Bananen Inhaltsstoffe Wikipedia

Wikipedia Bananen-Inhaltsstoffe

Die Banane (veraltete Feige des Paradieses) steht für: Je nach Anbaugebiet und Reifegrad variieren die Zutaten. Manche Zutaten auf einen Blick....

einschließlich der Zutaten sind wertvoller als die von Äpfeln oder Birnen. Der Likör wird aus noch nicht vollreifen grünen Bananen hergestellt.

Bananenschalen - Wikipedia

Ein Bananenschälchen ist die äussere Hülle der Bananenfrucht (Gattung Musa). Zum Teil werden die Schalen von Bananen als Tierfutter verwendet. Vor allem in den Bananenanbaugebieten und in der Verarbeitungsindustrie werden mehr Schalen als Abfälle und Nebenprodukte produziert. Verschiedene Studien haben gezeigt, dass mit Hilfe von Bananeschalen das durch die Schädlingsbekämpfungsmittel Atrazin und Amin verunreinigte Trinkwasser gereinigt werden kann.

7 ][8] Zur Beseitigung von schwermetallhaltigen Stoffen wurden im Experiment Schalen von Bananen als Substitut für konventionelle Bio-Absorber wie Schilf oder die Grüne Alge Szenedesmus quadericauda verwendet, vor allem für die Aufbereitung von chromhaltigem Trinkwasser (Cr(III)- und Cr(IV)-Verbindungen). 9 ] Weitere Arbeiten zur Klärung von Industrie- und Schmutzwasser wurden zur Klärung von Kadmium, Ammoniumstickstoff[10] und phenolischen Bestandteilen aus Abwasser der Olivenindustrie[11] ausgeführt, bei denen in allen Anwendungsfällen die Bananenschale den Klärprozess verbessert.

Durch den verhältnismäßig großen Anteil an vergärbaren Zuckerarten sind die Schalen von Bananen grundsätzlich auch für den Einsatz von Fermentationsverfahren in der technischen Biotechnik einsetzbar. Speziell für die Herstellung von Laccase [12] oder Cellulasen[13] durch feste Fermentation wurden die Schalen von Bananen als gutes Trägermaterial erkannt. Bei der beliebten Videospielserie Mario Kart des Japaners Mario Kart können Bananenpeelings als Waffe gegen die Gegner des Rennens verwendet werden:

Fährt ein Karts über eine Schale, rutscht es und stürzt zurück. Deliktsrecht und der Schutzvertrag zugunsten Dritter werden auch oft von Menschen eingeleitet, die auf einer in Vergessenheit geratenen oder vorsätzlich abgeworfenen Schale rutschen. Im Jahr 1967 publizierte die Zeitschrift Berkeley Barb einen Schwindel über angeblich psychedelische Stoffe (Bananadine) in den Schalen von Bananen und wie sie gewonnen werden konnten.

Allerdings ist die vermeintliche geisteserweiternde Auswirkung von Musa Sapientum bzw. Bananadin nur ein Placebo-Effekt. Bananenschalen. Portrait auf foodipedia. org, ein von INRA, CIRAD, AFZ und FAO durchgeführtes Forschungsprojekt, erschienen am 11. Juli 2013. Australian Regierung, Ministerium für Gesundheit und Alter, Office of Gene Technology Regulator: The Biology of Musa L.

Ich habe eine Banane. ? Bananenschalen. Portrait auf foodipedia. org, ein von INRA, CIRAD, AFZ und FAO durchgeführtes Forschungsprojekt, abrufbar am 11. Januar 2009. Jänner 2013. ? ab G.M. Babyatunde : Verfügbarkeit von Bananen- und Wegerichprodukten für die Tierernährung. Ein: In: D: Machin, S: Nyvold: Racines, Knollen, Mehlbananen und Bananen in der Tierernährung.

Tagungsband der FAO Expert Konsultation in CIAT, Cali, Kolumbien FAO TIERERZEUGUNG UND GESUNDHEIT PAPIER 95, FAO, Rom, 1992. Thomas Happi Emaga, Jérôme Bindelle, Richard Agneesens, André Buldgen, Bernard Wathelet, Michel Paquot: Die Reifung beeinflusst die Zusammensetzung der Bananen- und Wegerichschalen und den Energiegehalt. Tropische Tiergesundheit und Produktion 43 (1), 2011, S. 171-177; doi:10.1007/s11250-010-9671-6. ? J. Ly: Bananen und Kochbananen für Schweinefutter: bestimmte Aspekte der chemischen Zusammensetzung von Früchten und ihrer Schmackhaftigkeit.

? E.M. Aregheore: Ein Hinweis auf den Nährwert von reifen trockenen Wegerichschalen anstelle von Mais für Ziegen. Zeitschrift für Tierernährung 7 (1), 1998 : S. 55-62 (Resümee). ? C.R. Silva, T.F. Gomes, G.C. Andrade, S.H. Monteiro, A.C. Dias, E.A. Zagatto, V.L. Tornisielo: Die Banane als Adsorptionsmittel zur Entfernung von Atrazin und Ametryne aus dem Wasser.

? A. Chaparadza, J.M. Hossenlopp: Adsorptions-kinetik, Isothermen und Thermodynamik der Atrazin-Entfernung mit einem Bananenschalen-Sorbens. Cr(III) und Cr(VI) Eliminierung wässriger Lösungen durch kostengünstig verfügbare Fruchtabfälle und Algenbiomasse. Angewandte Biochemie und Biotechnologie 170 (3), 2013, S. 498-513; doi:10.1007/s12010-010-013-0202-6. Y. Chen, L. Ding, J. Fan : Ammoniak-Stickstoff-Sorptionseigenschaften von Bananenschalen.

Wasserumweltforschung 83 (4), 2011, S. 368-372; PMID 21553592. M. Achak, A. Hafidi, N. Ouazzani, S. Sayadi, L. Mandi : Kostengünstiges Biosorbens "Bananenschale" zur Entfernung von phenolischen Verbindungen aus dem Abwasser der Ölmühle kinetische und Gleichgewichtsstudien. ? V. Dwivedi, P. Dwivedi, N. Pareek, R.P. Singh : Bananenschale : ein potentielles Substrat für die Laccaseproduktion von Aspergillus fumigatus VkJ2.4.

Biochimie und Biotechnologie 165 (1), 2011, S. 204-20, doi:10.1007/s12010-011-9244-9. Hai-Yan Sun, Juanhua Li, Pingjuan Zhao, Ming Peng: Bananenschale: Ein neuartiges Substrat zur Herstellung von Cellulase unter Festkörperfermentation. Afrikanische Zeitschrift für Biotechnologie 10 (77), 2011, S. 1788, doi: 10.5897/AJB10. Herstellung von Ethanol aus Bananenschalen mittels eines statistisch optimierten simultanen Verzuckerungs- und Fermentationsprozesses.

Abfallwirtschaft 31 (7), 2011, S. 1576-1584, doi:10.1016/j.wasman.2011.02.007. Rong Fu, Tianhua Yan, Qiujuan Wang, Qinglong Guo, Hequan Yao, Xiaoming Wu, Yang Li: Unterdrückung der Endothelzelladhäsion durch XJP-1, eine neue phenolische Verbindung aus Bananenschalen. Das XJP-1 schützt Endothelzellen vor Apoptose, die durch oxidierte Lipoproteine niedriger Dichte induziert wird, indem es die Expression der NADPH-Oxidase-Untereinheit hemmt und den PI3K/Akt/eNOS-Signalweg moduliert.

Eine Bewertung der aeroben und anaeroben Kompostierung von Bananenschalen, die mit verschiedenen Impfstoffen zur Nährstoffrekonstitution im Boden behandelt wurden. Das Bananenschalen Handbuch. McFarland, 2011, S. 7 ff. Wird das Rauchen von Bananenschalen Sie high machen?

Mehr zum Thema