Behandlung mit Hyaluronsäure

Hyaluronbehandlung

Was kann Hyaluron bei der Behandlung von Zornesfalten helfen? Diese wurde, ähnlich wie die heutigen Cremes mit Hyaluronsäure, auf die Haut aufgetragen. Geheimnis jugendlicher Haut: Innovative Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure. Die Konzentration im Gewebe nimmt mit zunehmendem Alter ab, die Haut wird faltig. Die Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure in medizinischen Händen:

Injektion mit der Pix'l-Kanüle und Eigenwirkstoffen

Die Hyaluronsäure ist ein natürliches Element unserer Körperhaut und enthält über 90 % der Eigenfeuchtigkeit. Mit Hyaluronsäure werden die sichtbaren und tiefen Fältchen wie z. B. Nasolabial- oder Zornesfalten gezielt behandelt. Je nach Ergebnis werden verschiedene Bereiche mit einem dem Organismus in seiner Beschaffenheit sehr ähnlichen Wasser-Gel-Füllmaterial eingespritzt und so gefüllt und Fältchen mittelbar reduziert.

Hyaluronsäure erfrischt auch das Gewebe und die Haut. Die Hyaluronsäure gibt es in unterschiedlichen Varianten wie Juvederm, Emervel oder Belotero. Hyaluronsäure ist je nach Tiefe der Falten in unterschiedlichen Dicken erhältlich. Moderne Hyalurongele wie Juvederm® halten noch lange und sind besser zu vertragen. Grossvolumige Hyaluronsäure kann auch zum Straffen verwendet werden (siehe Facelifting ohne Operation oder Flüssigkeitsstraffung oder Volumenaufbau).

Das Hyaluronsäure wird mit einer Spezialkanüle (pix'L-Nadel) sehr gewebefreundlich gespritzt, es gibt kaum Schmerz oder Gewebetrauma, so dass die meisten Betroffenen ihren Alltag ohne Ausfallzeiten fortsetzen können. Die Anreicherung von Hyaluronsäure mit eigenen Wirksubstanzen und deren Einführung durch Mikroinjektionen in die obere Schicht der Haut (Mesotherapie) ist sehr ergiebig.

Das Mesotherapeutische Verfahren dient als "Feuchtigkeitspackung" von Innen, belebt die Gesichtshaut, mildert feine Falten, fördert die Gewebsversorgung und das Gewebe. Die Hyaluronsäure - was ist das? Die Hyaluronsäure ist ein im gesamten Organismus vorkommendes Kohlehydrat, das hauptsächlich in der Körperhaut vorkommt. Die Hyaluronsäure hat eine sehr hohe Wasserspeicherkapazität.

Mit zunehmendem Alter sinkt der Hyaluronsäureanteil in der Epidermis. Im Bereich der Faltenbehandlung wird Hyaluronsäure in verschiedenen Korngrößen je nach Tiefe und Fläche der Falten eingesetzt (Emervel Deep, Emervel Volumen, Emervel Touch, Emervel Lips, Subs Q, Restylane Vital, Restylane Vital Light, Juvederm ULTRA, Juvederm Volumen, Juvederm Volumen, Juvederm Volift, Juvederm Retouch, Juvederm Vobella, Belotero, Softline u. a.).

Was ist die Wirkung von Hyaluronsäure gegen Fältchen? Im zunehmenden Lebensalter kommt es zu Fältchen, vor allem durch den Verlust von Bindegewebsvolumen, Gesichtsausdruck und Gravitationsstress. Hyaluronsäure ist geeignet zum Füllen von Hautlinien bis hin zur Behandlung von größeren Gewebedefekten. Die Hyaluronsäure erhöht das Hautniveau durch Injektion in die Fältchen, die an das umgebende Hautgewebe angepasst ist. Außerdem empfiehlt es sich, ein hoch konzentriertes Hyaluronsäurepräparat in regelmässigen Intervallen zuhause aufzutragen. Im Idealfall mit hocheffektiven Antioxidanzien auf der Haut: entweder als Kur oder als Erfrischung für die Zwischenzeit.

Juvederm ultra:Nasolabial-, Eck- und Puppenfalten; Emervel Touche, Emervel Deep, Emervel Volume, Boletero; Hardcore. Neben der Botox-Therapie können auch Falten und Zornesfalten mit Hyaluronsäure therapiert werden. Tränenlinien, Ringe um die Augen, Lockerung der Ohrläppchen und Vergrösserung der Ohrmuscheln sind gute Hinweise für Hyaluronsäure und sorgen für gute ästhetische Ergebnisse. Mit Hyaluronsäure in Verbindung mit Botox können Höcker und Unebenheiten repariert werden.

Was sind die Nebeneffekte der Hyaluronsäurebehandlung? Die Behandlung mit Hyaluronsäure kann zu kurzfristigen Rötungen und Schwellungen führen, die zu kleinen Blutergüssen im Injektionsbereich führen können. Andernfalls ist die Behandlung mit Hyaluronsäure völlig unbedenklich. Seitdem wir die innovative neue pix'L-Kanüle, eine Injektionskanüle mit gerundeter, abgestumpfter Nadelspitze, in unserer Arztpraxis einsetzen, ist das Verletzungsrisiko deutlich reduziert worden, einschließlich Ausfallzeiten bei der Arbeit und im privaten Leben, sowie Behandlungsschmerzen.

Mehr zum Thema