Backen mit Leinsamen

Mit Leinsamen backen

Mehl aus Leinsamen: Perfekt für kohlenhydratarmes Backen. Je nach Hersteller wird das Leinsamenmehl aus ungeröstetem Leinsamen grob oder sehr fein gemahlen. Der braune Leinsamen ist eine der bekanntesten Leinsamenarten und hat einen hohen Gehalt an Eiweiß, Ballaststoffen und Kalzium. Nach dem Backen hat Leinsamenbrot eine angenehm knusprige Kruste und eine weiche Portion Brot. Das Roggenmehl, das Weizenmehl und den Leinsamen in eine Schüssel geben und vermischen.

Leinsamen-Brot selbst backen - Kochrezept

Kochendes Salzwasser über ca. eine halbstündige Einweichzeit von ca. einer halben Million Leinsamen in eine Schale einfüllen. Die Kerne in ein Filtersieb legen, mit kaltem Salzwasser ausspülen und gut abgiessen. Hafermehl, Weizenmehl und Backhefe gut vermischen. Danach fügen Sie Leinsamen, Salze und etwas Zucker hinzu und verkneten alles mit dem Teighaken des Handmixers, bis sich der Knetmasse vom Rand abtrennt.

Danach 40 Min. an einem heißen Platz aufstellen. Den Teig nochmals kurz kneten, daraus ein langgestrecktes Gebäck machen und auf ein eingefettetes Blech geben und weitere 15 Min. abgedeckt einlegen. Die Brotscheiben mehrfach über 1 cm Tiefe schneiden, gut mit reichlich Flüssigkeit bestreichen und mit Hefeflocken und Leinsamen bestreuen.

Auf 250? auf dem zweiten Rack von oben 10 Min. backen, dann auf 200? zurückschalten und 35-45 Min. weiterbacken.

Joghurtbrot mit Leinsamen....im Kochtopf gebraten.

Ich habe wieder einmal mein Butterbrot im Kochtopf gemacht, das ist so herrlich leicht und es geht verhältnismäßig zügig, denn die zweite Wanderzeit findet im Kochtopf statt, während sich der Ofen aufwärmt. Alles in eine Schale geben und zu einem geschmeidigen Knetteig verkneten. Die Schale bedecken und den Knetmasse an einem heißen Platz ca. 75 Min. gehen lassen.

Nun den Brei auf eine mit Mehl bestäubte Arbeitsplatte legen und nochmals kneten. In einen eingefetteten, mit Mehl bestäubten Kochtopf geben. Nun den Topfdeckel abdecken und in das kalte Backrohr legen. Den Ofen auf 250 C Ober-/Unterhitze stellen und das Backen in 60 Min. beginnen lassen.

Aus dem Backofen und aus dem Kochtopf nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.

Kochrezept Low Carb Bake Yourself Brot mit Eier & Leinsamen

Guten Tag meine lieben MÃ??use, wir hatten wieder einmal ein schmackhaftes Low-Carb-Brot, das wir am Abend ohne SchuldbewuÃ?tsein genieÃ?en können. Das kohlenhydratarme Gebäck hat einen sehr reichen und guten Geschmack. Natürlich muss man darüber ehrlich sein, NIE so gut wie Vergaser. Die Brötchen sind leicht zu backen und man weiss, was drin ist.

Ingredienzien für ein kohlenhydratarmes Brot: Ich kann meine *Messlöffel ganz nah an Ihr Herz stellen. Vorbereitung: Es gibt nicht viel zu erzählen:D Mischen Sie alle Bestandteile von Hand oder in der Maschine zu einem haftenden "Teig" zusammen. Natürlich habe ich mein Geld in meiner Bellamorena gemacht. Befeuchten Sie Ihre Handflächen und pressen Sie den Knetmasse leicht in die Kokille.

Leinsamen darüber streuen. Sooooooo, jetzt das kohlenhydratarme Fladenbrot für 40 Min. bei 180 Ober- und Untertemperatur in den Ofen stellen - in der Mitte. Die Leinsamen haben nahezu die selbe Wirksamkeit wie Chiasamen. Die sind nur viel billiger und hören sich nicht so schick an wie Leinsamen. Bio-Steinbackpulver ist natürlicher, vegetabiler und glutenfreier als herkömmliches Pulver und hat einen weniger künstlichen Geschmack als Natron.

Du kannst es kaum schmecken.

Mehr zum Thema