Aminosäuren mensch

Human-Aminosäuren

Auf Basis wissenschaftlicher Studien informieren wir über die Wirkung aller für den Menschen relevanten Aminosäuren. Wir konzentrieren uns auf die sogenannten nicht-essentiellen Aminosäuren, d.h. Aminosäuren, die der Mensch selbst aufbauen kann. Die Aminosäuren sind die Hauptbestandteile der Proteinsynthese.

Zu den essentiellen Aminosäuren, die für den Menschen wichtig sind, gehören Valin, Methionin, Leucin, Isoleucin, Phenylalanin, Tryptophan, Threonin und Lysin. Beim Menschen sind 21 verschiedene Aminosäuren bekannt.

Dein Organismus braucht Aminosäuren für die Produktion neuer Zellen.

Alle Menschen oder der Körper, brauchen ständig in jedem Augenblick und 24 Std. täglich Aminosäuren. Es sind die Grundkomponenten für jede Körperzelle und für viele lebenswichtige Körperprozesse. Keine materiell-körperliche Existenz ohne Aminosäuren. In Anbetracht der Tatsache, dass jeder Körper besteht aus über 70 Trillionenzellen, und alle diese Batterien enthalten Eiweiße, und diese Eiweiße werden vom Körper selbst aus Aminosäuren zusammengesetzt, dann verständlich, Aminosäuren werden die elementare (unverzichtbare) Lebensbausteine sein.

Eiweiße (Proteine) kommen im Körper des Menschen überall von Mensch zu Mensch vor: Beispielsweise in die Hormone, in Enzyme, Membrane von Zellwände, in Blutplasma, in Transportproteine wie Hämoglobin, in Antikörper des Abwehrsystems, in alle Muskeln und in alle Körperzellen, aus denen unser Körper aufgebaut ist.

Day für Tag 500 Mrd. Körperzellen werden aufgebrochen, neue Körperzellen wiederhergestellt und an der rechten Seite in das richtige Kreislaufsystem integriert. AuÃ?erdem steht müssen dem Körper tagtäglich alle Aminosäuren bis Verfügung zur VerfÃ?gung. Man unterscheidet 22 unterschiedliche Aminosäuren, von denen 8 für für einen Körper unentbehrlich sind, da der Körper sie nicht selbst produzieren kann und Aminosäuren, was der Körper aus Nahrungsmittelbestandteilen selbst zubereiten kann.

Das 8 wesentliche Aminosäuren müssen müssen müssen absolut täglich werden mit Lebensmitteln eingenommen. Ist dies bei der Ernährung gewährleistet nicht ideal, und das ist heute bei den meisten Menschen der Fall, wird der Körper auf natürliche (pflanzlich) und zugeführt (qualitativ hochwertig) sein. Das ist mit dem aus der Pflanze extrahierten Aminosäuren im Premium-Produkt.

ist ein 100%-iges Nahrungsmittel. Sie enthält eine einmalige Sammlung aller 8 wesentlichen (lebenswichtigen, aus dem Körper selbst nicht herstellbaren) Aminosäuren in hochreiner, freier, kristalliner Gestalt, die von enthält Hülsenfràgewonnen werden wie Linsen, Erbse, Bohnen u. Erbsen. Das patentierte Produkt ist unter dem U.S. Patentschutz 5,132,113. 10g Naturamine oder 10g enthält folgende wesentliche Bestandteile Aminosäuren: MAP's einzigarte Aminosäure Wirkstoffzusammensetzung ist ein vorbildlicher Einsatz von 99% Nettostickstoff (NNU).

Das ist für das Nährwert eines EiweiÃ?es, das wieder den Anteil der Aminosäure Kompositionen, die als Vorläufer oder "Bausteine" der körpereigenen EiweiÃ?synthese fungieren, wiedergibt. Der Umstand, dass 99% aller als Vorläufer von für enthaltenen Aminosäuren die Eiweißsynthese des Körpers sind, führt zu 99% zu Verfügung Hieraus ergibt sich, dass es unter allen erhältlichen Nahrungsproteinen oder Aminosäuremischungen die höchste Anzahl an Nahrungsproteinen gibt.

Für den Vergleich: Diätproteine haben eine NSU zwischen 16% (Kasein) und 48% (Hühnerei) und zwischen 51% und 83% weniger als von Verfügung angeboten. D. h.: 10 Pellets (10g) liefern für die Eiweißsynthese im Körper an Verfügung wie etwa 350g Fett, Fleisch, das im Übrigen noch die Leberscheibe und die Niere kräftig auflädt und ebenfalls noch 4-5 Std. benötigt, um verdaut zu werden.

Die Verdauung von Naturalamin hingegen dauert nur 25 min. Jede Zelle der Haut enthält auch Eiweiße und diese aus Aminosäuren Der Körper kann ohne ausreichenden Vorrat an Aminosäuren die ständigen Struktur und VerÃ?nderungsprozesse der HautschÃ?pfe durchführen nicht durchfÃ?hren. Die Leiche zerfällt allmählich aber stetig. Dieses ist mit einem der Gründe für, das zum Altern führt.

Herbal Aminosäuren, wie in" MAP" bereits erwähnt, haben den größten Anti-Aging-Effekt. Jeder Anti-Aging-Experte oder alle auf natürliche spezialisierten Ärzte haben Aminosäuren als erste erste Wahl für eine Anti-Aging-Behandlung empfohlen. Der Alterungsprozeß kann durch die tägliche Aufnahme von zehn Kapseln oder natürlichem Amin deutlich verringert werden.

Mehrere klinische Untersuchungen haben ergeben, dass eine Person im Alter von 70 Jahren nur 30 v. H. der Funktion der Nieren im Vergleich zum Jugendwert hat. Mit zunehmendem Lebensalter hat die Leber immer weniger Nervenzellen auf Verfügung (und Aminosäurenmangel), das Nierenvolumen sinkt, das Körpergewicht und auch das der Nieren, um auf diesem Weg Stickstoff-Abbauprodukte aus dem Körper auszuschütten, sinkt.

Von den Einnahmen aus MAK und/oder NATURAIN können nicht nur ältere Menschen oder diejenigen, die selbst krank und verkehrt sind, sondern jeder Mensch, insbesondere vegetarisch und vegetarisch, Menschen mit Leber- und Nierenproblemen, erkrankte Menschen, Sportsmänner, Bodybuilder, Jugendliche, schwangere Frauen und Mangelernährung, noch profitieren (Muskelfaserstruktur). Übergewichtige können in Zusammenhang mit Antibiotika und/oder natürlichen Vitaminen sowie einem Therapeutikum Ernährungsplan ohne Jojo-Effekt abgesenkt werden, Diabetes vermindert den Knochenspiegel, bei der Osteoporose erhöht es die Dichte und steigert die Immunstärke.

Naturamine unterstützt den Körper dabei, unter überflüssiges, aktiv bei der Ausscheidung von Feuchtigkeit und der Straffung des Bindegewebes. So erhöht sich neben der Herstellung von Glückshormons, die körpereigene Glücksgefühl wird dadurch wieder intensiver. Ab sofort sind die Produkte des Herstellers und kostengünstig ( "MAP" oder "Naturamin") direkt erhältlich (ohne Zwischenhändler). Mit einem Klick auf den Button können Sie einen kostenlosen Rabattcoupon drucken, mit dem Sie die Karte oder das Produkt zu einem ermäßigten Tarif einkaufen.

Auch interessant

Mehr zum Thema