Aminosaeure Komplex Tabletten

Komplexe Aminosäure-Tabletten

Die clevere Aminosäure-Komplex, geeignet für Vegetarier. Die Aminosäuren dienen der Steigerung der Proteinsynthese im Körper. Der Aminosäurekomplex von Fair & Pure kombiniert die drei Aminosäuren L-Arginin, L-Ornithin und L-Lysin. Im Aminosäurekomplex befindet sich ein Aminosäurengemisch. Benötigt Ihr Körper zusätzliche Aminosäuren aus Tabletten oder Kapseln?

Tri-Amino-Complex 90 Tabletten, L-Arginin L-Ornithin, vegan reine Substanz bestellen

Das können die drei essentiellen Fettsäuren L-Arginin, L-Ornithin und S-Lysin. Sie können die Verbrennung von Fett entzünden und den Aufbau von Muskeln vorantreiben. Zur Grundversorgung jedes Wettkampfsportlers zählt die Aminosäure L-Arginin. Nach einer Untersuchung der University of Exeter können die Ergebnisse der Untersuchung um bis zu 20% gesteigert werden. Der Grund dafür ist, dass L-Arginin die Ausschüttung von Wachstumsfaktoren wie Prolactin und Glucagon vorantreibt.

Arginine ist wachstumsfördernd und an der Teilung der Zellen und vielen Enzymen aktiv. Es begünstigt den Entgiftungsprozess und die Heilung der Wunde. Indem es die Bildung von Immunzellen anregt, stärkt es auch das Abwehrsystem und hält die Proteinspeicherung in Stresssituationen aufrechterhalten. Außerdem wird Argininin bei Arterienverkalkung, Zuckerkrankheit, Entgiftung und Potenzstörungen sowie bei der männlichen Fertilität verwendet und ist an der Eiweißbiosynthese beteiligt. 2.

Argininin wirkt in enger Zusammenarbeit mit der im Harnstoffwechsel gewonnenen Aminosäure Orange. So erhöht die Ornithineinnahme die Wirkung des Arginins. Dies war das Resultat einer Untersuchung, bei der die Probanden zwei Mal am Tag sowohl Argentinin als auch Orange konsumierten. Aarginin und Vogelgrippe begünstigen die Insulinausschüttung und begünstigen den Abbau von Fett.

Verzehrempfehlungen: Für Erwachsene: 4 Tabletten pro Tag, über die Mahlzeit mit reichlich Flüssigkeit einnehmen.

Tr-Amino-Komplex - 120 Tabletten bestellen

L-Arginin, L-Ornithin und L-Lysin haben verschiedene Funktionen in unserem Metabolismus und können ihn stimulieren. Durch die drei enthaltenen Fettsäuren wird eine vorzeitige Erschöpfung beim Training verhindert und die Regenerationsdauer verkürzt. L-Arginin ist der wichtigste Bestandteil von kollagenem (Faserprotein) und elastischem Material, den (elastischen) Ballaststoffen des Bindegewebes, der Muskulatur, der Muskulatur und der Bänder. Arginin kann auch die Spannkraft der Gefäße fördern, die vor allem aus kollagenem und elastischem Material besteht.

L-Arginin wird zusammen mit Glycin und Methionin verwendet, um Creatin zu produzieren, eine der energiereichsten Komponenten der Muskel. Das L-Arginin ist auch der wichtigste Bestandteil des Hämoglobins (Hb), das dem Körper seine rötliche Färbung gibt und damit für den Transport von Sauerstoff zu den Muskel- und Organsystemen wichtig ist. L-Arginin als Stickstofflieferant ist zusammen mit der Aminosäure L-Lysin für die Lymphozytenbildung ausschlaggebend.

Das L-Arginin hat also auch eine kräftigende Wirkung auf die körpereigene Abwehr und kann sich positiv auf die Heilung der Wunden auswirken. Das L-Lysin ist eine essenzielle Fettsäure und trägt wesentlich zur Aufrechterhaltung und Regeneration des Gewebes bei und ist wie Arginin an der Kollagen- und Elastinsynthese mitbeteiligt. Lysin ist auch für das Zell- und Skelettwachstum verantwortlich.

Sie ist auch ein Baumaterial für die körpereigene L-Carnitinbildung. L-Lysin kann außerdem das Abwehrsystem stärken. Das L-Ornithin ist ein wichtiger Bestandteil des Harnstoffkreislaufs und kann zusammen mit den Argininen zum Leberschutz beizutragen. Interessanterweise können L-Ornithin und Harnstoff im Organismus leicht miteinander umgesetzt werden. Zusätzlich zu ihrer Eigenschaft, das Abwehrsystem zu stimulieren, indem sie die Herstellung von weissen Blutzellen stimuliert, ist die Amino-Säure auch am Aufbau von Muskeln involviert.

L-Ornithin ist in vielen Anlagen reichlich vorhanden. Sie selbst ist kein Proteinbaustein (nicht proteinogen). Verzehrempfehlungen: Für die Erwachsenen: 4 Tabletten pro Tag mit viel Flüssigkeit.

Mehr zum Thema