Aminosäuren Hormone

Hormone der Aminosäuren

Aminosäuren sind als Eiweißbausteine die Basis aller Körperstrukturen. Sie regulieren den Transport von Nährstoffen, bilden Enzyme, Neurotransmitter und Hormone. vieler biologischer Substanzen wie Hormone und Neurotransmitter. Verschiedene Hormone sind im Fettstoffwechsel aktiv. Die Hormone dieser Substanzklasse werden aus Aminosäuren gewonnen.

mw-headline" id="Einordnung

Auch interessant

Mehr zum Thema