Beef Jerky Supermarkt

Jerky Beef Supermarket

in den USA an fast jeder Tankstelle und jedem Supermarkt verkauft. Wir haben Beef-Jerkey bei Rewe in Berlin. Lebensmittelmarkt - Fleisch & Fisch - Wurstwaren - Snacks & Apéro - Snacks & Apéro. Hab's im Supermarkt gesehen, Rinderhackfleisch. Also nahm ich herkömmliche Biltong- und Beef-Jerky-Produkte, wie sie aus Supermärkten bekannt sind - leider unbefriedigend.

Rindfleisch-Jacke ist ein mariniertes, gewürztes und sanft getrocknetes Fleisch, das in letzter Zeit viele positive Pressestimmen erhalten hat.

Rinderhackfleisch ist ein mariniertes, gewürztes und sanftes Trockenfleisch, das in letzter Zeit viele positive Presseberichte erhalten hat. Jerky Dog Deaths waren die Ursachen für diese fleischlichen Imbisse. Trockenfleisch, das für den Menschen hergestellt wurde, ist nicht wirklich für Hunde zu haben.

Fassen wir zusammen, was wir bereits lesen, bevor Sie Ihrem Vierbeiner eine Sorte Dörrfleisch mitgeben. Tausenden von Hunde sind krank geworden oder daran verstorben, Rinderfleisch zu essen. Die niederschmetternde Nachricht hat uns klar gemacht, dass wir unsere Hände von den meisten Rinderfleisch-Marken fernhalten sollten.

Falls Sie Ihren Vierbeiner bereits mit diesem Essen gefüttert haben, sollten Sie darauf achten, dass dieses Rinderhackfleisch OHNE jegliche Würze vorbereitet wurde. Kommerzielles Rindfleisch, besonders wenn es in der Volksrepublik produziert wird, kann sehr riskant sein und im ungünstigsten Falle zum Tode fuehren. Selbst die hochwertigsten Rinderfleischsorten sind oft mit einigen Chemikalien belastet, die für Tiere sehr toxisch sein können.

Viele Hunde mögen den guten und robusten Beef Jerky, so viele Hundehalter schenken ihn ihren vierbeinigen Lieblingsfreunden als Leckerbissen oder Anerkennung während des Training. Wer als Gegenleistung Trockenfleisch gibt, sollte sich im Vorfeld vergewissern, dass es ohne Würze ist. Daher ist es bei einigen Sorten nicht möglich, solche Würze zu waschen.

Dies ist ein wichtiger Punkt, warum wir kein normales Rinderfleisch aus dem Supermarkt vorziehen. Im Supermarkt ist es vermutlich ungefährlich, aber wir beraten Sie nicht! Rindfleisch Jerky ist lecker, weil es mit vielen Kräutern aufbereitet wird. Das wissen die meisten Hundehalter, achten aber nicht darauf.

Das hausgemachte Rinderfleisch ist die schönste Variante. Sie selbst wissen ganz genau, welche Inhaltsstoffe Ihr Freund in seinen ruckartigen Imbissen hat. Ein Markenname mit dem Namen Wagen "Train Chicken Jerky Tender, made by Nestlé-Purina, in der Volksrepublik Korea sollte auf jeden Falle unterlassen werden! Da gibt es mehrere solcher Markierungen, die auch gefährliche sind, also seien Sie aufpassen.

Falls Sie Ihren Vierbeiner bereits regelmässig mit solchen Imbissen füttern, sollte Ihr Vierbeiner unbedingt tierärztlich versorgt werden. Bei Hunden sind kleine Häppchen wie Rinderhackfleisch sehr beliebt, aber man sollte sehr aufpassen. Manche Brands, vor allem aus dem Reich der Mitte, haben schon einige Menschenleben mitgenommen. Die Giftigkeit ist ein großes Problem, deshalb raten wir Ihnen, solche Imbisse nicht im Supermarkt zu erwerben, sondern sie selbst herzustellen.

Dieser Snack wird als Leckerli oder zu Trainingszwecken benutzt, aber bitte nur mit hausgemachten Dörrfleischprodukten.

Mehr zum Thema