Beste Pille zum Abnehmen

Die beste Pille zum Abnehmen

Es wird jedoch nicht als reine Diätpille empfohlen. Was ist die beste Diätpille? Ernährung im Test: Welche ist die beste? Pill in und Pfund weg? oder Fettverbrenner.

Health Check: Wie gefährliche Diätpillen sind

In Deutschland gibt es ein Übergewichtsproblem. In Deutschland sind 67% aller Menschen und 53% aller Menschen übergewichtig. Soziale Probleme, denn übergewichtig kann zu ernsthaften Gesundheitsproblemen wie Zuckerkrankheit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Gelenkbeschwerden werden. Beim ARD "Gesundheitscheck" wurden die unterschiedlichen Methoden der Gewichtsabnahme untersucht. Diätpillen verheißen eine wundersame Gewichtsabnahme in kürzester Zeit.

Problematisch ist, dass die Vorbereitungen mehr schädigen, als sie nützen. Reporter Caro Matzko hat neun unterschiedliche Zubereitungen für 500 EUR gekauft. Dies führt nicht zu Gewichtsverlust, sondern zu hohem Blutdruck, Schlafstörungen, schnellem Herzschlag, Brechreiz oder Hautausschlägen. Die Fachfrau Mona Tawab schlussfolgert: "Grundsätzlich ist es immer russisches Roulette, wenn man diese Drogen bestellt.

"Man weiß nie, was in diesen Pillen ist. Diät im Test: Welche ist die beste? Die ARD-Reporter haben neben den Diätpillen drei populäre Diätpillen auf den Teststand gestellt: die Steinzeit-Diät, Trennkost und die 5:2-Diät. Nach jeder Diät versuchen drei Damen, sechs Monate lang zu überleben. Die Folge: Alle drei hatten im Laufe der Zeit einige Kilo weniger auf der Skala, doch die meisten Körperfette verloren mit vier Prozentpunkten das Food Combining Probandin.

Beim steinzeitlichen Ernährungstester bleibt der Körperfettgehalt konstant, der "5:2"-Tester minimiert den Körperfettgehalt um 1,2 Prozentpunkte. Damit hat der Nahrungsentferner am meisten Gewicht verloren. Die Ernährungsexpertin Monika Bischof ist sich trotzdem sicher: "Wir benötigen diese Diät nicht wirklich. Als Maike sich entschied, etwa 90 % ihres Bauches chirurgisch abnehmen zu lassen, wiegt sie 134 kg.

Als Martin Kandlbinder sein Abnehmprogramm begann, wiegt er 125kg. Die Zielsetzung: mit Hilfe einer veränderten Ernährung und eines Sportprogramms nachhaltig und gesünder abnehmen.

Die Pille wirkt ohne Nebenwirkung.

Aber das könnte bald vorbei sein, wie Wissenschaftler des Salk Institute for Biological Studies in La Jolla (Kalifornien) in der Zeitschrift  "Nature MedicineÂ" berichteten. Um Sungsoon Fang herum entwickelte das Entwicklungsteam eine neuartige Pille, die einer imaginären-Essenz ähnelt: Sie gibt dem Körper vor, dass er bereits aß. dafür ist fÃ?r den sogenannten Farnesoiden X-Rezeptor (FXR) zustÃ??ndig â ein EiweiÃ?, das zu Anfang einer ErnÃ?hrung aktiv wird und eine groÃ?e Bedeutung fÃ?r die Freisetzung der Nahrung und die Speicherung von Fetten und Zuckern hat.

Laut den Forschern kann der FX Rezeptor auch von würden aktiviert werden. Da sie aber auch das Eiweiß außerhalb des Verdauungstraktes anregen, führen sie zu Seiteneffekten. Und damit das nicht geschieht, verwenden veränderten Für ihn und seine Mitarbeiter das Präparat, damit der aktive Bestandteil nicht ins Blut dringt, sondern ausschließlich im Därmeinneren bleibt. Dadurch werden die Nebeneffekte erheblich verringert, schreibt der Wissenschaftler.

Versuche mit adipösen Mäusen haben ergeben, dass der neue, als Fexaramin tatsächlich bezeichnete Wirkstoff schonender ist: Wenn die Tiere während fünf fünf fünf Wochen täglich eine Fexaramin-Pille erhielten, nahmen sie nicht mehr zu und verloren Fett. In klinischen Untersuchungen soll nun nachgewiesen werden, dass auch beim Menschen die Sicherheit von Fenchelamin gegeben ist. Wenn Sie nicht so lange mit dem Abnehmen zögern wollen, können Sie sich durch unser Bild oben durchklicken.

Auch interessant

Mehr zum Thema