Antarktis Krill Omega 3

Krill Omega 3 in der Antarktis

Krillöl-Kapseln sollten 100% antarktisches Krillöl enthalten. Das Krillöl wird aus dem antarktischen Krill (Euphausia superba) gewonnen. Es enthält große Mengen an wertvollen Omega-3-Fettsäuren, mehr als Fischöl. Die Antarktis ist die Heimat zahlreicher Pinguine, Robben und. Krillöl ist ein innovatives Gesundheitselixier, das reich an Omega-3-Fettsäuren ist.

Antarktische Krill-Doppelherzkapseln " Information und Inhaltstoffe

Double Heart Antarctic Krill Systemkapseln beinhalten hochwertige Omega-3-Fettsäuren, Kalzium und die enthaltenen D3 und B1-Fettsäuren, so dass diese Kombination sergänzung in Form einer Kapsel nicht nur eine positive Wirkung auf den Vitamingehalt des Organismus haben kann, sondern auch eine positive Wirkung auf die Herzfunktionen und das Herz. Durch den hohen Gehalt an Kalzium und Vitaminen D kann die Festigkeit von Beinen und Gelenken auch im hohen Lebensalter aufrechterhalten werden.

Dagegen kann das Präparat B1 die Herztätigkeit fördern und so einen unregelmäßigen Herzrhythmus verhindern. Besonders gut können die kostbaren Omega-3-Fettsäuren, die aus Krill-Öl hergestellt werden, vom Organismus genutzt werden. Double Heart Antarctic Krill System Capsules können auch die Muskulatur und das Abwehrsystem günstig beeinflußen. Nehmen Sie 2 Tabletten pro Tag mit etwas Wasser ein.

Als Alternative zu den Antarktischen Krill-Kapseln: Antarktische Krill Pflegekapseln: Neben Omega-3-Fettsäuren enthält diese auch einen besonderen Nährstoff-Komplex, dessen Rezeptur sich geringfügig von derjenigen der Antarktischen Krill-Kapseln unterscheidet.

Für die Ernährung heißt "ausgewogen", dass dem Thema Fette besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden muss, da nicht alle Fette gleich sind.

Für die Ernährung heißt "ausgewogen", dass dem Thema Fette besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden muss, da nicht alle Fette gleich sind. Bedeutende Omega-3 Fettsäuren wie EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure) sind in unserer Ernährung oft selten. Wir benötigen die polyungesättigten Fette in verschiedenen Bereichen des Körpers.

Viele Menschen werden nur ungenügend mit Omega-3-Fettsäuren beliefert, daher kann eine zielgerichtete Ernährungsergänzung Sinn machen. Diese ungesättigte Fettsäure ist an so genannte Phosphorlipide (Verbindungen zu Phospholipiden) gekoppelt, die als eine Form der "Verwertungshilfe" wirken und so die Omega-3-Fettsäure für den Menschen leicht nutzbar machen. Die Krill wird umweltschonend befischt und behutsam aufbereitet, so dass die kostbaren und empfindlichen Zutaten beibehalten werden.

Die mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren sind für verschiedene Bereiche der Gesundheit unseres Körpers von Bedeutung und können aus mehreren Quellen von Omega-3 kommen. Man muss sie von fetten Fischen wie z. B. Heringen, Lachsen oder Makrelen essen. Auch wer auf Fische verzichten will, kann die kostbaren Fette aus tierfremden Ölarten wie Lein- oder Algeöl zu sich nehmen. 2.

Der erwachsene menschliche Organismus hat einen Kalziumgehalt von etwa 1.000 bis 1.300g. Anschließend verlieren die Gesunden jedes Jahr etwa 1% der Knochenmasse. So wie viele andere Mineralstoffe und Mineralstoffe muss auch das B1 dem Organismus über die Ernährung zur Verfügung gestellt werden. Er kann das Vitaminkonzentrat nicht selbst produzieren und nicht über einen längeren Zeitabschnitt einlagern.

Die Vitamine B1 tragen zum gesunden Energiehaushalt des Körpers und zur gesunden Herztätigkeit bei. Für die Vitamin-D-Produktion ist die Solarstrahlung besonders bedeutsam, die in Deutschland vor allem zwischen Ostern und Ostern zu gering ist. Vitamine D wird im Menschen für die Gesundheit der Haut, die Funktionen des Abwehrsystems und der Muskulatur gebraucht.

Mehr zum Thema