Beef Jerky Chefkoch

Jerky Beef Chef

Wenn Sie ein anderes Rezept suchen, finden Sie es zum Beispiel bei Chefkoch. Aber du kannst einfach hier beim Koch vorbeikommen. Im Low-Carb-Diät-Rindfleisch ist Jerky eine schöne und leckere Alternative für unterwegs. In Amerika wird Schweinefleisch oft als "Schweinefleisch-Jerky" gegessen. Sie können Ihr eigenes Rinderfleisch oder getrocknetes Fleisch sehr einfach und günstig zubereiten.

Jerky Beef

Derjenige, der den Braten ausgesucht hat, legt ihn in den Gefrierschrank und lässt ihn dort gut 1,5 Zentimeter tief einfrieren. Die nun extern gefrorenen Fleischstücke lassen sich leicht in feine Stücke von max. 3 mm aufteilen. Jetzt die vom Metzger geschnittenen Ruladen oder das in Stücke gehackte Rindfleisch in lange Stücke zerschneiden.

Die übrigen Gewürzzutaten werden vermischt und die Fleischstücke darin unterlegt. Kneten Sie die Fleischstücke mit der eingelegten Konfitüre und legen Sie sie für 12 Std. in den Kühlraum. Anschließend die Fleischstücke im Backofen auf dem Grill oder in der Trockenmaschine abtrocknen. Es sollte austrocknen, aber nicht so sehr, dass es bei Berührung zerbröckelt.

Sie müssen immer wieder hinschauen und nach und nach die einzelnen Discs aus den Laufwerken herausnehmen, denn nicht alles trocknet eben. Rindfleisch Jerky ist ein ideales Getränk für Outdoor-Sportler, Seefahrer und Hochtouren. So werden die Fleischstücke zerkleinert. Rindfleisch Jerky hat eine lange nordamerikanische Geschichte und kommt aus Südamerika.

ein weiteres Jerky-Rezept: Jerky mit Bourbon-Rindfleisch

Zeit für Beef Jerky. Diesmal wird unter anderem Rind verwendet und in Bordeaux mariniert. Auch für kurze Barbecues sollte die Konfitüre sehr gut geeignet sein - das werde ich bald wieder ausprobieren. Wir trocknen unser Bourbon-Rindfleisch nach dem Backen in einer Trockenmaschine.

Aber auch die Roulade sollte ausgezeichnet sein. Unsere Rinderroulade wird zumindest übernachtend wieder eingelegt. Dieses Mal machen wir die Trocknung in einer Trocknungsmaschine - Experten nennen es eine Biltong-Box. Dieses Teil ist groß und hält fast den ganzen Rucksack.

Rinderhackfleisch aus der Dürrte (Low Carbo, Dörrautomat)

Es gibt auch fleischige Gerichte wie z. B. Sandkörner auf dem Wasser. Denn für jeden Gaumen gibt es eine passende Einlage. lch entschied mich für eine ganz simple Konfitüre und wollte sie mit dir gemeinsam genießen. Wieso nennt man das Rinderhackfleisch?

Zu Beef Jerky sagt Wikipedia: Beef Jerky ist ein amerikanisches getrocknetes Rinderfleisch aus eingelegtem oder gepökeltem Rinderfleisch, das in feine Stücke oder Stäbchen geschnitten wird (englisch: Beef Jerky). Wenn anderes als Rinderfleisch benutzt wird, ist der Name ruckartig. Ich habe aus den Ingredienzien (außer dem Fleisch) eine Mischung aus einer Mischung gemacht.

Das ist aber auch erwünscht. und in der Marine untergegangen. Wenn es nicht plötzlich zu wenig Platz im Kühlraum gegeben hätte. Die Fleischstücke wurden ca. 20 Std. im Kühlraum in der Hefemarinade aufbewahrt. Dort kann man auch erkennen, wie viel flüssiges Rindfleisch auf diese Weise aufgenommen werden kann. Der Marinadensaft wurde nahezu komplett absorbiert.

Die Fleischstücke sind auf den Schalen meines getrockneten Fleisches gleichmässig verteil. Auf fünf von fünf Tabletts konnte ich das Rindfleisch ausbreiten. Weil ich auch das letzte Tablett verwenden wollte, schneide ich mir nur noch ein wenig Tomate auf und streiche sie auf das letzte. Nun durfte die Firma Dörrte das Rinderfleisch und die Tomate gemäß Betriebsanleitung bei 65 °C abtrocknen.

Schon nach 7 Std. und mehreren Umdrehungen der Schalen war das Material so trocken, wie ich es wollte. Außerdem sind die getrockneten und nun leckeren Tomatenstücke. Das Rinderfleisch wird in einem Schneckenglas gelagert.

Mehr zum Thema