Arginin und Creatin

Das Arginin und das Kreatin

Das Arginin verwandelt sich schnell in die Aminosäure Ornithin im Körper und umgekehrt. Noch besser und mit zusätzlichem L-Arginin und Maca! L-Arginin wird verwendet, um Kreatin zu produzieren, eine der energiereichen Verbindungen der Muskeln. Auch Arginin und Kreatin direkt in die Muskeln. Kreatin, L-Ornithin, L-Glutamat und Polyamine werden aus der Aminosäure gebildet.

1-Arginin +Kreatin: Die Ursprünge ....

Kein Gewichtsziel (kg): 100 KFA-Ziel (%): 10 Specialty I: Ergänzungen Specialty II: Training I am: Schwache.... Kluge Worte: Man kann diesen Gedanke endlich loswerden, man kann einfach nicht....!!!!

In den Wintermonaten bin ich in einer Tankstelle und als Salzschüttler für die City tätig....aber nicht in der Weinschorle oder? also nehme ich mir einen Esslöffel davon in den Maul und spüle es...ein Bekannter von mir sagte, dass L-Argininin nicht funktionieren sollte, wenn man reich an Proteinen ist, denn sonst konkurriert die Aminosäuren....aber es ist Unsinn oder?

L-Arginine - Informationen und Kaufempfehlung`s | Sport-Ernährung

L-Arginin? ist eine essentielle Fettsäure. sind Eiweißbausteine und unterstützen den Muskelaufbau. Für alle, die ständig im Dauerkampf um mehr Muskulatur und im Wettkampf gegen Fette, Muskelabbau und Erschöpfungszustände stehen, wird die Zufuhr der kostbaren Fettsäuren empfohlen. Das L-Arginin ist eine der nicht essentiellen Fettsäuren. Eine Nahrungsergänzung mit L-Arginin sollte jedoch von allen seriösen Sportlern als "essentiell" angesehen werden und macht es möglich, von Sinus L-Arginin zu erwerben.

L-Argininin 3600 mg rein. Produzent: BIOMENTALVerfügbarkeit: In der Regel innerhalb von 24 Stunden lieferbarBewertung: Alle Stickstoffprodukte enthalten Arginin als Grundstoff, da es die NO-Produktion wirksam fördert. Das L-Arginin ist eine der eiweißbildenden und für den Menschen semi-essentiell, d.h. es wird im Menschen nicht in ausreichendem Maße produziert. Er hat den größten Massengehalt an Nitrogen von allen eiweißbildenden Fettsäuren, was ihn zu einem populären Trainingsverstärker macht, aber mehr dazu später.

Seinen Namen verdankt er der Bezeichnung für das lateinische Wort für Silver (Argentum), da diese Aminosäure zunächst nur als Silbersalz abbaubar war. Es ist ein Intermediat im Urea-Kreislauf. Dass L-Arginin der einzige Vorläufer von Stickoxid (NO) ist, wird als die bedeutendste Aufgabe für Wettkampfsportler und Kraftsportler angesehen. Stickoxid ist einer der geringsten Botenstoffe im Menschen, da das Moleküle nur aus den beiden Bestandteilen Stickoxid und Luftsauerstoff bestehen.

Der von der NO-Synthase erzeugte Endothel-Relaxationsfaktor (EDRF) wird aus L-Arginin hergestellt, das einfach als NEIN bezeichnet wurde. Zusammengefasst ist L-Arginin dem Aufbauer in erster Linie als Pumpverstärker und Trainingsverstärker dienlich. Sie ist als eiweißbildende Säure in den meisten natürlichen Proteinen enthalten. Ein besonders hoher Gehalt an L-Arginin ist in Kiefernüssen, Nüssen, Kernen und Nüssen enthalten.

Zur Erzielung einer pumpenfördernden Wirksamkeit während des Trainings wird jedoch eine Supplementation mit purem L-Arginin oder speziellem Trainingsbooster auf Basis von L-Arginin empfohlen. Menschen sind in der Lage, L-Arginin innerhalb des Harnstoffkreislaufs zu bilden. Um eine pumpenfördernde Wirksamkeit zu erreichen, wird empfohlen, 1 - 2 Gramm L-Arginin eine gute Trainingsstunde vor dem Sport einzunehmen.

Es ist einfacher zu dosieren, indem man eine Kapsel oder Tablette einnimmt. Selbstverständlich ist L-Arginin auch als Trainingsverstärker verfügbar und kann mit anderen Präparaten kombiniert werden. Häufig ist eine Mischung aus L-Arginin, Koffein, Taurin, Kreatin und einem Vitamin-B-Komplex. L-Argininin steigert die Insulinausschüttung merklich. Muskelpumpe und Muskelwachstum steigen mit der Aufnahme von L-Arginin deutlich an.

Kraftsportler sollten 3 bis 5 g L-Arginin 2 bis 3 mal täglich auf nüchternen Magen einnehmen. L-Arginine können Sie zu verschiedenen Konditionen in den Internet-Shops einkaufen. Die spezielle Formel enthält 1500mg L-Arginin, 1200mg Maka und 10mg Zn pro Tag, mit essentiellen Fettsäuren, Vitamin - und Mineralstoff.

Produzent: BIOMENTALVerfügbarkeit: In der Regel innerhalb von 24 Stunden versandfertigBewertung: Hersteller: gloryfeelVailability: In der Regel innerhalb von 24 Stunden: Hersteller: VihadoVendor: BIOMENTALVerfügbarkeit: In der Regel innerhalb von 24 Stunden versandfertigBewertung:

Auch interessant

Mehr zum Thema