Beste Ernährung zum Abnehmen

Die beste Diät zum Abnehmen

Selbst der beste Ernährungsplan für den Fettabbau muss nach einiger Zeit angepasst werden. Am besten sind Nudeln, Reis, Obst und Gemüse, sogar Nüsse, Fette und Öle. Rolle der richtigen Ernährung; daran sollten Sie denken. Holt Hilfe: Die besten Tipps & Tricks für eine gesunde + effektive Gewichtsabnahme: Daher einer der besten Tipps zum Abnehmen:

Fazit: Wie man richtig isst!

Wer abnehmen will, kommt nicht darum herum, weniger Energie zu liefern und am besten noch mehr zu transportieren und das auf Dauer auch! Weil der Verzehr, so viel Sie wollen, nicht trainieren und trotzdem abnehmen, aufgrund der thermodynamischen Gesetzmäßigkeiten schlichtweg nicht klappt (verschiedene Bereiche des Energieumsatzes von Lebensmitteln sowie der biochemischen Prozesse werden behandelt).

Zur Versorgung Ihres Körpers mit den notwendigen Baustoffen und einem Überschuss an Energie sollten Sie 5-6 Mal am Tag essen. Dem besten Baumeister nutzt es nichts, wenn ihm das Material für seine Arbeit fehlen sollte und das bedeutet für Ihren Organismus, dass ohne einen Energieüberhang kein Aufbau von Muskeln erreicht werden kann.

Wenn Sie abnehmen wollen, sind drei Mal am Tag genügend. Bei der letzten Abendmahlzeit sollten vor allem proteinhaltige Lebensmittel wie z. B. Rindfleisch, Fische, Käse, Ei, Hähnchen oder Seafood, dazu Pflanzenöle und Gemüsesorten verwendet werden. Wer sich besser und ausgewogener fühlt und seine Körperfettwerte steigern, den Druck im Blut verringern und den Fettverlust begünstigen will, sollte zwei- bis drei Mal pro Woche Fische wie Heringe, Lachse oder Makrelen essen.

Der vermehrte Eiweißhaushalt ist nicht nur für den Aufbau von Muskeln sinnvoll, sondern auch für die Gewichtsabnahme, denn es ist wichtig, den Metabolismus hoch zu halten, weniger metabolisch aktive Muskulatur zu vergeuden und das Gefühl des Hungers zu mildern. Wer sich gesund ernährt und das Krankheitsrisiko von Zivilisationserkrankungen wie z. B. hohem Blutdruck, Zuckerkrankheit etc. verringern will, sollte sich mit einer mediterranen Ernährung ausstatten.

Mit der mediterranen Ernährung, die aus viel Frischgemüse, Früchten, Nüssen, Vollkorn -Produkten, Hülsenfrüchten, Fischen und Raps oder Öl besteht, bleiben Sie lange gesund. Steht für Sie die bestmögliche mentale Leistung im Mittelpunkt, dann achten Sie auf Ihr persönliches Wohlbefinden. Durch den Verzehr von mäßig verdaulichen Kohlenhydraten wie Hafermehl, Müsli oder Roggenbrot wird Ihre morgendliche Aufmerksamkeit und mentale Leistung sichergestellt.

Auch interessant

Mehr zum Thema