eine antikatabole Wirkung: Sie tragen dazu bei, den Abbau von Muskeln zu vermeiden. Seit Tausenden von Jahren ist Guaranas belebender Effekt unter den Guarani-Indianern in Brasilien bekannt.

Ein Kanister mit funkelnden Aminos beinhaltet 86 Milligramm Coffein. Wie viel Coffein hat denn nun eigentlich ein Kaffe? Im Durchschnitt sind in einer Kaffeetasse nur 80 Milligramm Coffein pro Person enthalten. Wie viel Coffein hat, ist auch von Interesse. Weil er mit ca. 85 Milligramm Coffein pro Dosis nahezu gleichwertig ist. Wie viel Coffein hat Coke?

Weniger als funkelnde Aminos: 33 Milligramm pro Dose. Unser Schaumwein enthält den Fruchtsaft der frisch geernteten Grapefruit und enthält keinen Zusatzzucker. FUNKELNDE AMINOS FÜR WEN SIND SIE GEEIGNET? Unsere Spaghetti Aminos sind prinzipiell für alle Sportarten geeignet: Kraft-, Ausdauer- oder Mannschaftssportler mit langer Belastungszeit.

Coffein spendet Kraft, Pampelmuse versorgt den Organismus mit Feuchtigkeit und BCAA' s wirken dem Abbau von Muskeln entgegen. Die muskelschonende Wirkung von BCAA ist für das Konditionstraining besonders interessant, da die Kraft aus den Glykogenspeicher der Muskeln gewonnen wird. Funkelnde Aminos vor dem Trainieren können diesen Vorgang aufhalten. Glitzernde Aminos sind ideal als Energy-Drink 30 Min. vor dem Aufbautraining.

Somit sind sie an ausbildungsfreien Tagen gleich morgens oder auf dem Weg einsetzbar, um die Versorgung des Körpers mit essenziellen Fettsäuren zu gewährleisten. Wir empfehlen jedoch, unsere Kohlensäure vor dem Zubettgehen nicht zu konsumieren, da sie Koffein enthält. Darüber hinaus sind die Glitzernden Aminos nicht für Kleinkinder und Mütter in der Schwangerschaft oder Stillzeit bestimmt.

Menschen, die sensibel auf Coffein sind, sollten vor dem Zubettgehen weder eine Überdosierung noch einen Schluck Kohlensäure einnehmen. Die Menge an Coffein, die pro Tag zugelassen ist, variiert daher von Person zu Person. Im Gegensatz zu anderen Koffeinquellen sollte Guaraná seine Wirkungen jedoch erst nach 30 min. entfalten. Daher sollten zu keinem Zeitpunkt zwei Dosierungen von Sekt und Mineralien unmittelbar nacheinander eingenommen werden.

Die Überdosierung von BKAAs ist jedoch nahezu ausgeschlossen. Im Allgemeinen gelten die drei essenziellen Fettsäuren für BCAA-Getränke im richtigen Mischungsverhältnis: leucine, isoleucine und valine. Möglicherweise enthalten andere BCAA-Getränke weniger oder weniger essentielle Fettsäuren in unterschiedlichen Verhältnissen: 4:1:1 oder 8:1:1, d.h. mit einem höheren Leucinanteil. Das Optimum ist und bleibt das 2:1:1, das System der in unserem Organisation.

Zahlreiche Amino-Säuren werden aus Rohmaterialien wie z. B. Ente federn oder menschlichen Haaren hergestellt. Der BCAA unserer funkelnden Aminos dagegen stammt ausschliesslich aus pflanzlichen Vorkommen. Sie zeichnen sich durch eine wesentlich bessere Bioverfügbarkeit aus und liefern dem Organismus mehr "echte" essentielle Fettsäuren. Dies wird oft in opaken Prozessen erreicht und in einem minderwertigen Mischungsverhältnis durchmischt. Zur Vermeidung dieser Belastungen für den Organismus sollte Coffein aus natürlicher Quelle berücksichtigt werden.

Sie können die funkelnden Aminos hier in unserem Geschäft einkaufen.

Mehr zum Thema