Backen mit Flohsamen

Mit Flohsamen backen

Die Müsliriegel eignen sich besonders zum Backen mit Flohsamen. Was Sie zum Backen brauchen. Der Xanthan-Gummi ist ein äußerst zuverlässiges Bindemittel für glutenfreies Backen. Psyllium-Samenbrot ist eine gesunde und schmackhafte Alternative zu traditionellem Brot. Klicken Sie hier, um direkt zum Backrezept zu gelangen.

Schalenpulver - was ist das?

Falls Sie eines für Low-Carb-Backrezepte benötigen, ist dies Psyllium-Schalenpulver! Vor einigen Tagen habe ich euch diesen kleinen Power-Inhaltsstoff auf unserer Facebook-Seite präsentiert und heute präsentiere ich euch das Puder wieder im Detail, da wir in dieser Hinsicht viele Nachfragen haben. Welches Psylliumschalenpulver ist.

Weshalb und für was Psylliumschalenpulver eingesetzt wird. Was Sie bei Psylliumschalenpulver beachten sollten. Was Sie zum Backen brauchen. Psylliumschalen haben mit dem Verdauungstrakt zu tun. Wenn man kein Psylliumschalenpulver einnimmt. Schalenpulver - was ist das? Das Pulver von Psychopharmaka enthält (überraschend) sehr feine Psyllumschalen (auch bekannt als Psyllum). Die von uns gern verwendeten Psylliumschalenpulver (mehr dazu weiter unten) bestehen aus Samenhülsen der Indianerpflanze Planttago 0vata.

Spaßfaktor: Der Begriff Psylliumschalenpulver leitet sich vom Aussehen der Kapsel dieser Pflanze ab. Damit schwillt dieses Gerät unglaublich gut an! Was und warum benutzen wir Psylliumschalenpulver in der Low-Carb-Küche? Psylliumpulver wird hauptsächlich für Low-Carb-Backrezepte verwendet. Sprechen Sie immer dann, wenn Sie einen besonders gut zusammengehaltenen Kuchen wollen.

Dazu wird etwas Psylliumschalenpulver in den Teigeinsatz gegeben, in der Regel 1-2 Teelöffel. In der Regel halten die Teiglinge durch das im Weizenmehl befindliche Klebergemisch (der sogenannte Eiweißkleber) besonders gut zusammen. Auf die eine oder andere Weise führen beide zu einem saftigen, lockeren und kaum bröckelnden Brei.

Dies ist in der Low-Carb-Küche nicht notwendig, da wir weder Milchsaft, noch Milch benutzen. Deshalb benötigen wir ein Erzeugnis, das den Teppich auch ohne Zugabe von Milch und Getreide gut ineinanderhält. Hier kommt gerade das Psyllium-Schalenpulver ins Spiel. Also, was ist das? Was ist bei Psylliumschalenpulver wichtig? Beschaffenheit: Die Beschaffenheit von Psylliumschalenpulver ist sehr unterschiedlich.

Deshalb setzen wir ausschliesslich FiberHUSK-Produkte ein. Die Inhaltsstoffe sind exakt das Puder, das wir in vielen Rezepturen wiederverwenden. Gefahr der Verwechslung: Psylliumschale nicht mit Psylliumschalenpulver mischen! Psylliumschalen werden oft bei Magenproblemen eingenommen. Für das Backen benötigen wir jedoch das Puder, sonst funktioniert das Rezept nicht. Achten Sie beim Backen darauf, dass das Psylliumschalenpulver langsam und gleichmässig eingerührt wird.

Tip: Es wirkt auch sehr gut, wenn man das Psylliumschalenpulver zuerst in die getrockneten Teigbestandteile einrührt. Auf diese Weise breitet es sich gut aus und erleichtert Ihnen das spätere Backen. Welche Menge Psylliumschalenpulver benötigen Sie für ein Stück Gebäck? Bei einem mittelgroßen Gebäck oder einem mittleren Gebäck (LINKS) benötigen Sie 1-2 Teelöffel Psylliumschalenpulver.

Das ist alles, was Sie brauchen, denn das Psylliumschalenpulver schwillt enorm an. Ein Päckchen FaserHUSK (300 g) genügt für ein halbes Jahr, oder für ca. 30 mal weniger Kohlenhydrate. Achtung: Das Psylliumschalenpulver immer an einem sauberen, getrockneten Platz aufbewahren. Unterstützen Psylliumschalen die Durchblutung? Flohsamen werden, wie bereits erwähnt, bei Verdauungsstörungen eingenommen.

Dies hat etwas mit dem großen Ballaststoffanteil der Flohsamen (ca. 85%) zu tun. Fügen Sie nun 1-2 Teelöffel der pulverförmigen Psylliumsamen zum Tee hinzu, dann müssen Sie sich keine Gedanken machen, dass Sie Diarrhöe oder ähnliches bekommen. Wozu dient Psylliumschalenpulver NICHT? Psyllium Schale Pulver, oder das Erzeugnis von FaserHUSK, ist unsere geheime Zutat, wenn es zum niedrigen Vergaserbacken kommt.

Wenn ich ein bestimmtes Gerät wählen müßte, wäre es die Firma HUSK. Wie Sie vielleicht gemerkt haben, liebe ich das Backen und würde viel öfter komplizierte Varianten ohne Psylliumschalenpulver ausprobieren. Jedoch wenn Sie zur niedrigen Vergaserküche gehen (d.h. kochend), sollten Sie nicht Psylliumschalenpuder benutzen. Gewöhnlich wird es in der Kochkunst eingesetzt, um Soßen zu binden oder Suppe zu sahnen.

Hierfür gibt es gute Präparate, die auch in der Low-Carb-Küche verwendet werden können, aber dieses Puder ist dafür nicht geeignet. Beim Mischen von Psylliumschalenpulver mit etwas Flüssigkeit erhält man einen echten Slime. Sie können immer noch das Puder dafür benutzen, aber dann brauchen Sie ein gutes Gefühl für das Präparat.

Haben Sie noch weitere Informationen oder Rezepttipps zu Psylliumschalenpulver?

Mehr zum Thema