Asiatischer Ginseng

Ginseng aus Asien

Ginseng gilt in einigen asiatischen Ländern sogar als "Wundermittel" zur Steigerung der Potenz und wird seit Jahrhunderten erfolgreich eingesetzt. Der Ginseng wirkt stimulierend und beruhigend zugleich und ist daher ein beliebtes Anti-Aging-Mittel. Ginseng, die asiatische Wurzel, stärkt Sie bei körperlicher und geistiger Belastung. Asiatischer Ginseng ist ein Heilmittel mit jahrhundertealter Tradition. Name: Ginseng Latein Name: Panax Ginseng andere Namen:

Asiatischer Ginseng Root Health & Energie-Effekte

Der Ginseng wird in der Medizin zur Steigerung von Kraft, Immunsystem, Konzentration und Sexualtrieb eingesetzt. Asiatischer Ginseng wird oft als koreanischer Ginseng und/oder chinesischer Ginseng bezeichnet. Asiatischer Ginseng (Panax ginseng) sollte nicht mit amerikanischem Ginseng (Panax quinquefolius) oder sibirischem Ginseng (Eleutherococcus senticosus) verwechselt werden. Asiatischer Ginseng wird von den meisten Menschen gut vertragen.

Funktionsweise: Dosierung: Sicherheit: Asiatischer Ginseng wird für verschiedene Gesundheitszwecke eingenommen. Laut der Datenbank der Naturheilkunde wird es zur Verbesserung der Stress- und Alterungsbeständigkeit eingesetzt. Andere Anwendungsgebiete sind die Stimulation des Abwehrsystems, die Produktivitätssteigerung und die Ausdauererhöhung. Die meisten Menschen halten asiatischen Ginseng für eine adaptive Erkrankung. Obwohl die westlichen Medikamente nicht erkannt werden, sollen diese Substanzen die Körperhomöostase und die Widerstandskraft gegen externe Stressfaktoren erhöhen.

Asiatischer Ginsengextrakt wurde entwickelt, um Anwendern mit täglichem Streß zu einem besseren Umgang zu verhelfen. In einigen Untersuchungen wurde auch von einer Steigerung der allgemeinen Wohnqualität während der Anwendung dieser Nahrungsergänzung gesprochen. Bei einer Untersuchung wurden 501 Erwachsenen auf die Qualität des Lebens untersucht, die Metriken wurden dann entweder mit asiatischem Ginseng oder einem Plazebo bewertet. Versuchspersonen, die asiatischen Ginseng einnahmen, erfuhren im Vergleich zu Versuchspersonen in einer Placebogruppe Besseres.

Ginseng Panax wird auch zur Verbesserung der kognitiven Funktionen eingenommen. Asiatischer Ginseng wurde auch in der Heilkunde zur Therapie von MS (Multiple Sklerose), Mukoviszidose, asthmatischem Syndrom, chronischer Bronchitis, Schweinegrippe, allgemeiner Ermüdung und CFS (Chronic Fatigue Syndrome) eingesetzt. Asiatischer Ginseng wirkt gelegentlich oral auf die Haut, die Haut, die Brust, die Lungen und den Eierstock. Sie wird auch bei gestörter Glukose-Toleranz (Prädiabetes), Zuckerkrankheit des Typs 2, Blutarmut, Gastritis und COPD (chronisch-obstruktive Lungenerkrankung) eingesetzt.

Der Ginseng in der Schulmedizin. Manche Menschen verwenden asiatischen Ginseng, um die Erektionsstörungen (ED), die Unfruchtbarkeit des Mannes, die frühzeitige Ejakulation, Ohnmacht und/oder niedrigem Sexualtrieb zu mindern. Weitere Anwendungsgebiete von P. Ginseng sind die Prävention und/oder Therapie von Appetitverlust, Blutungen, Hörverlust, Brechreiz, Kopfweh, Krämpfe, Benommenheit, Schlafstörungen, Fibromyalgie, Geschwüre, Gallensteinen und Atem. Die meisten dieser Applikationen beruhen auf der historischen Anwendung in der klassischen medizinischen Anwendung.

Unterhalten Sie sich mit Ihrem Hausarzt, bevor Sie ein asiatisches Ginseng-Produkt einnehmen. Im asiatischen Ginseng werden die biologisch aktiven Substanzen als sogenannte ginsenosides bezeichnet. Es handelt sich um die natürlichen Steroidglykoside, die für die meisten klinischen Wirkungen von P. ginseng zuständig sein sollen. Zu diesen Effekten gehören die Verringerung der systemischen Entzündungen, die Erhöhung der Mitochondrienenergie und die Steigerung der Gesundheit.

Ginsenosidwähler in asiatischer Ginsengan-Antioxidationsmittel-Eigenschaften haben. In der Humanforschung hat sich herausgestellt, dass der Ginsenosid die Fähigkeit besitzt, gewisse Antioxidansenzyme zu betätigen - und Sie klären die verschiedenen freien Radikalen. Indem es die Schädigung durch die freien Radikalen und den oxidativen Streß verringert, kann asiatischer Ginseng dazu beitragen, gewisse Auswirkungen des Alterungsprozesses zu verhindern. Der Antioxidationseffekt des asiatischen Ginsengs kann auch langfristigen kardiovaskulären Faktoren zugute kommen.

Vorläufigen Forschungsergebnissen zufolge gibt es LDL, um den Cholesterinspiegel zu verringern ("schlecht") und den HDL-Cholesterinspiegel zu steigern ("gut"). Manche Forschungen deuten darauf hin, dass asiatischer Ginseng den Druck im Blut mindern kann. Der Ginseng kann den Druck im Blut steigern, während die höheren Dosierungen den Druck im Blut mindern. Falls Sie hohen oder niedrigen Druck haben, dann nehmen Sie keine asiatischen Ginseng-Ergänzungen ohne die Einwilligung Ihres Doktors.

Auch die Erforschung der Wirkung von asiatischem Ginseng auf Typ-2-Diabetes ist nicht eindeutig. Weitere Untersuchungen haben ergeben, dass der Blutzuckerspiegel steigt. Möglicherweise führen die verschiedenen ginsenosides in P. ginseng zu unterschiedlichen Effekten auf die Glukoseaufnahme. Besprechen Sie mit Ihrem Hausarzt die Unbedenklichkeit von Ginseng in Verbindung mit Antidiabetika.

Verschiedene Untersuchungen zeigen krebshemmende Wirkungen, den asiatischen Ginsenggebrauch. Diejenigen, die regelmässig asiatischen Ginseng verwendeten, hatten eine geringere Wahrscheinlichkeit, Bauchspeicheldrüse, Lungen, Leberkrebs, Eierstöcke und/oder Magenkarzinom zu erkranken. Der Ginseng wird von vielen Menschen benutzt, um die Beschwerden im Rahmen der Sexualstörung zu lindern. P. Ginseng ist allgemein als Potenzmittel bekannt. In Tierversuchen wurde Ginseng zur Steigerung der Sexualaktivität und der Spermienmenge im Sperma nachgewiesen.

Bei einer Untersuchung mit sechzig asiatischen Männern wurde eine weniger erektile Dysfunktion und ein erhöhter Sexualtrieb festgestellt. Für asiatischen Ginseng gibt es mehrere andere Anwendungen. Panax Ginseng-Ergänzungen können die Funktionen verschiedener Systeme des Körpers beeinträchtigen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Hausarzt nach der richtigen Behandlung. Wähle zwischen asiatischen Bio-Ginseng-Optionen, falls vorhanden.

Effekte von Panax notoginseng Saponinen auf Proliferation, Apoptose und Zellzyklus von K562-Zellen in-vitro sowie Mechanismen]. Chemische Komponenten von Ginsengpflanzen.

Mehr zum Thema