Bierhefe zum Backen Kaufen

Brauerhefe zum Backen Kaufen

Bierhefe und auch leckere Hefeflocken, die Sie in Geschäften und Apotheken kaufen können. Lassen Sie die Pizza nun zwei bis vier Minuten backen, je nach Hitze im Ofen. Diese Hefen sind neben ihrer Verwendung beim Backen auch an der Vergärung von Bier, Apfelwein, Wein und Essig beteiligt. Wenn möglich, verwenden Sie für das Pizza-Backen keine Trockenhefe, sondern immer frische Hefe. Bei dem Hefestamm handelt es sich um Saccharomyces cerevisiae, besser bekannt als Bäckerhefe oder Bierhefe.

Brauereihefe zum Backen - Brauereihefe für den Hund - Brauereihefe für den Hund

Auch zum Backen wird oft Yeast verwendet. Hefeteig ist in der Regel ein sehr lockerer und luftiger Teig und kann als süßer und salziger Teig (Hefezopf und Pizzateig) verwendet werden. Man kann kein Bier mit normaler Back- und Presshefe brauen, aber man kann Bier mit Bierhefe backen, einem Beiprodukt der Bierproduktion.

Einige hausgemachte Brotarten verleihen der Bierhefe einen recht starken und aromatischen Nachgeschmack. Beim Einsatz von Bierhefe sollte der Pfannkuchenteig etwas loser werden und der Teige sollte auch etwas dehnbarer sein. Jeder, der selbst brennt, kann die nach der Vergärung entstehende Hefe (Bierhefe) für die Bierhefe nutzen.

Im Übrigen: Bei den pilzlichen Stammzellen gibt es keinen großen Unterscheid zwischen Backhefe und Bierhefe. Der einzige Vorteil besteht darin, dass der Züchtungsprozess anders ist, so dass man auch für das Bierbrauen (obergärige, untergärige) verwenden kann. Die in Bierbrauereien verwendete Bierhefe konnte bis ins achtzehnte Jahrtausend problemlos zum Backen von Backwaren ausgenutzt werden.

Zu diesem Zeitpunkt wurde noch oben fermentierte Germ eingesetzt. Bei der Umstellung auf untergärig hergestellte Hefen musste eine andere Möglichkeit gefunden werden, um Backwaren zu backen. So hatten die Bierbrauer in Holland um 1780 die Initiative, eine Bierhefe auf den Markt mitzubringen, die sich besonders zum Backen von Brötchen eignet. Yeast und progress.

Tips und Kniffe - Potblog

Hallo Lutz, ich habe mich schon lange gewundert, ob es einen großen Unterscheid zwischen deinen oder anderen Brotgebäcken und ländlichen Gebäck gibt. Um es anders auszudrücken: Du kannst jedes deiner Bread-Rezepte verwenden, um Semmeln zu backen. Gibt es einen deutlichen Unterscheid zwischen Semmel- und Brötchenteig? Im Allgemeinen können Sie jeden Bierteig ( "Brotteig") zu Rollen backen (wenn es die Beschaffenheit erlaubt).

Guten Tag Lutz, ich habe dein Kochrezept "Rustikales Bauernbrot" mit einem eigenen Sortensauerteig gemacht, der erst zweiwöchig ist. Die Sauerteige (Vorteig) sind gut gestiegen, auch der Teige in der Hülle sind verhältnismäßig gut. Inwiefern " stickig " soll der Knete sein? Vielen Dank für die Rückmeldung. Es schmeckte allen gut, aber die beiden Körper stiegen nur etwa 5 cm hoch.

Hello Frank, es ist erstaunlich, wie sehr ein gut vorgewärmter (mindestens 1 Stunde) Ziegel ein Stückchen hochfährt, kein vergleichbarer Wert wie eine Dose. Die Masse wird zunächst im Backofen ausgebreitet und dann bei guter Vorwärmung des Ziegels wieder aufgetrieben. Oder war der Tee zu kühl oder der Hefeteig nicht?

Ich habe gestrigst meinen selbstgemachten Sauerampferteig, den ich im Kühlraum aufbewaahre, wieder gefüttert. So wie die Fotos in deinem Fotobuch es darstellen, ist es sicherlich nicht so, wie es aussieht. Holen Sie sich vielleicht ein wenig "alten" Hefepilz, um sich vorzubereiten.... Warten Sie ab. Vielen Dank für deine Trinkgelder. Heutzutage wird das Gebäck zum zweiten Mal gegart, wieder mit selbst gemahlenem Nussmehl.

Die gestrige Sauerteige sind gut gestiegen, ebenso wie die Teigwaren im Gärbehälter. Die Brote öffneten sich noch ein wenig, aber nicht viel. Mit dir hat er vor dem Backen seinen ganzen Schwung auslebt. Ansonsten gibt ein dreiwöchiger Sauerampferteig keine Zeichen aus. Es ist besser, 1-2% der Hefemehlmenge hinzuzufügen und den Sauerteig so oft wie möglich lauwarm (26-30°) zu erfrischen, damit er rasch an Fahrt aufnimmt.

Heute hatte ich das selbe Thema. Die Brötchen, die wir letzte Nacht gebacken haben, waren viel zu dumm. Allerdings ist mir nicht bekannt, wie viel Trinkwasser die Biertreber aufnehmen können. Die Verkostung des Brotes schmeckt sehr gut, aber die vollständige Ersetzung der Dinkelkörner +Wassermenge durch Topf war keine gute Idee: Der Topf enthielt noch zu viel Papier und zwei. der Topf des Gerstenmalzes enthielt Schalen.

Und ich sage folgendes: Das Weißbrot enthält auf jeden Fall zu viel Faser. Nächstes Mal werde ich nur die halbe Dinkelkörnung ersetzen und etwas auslassen. Guten Tag Lutz, zunächst einmal vielen Dank für dein wunderschönes Bäckerbuch! Im Moment backe ich 1-2 Laibe pro Tag und habe bereits viele Rezepturen ausprobiert.

Ich würde liebend gern am Wochende Brötchen backen, aber ich habe zwei kleine Söhne, so dass das Fruehstueck normalerweise zwischen 8 und 9 Uhr uebernimmt. Hallo, ich gefriere die in kleine Stückchen geschnittene Germ ein, dann kann ich immer ein paar g für das Backen entfernen. Normalerweise bäche ich den Kubus innerhalb einer Vegetationswoche und gefriere das Gebäck.

Ich bin erst seit etwa einem Jahr beim Brotbacken und freue mich sehr, diese Website entdeckt zu haben. Es ist mir immer ein Bedürfnis, etwas zu backen. Good Tag aus Österreich habe ich von meiner Ärztin die Anschrift deiner Mannschaft erhalten und gleich rezeptiert austrobiert, aber mein Gebäck wird ziemlich hart und nicht so zart und flauschig es ist knackig und auch nett, aber es ist nicht wie der Backer, was soll ich tun?

Guten Tag Lutz, ich habe bei dir irgendwoher eine Schüssel mit Stiften auch in den Backofen gestellt, find sie aber nicht wieder. Legst du heißes Leitungswasser in die Schüsseln oder kaltem Nass? Nehmen Sie dann einmal die Nägelschalen heraus oder verbleiben sie bis zum Ende des Backprozesses im Etagenofen? Guten Tag Lutz, was habe ich mit der Gestalt des Knospenbrots gekämpft.... In Erwartung habe ich das schöne Gebäck fertiggemacht.

Ich habe es zwar etwas gebildet, aber dann in den Gärbehälter gelegt, nach dem klebrigen Teige aus meinen Handflächen war alles wieder weg. Danach der Tee aus dem Gärbehälter - der Tee klebte natürlich ein wenig, ich habe erst allmählich mit Überredungskunst gelöst. Plötzlich war das Gebäck ein kleines Dreieck.

Trotzdem ist es ein schönes Gebäck geworden.... aber ich will es besser haben! Also, lieber Herr Pfarrer, wann ist der folgende Unterricht, in dem wir so ein Stück Brötchen backen? Hallo Herr Pfarrer, eine generelle Frage: Kann Jodsalz zum Backen verwendet werden? Ich fühle mich, als würde ich irgendwoher lesen, dass das Iod einen Einfluss auf den Kuchen hatte.)

Danke. Ich kümmere mich darum. Guten Tag, Lutz. Nicht wirklich passend, was hältst du davon? Guten Tag, meine lieben Bäckfreunde. Es ist eine schöne, sehr aktive Sauerteigmischung, die ich immer wieder benutze und von Back zu Back erfrische. Aber jetzt gehe ich jedes Jahr im Früh-Sommer für mind. 6 Monate nach Spanien (als Rentner, der arbeitet) und ich möchte den Hefepilz für diese Zeit aufheben.

Ein Freund von mir sagte mir, ich solle ihn erstarren lassen. Sind Sauerteige in dieser Hinsicht weniger sensibel? Guten Tag, Eva, das Frieren ist mörderisch. Dabei würde ich den Sauerteig austrocknen, d.h. nur mit 40-45% Quellwasser erfrischen ( "10 gr. des Sauerteigs, 60 gr. des Mehls, 25 gr. des Wassers zu einem kräftigen Ballen verkneten und dann bei 3-5°C wieder in den Kühlraum stellen, fest verschlossen).

Guten Tag Lutz, vielen Dank für diesen großartigen Bericht. Ich habe nur ein Roggensauerteigprodukt und möchte jetzt zwei Brotlaibe backen - eine mit Roggensauerteig und eine mit Weizensauerteig. Guten Tag Lutz, zum Schluss noch ein Kommentar zur Frischhaltung des Sauerteigs. Guten Tag Lutz, wenn ich einem beliebigen Backrezept in Gestalt eines Ausgangsstücks Getreide und Mahlgut hinzufüge, wie viel mehr muss ich noch einnehmen?

Sie können auch einen Teil des Wassers in der Rezeptur verwenden? Es ist besser, etwas Zeit aus dem Topf zu lassen und es beim Knechen hinzuzufügen, bis die Masse zusammenpasst. Guten Tag Lutz, nach ca. 10-15 Präsidenten-Baguettes (die auch gut funktionieren) verbleibt eine kleine Schwierigkeit: Der Tee trennt sich nach der Kaltfermentation nicht gut vom Kastenboden, wobei er ein wenig aufgerissen wird und beim Filzen ausfällt.

Ein kleiner Tipp: Zuerst die Box mit Fett bürsten und mit der Teigkartusche den Teppich vom Rand der Box abtrennen, bevor er herausgekippt wird, dann sollte er besser ablaufen. Hallo, ich wollte dich gerne wissen, ob du auch Bierhefe zum Backen verwenden kannst, oder ob die Backwaren damit besser sind. Soviel ich weiss, ist die Bio-Hefe eine Bierhefe.

Guten Tag Lutz, ich bin schon eine ganze Zeit beim Brotbacken und dank deiner Website und deiner vielen guten alten Sachen wurde es immer besser. Ich habe in letzter Zeit ein kleines Ärgernis. Die Sauerteige steigen gut an, das Gebäck steigt auch nach dem Gehen im Warenkorb. Auch wenn ich in den Backofen blicke, geht das Gebäck noch einen langen Weg.

Dennoch habe ich das Dilemma - auch bei "bewährten Rezepten" und meiner Ansicht nach den gleichen Verfahren/Mengen usw. -, dass das Gebäck sehr kleinporig und damit sehr hart und getrocknet ist. Ich würde nur erklären, dass mit dem Hefepilz etwas nicht in Ordnung ist, auch wenn er ganz normal auszusehen hat.

Vielen Dank, mit freundlichen Grüßen! Guten Tag Sven, ich möchte ein Bild von dem Krümel haben. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten: Zum einen hat Ihr Sauerteig eigentlich zu wenig Antriebskraft (Gegenmaßnahmen: Bleiwärmer, Brotteigetemperatur auf 28-30°C einstellen). Guten Tag Lutz, bei der Renovierung der Wohnküche habe ich die Geschirrspülmaschine unter die Abtropfplatte der Küchenspüle geschoben, so dass ich jetzt einen (meist) warmen Platz habe, um mein Gebäck gehen zu laßen oder den Sourdough zu fahren.

Da ich seit beinahe zwanzig Jahren selbst Bäcker bin, werde ich immer das finden, wonach du suchst! Hello Lutz, du hast in deinem Klotz gesagt, dass ein weiterer Teighaken für die Kitchenaid vorteilhaft sein würde (sie hatte ihn, bevor ich den Wunsch hatte, wirklich gegriffene Brote zu backen, und jetzt will sie ihn benutzen).

Vielen Dank. Vielen Dank. Vielen Dank für den Link! Vielen Dank. Vielen Dank. Heute habe ich zum ersten Mal das erste Buchrezept probiert und konnte den Kuchen vor dem Kochen nicht von alleine durchkneten. Deshalb habe ich immer mehr Vollkornmehl zugegeben, um es überhaupt verarbeiten zu können. Oder ist es nur eine Frage des Geschmacks? Vielen Dank, Herr Pfarrer!

Je nachdem, wie rasch die Heizenergie in das Gebäck eindringen kann, beträgt die Anbackzeit. Hallo, Moment. Der Versuch war Mittelmeerbrot (Buch) und Lappalie (Babousa) aus Lutz. Wurde der Knetteig beim Verkneten straffer und dann wieder aufgedunsen? Hello Lutz, sticky. Lies den ganzen Bericht! Und es schmeckte gut, aber einfach ganz zart.

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!!!!! Trockenverpackung in Folien? Danke. Danke. Danke. Guten Tag Dirk, du kannst sie auch bei normalen Raumtemperaturen heranreifen laßen, dann kann es 10-15 Min. dauern, aber es funktioniert. Ein dünner getrockneter Skin tut nicht weh, da die Teigstücke ohnehin vor dem Backen geneigt werden und die getrocknete Kante zum Baguetteboden wird. xxx. zusätzlich mitbestellen oder ist sie bereits enthalten?

Ich danke dir! Guten Tag Lutz, ich habe Ihnen vor einiger Zeit wegen des Problems mit dem Mittelmeerbrot aus dem Brotbuch Nr. 1 geschrieben. 1 Unglücklicherweise ist es mir nach dem fünften Anlauf nicht gelungen, dass der Kuchen nach dem zweiten Kuchen, wie im vorliegenden Werk geschildert, verformbar ist.

Das ist bedauerlich, aber das ist ein lösbares und kann viele Gründe haben, die zum einen auf das Mahlgut, zum anderen aber auch auf die Verarbeitungstechnik zurückzuführen sein können. Am einfachsten ist es, weniger Gewicht aufzubringen. Hallo Lutz, ich habe versucht, dir für die Rückmeldung zu danken! Hallo Lutz, vor ein paar Wochen habe ich deine Rezepturen durch einen Zufall kennengelernt und sie seitdem mit Enthusiasmus ausprobiert.

Weil mein Dampfgarer die Temperatur nicht sicher einhält, habe ich jetzt rostfreie Stahlschrauben gekauft und im Normalofen gebacken. Ich bin froh über eine Erläuterung, hallo Elke, ich benutze eine kleine Edelstahlschüssel mit ca. 1,5 kg kleinen Schnecken, die ich zur Seite der Schüssel drücke und aufstaple. Die Wasserverdunstung kann je enger sie ist, desto besser kann das Papier plötzlich verdunsten.

Dann injiziere ich das Brauchwasser in diesen Zwischenraum zwischen der Türe und dem Ziegel. Hallo Lutz, Sie schreiben auf S. 4, dass die optimale Gartemperatur für Sauerteig 26°-30° beträgt. Soll Ihr Sauerteig bei 28°C gereift werden, dauert es ca. 8-10 Std. mit der im Heft enthaltenen Materialmenge.

Guten Tag Lutz, ich war im November in der Stollenbackstunde. Jetzt meine Frage: Kann ich das Kochrezept für den Blechstollen-Teig ganz unkompliziert aufteilen? Hello Marina, das kannst du ohne Schwierigkeiten machen. Guten Tag, ich habe im Blog immer wieder gelesen, dass es einen weiteren Teighaken für den Kenwood (ich habe den CC) gibt.

Hello Elke, Dieser Blog ist wirklich fantastisch. Hallo, ich habe am gestrigen Tag das Sauerteigbrot mit etwas frischem Weißwasser überzogen und mit etwas Fruchtsesam bestreut, ja selbst heruntergedrückt. Die Form des Brotes ist von Natur aus in Form einer Box gebogen. Vielen Dank. L. Es gibt mehrere Möglichkeiten: z.B. den formbaren Brotlaib anfeuchten und gut in Sardellen pressen (nicht vor dem Backen).

Guten Tag Lutz, für das Belagbaguette lösen Sie die Germ in einem Wasserbad auf oder geben Sie sie in den Teige? Niemals lösche ich meine Germ in einem Wassertank auf, außer wenn ich den Tee per Handmix rühr. Hallo, vielen Dank für dein großartiges Buchen! Guten Tag Florian, in der Regel mischen und kneten Sie beim Kneten von Hand immer mit der selben Geschwindigkeit.

Beim Kneten von Hand muss viel erwärmtes Teigwasser gegossen werden, da sich der Teige über einen längeren Zeitraum erheblich abkühlt. Guten Tag Lutz, Sie schreiben, dass Sie den professionellen Knethaken mit dem Kenwood Cooking Chef oder dem Kenwood Major benutzen sollten. Graubrote (50% Roggen) mit Vollkornteig und einer schönen Rinde (mit Gärkörben, nicht! )von der Kastenform) kann ich ganz gut, aber gute Weizen-/Dinkelröllchen oder Baguettes ließen noch viel zu wünschen übrig zu.

Hallo, besitzen Sie Ihr eigenes Werk und haben Sie wirklich (fast) alles mit viel Enthusiasmus von sich vorgelesen. Ich war ein begeisterter Hobbybäcker, bis ich wegen Krankheit keinen Knetteig mehr auskneten konnte. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Glück und lassen Ihnen die Lust am Backen nicht vergehen. Guten Tag Lutz, ich möchte mehr auf einmal herstellen, deshalb die Frage: Kann ich ein 1kg Brot doppelt nehmen?

Inzwischen habe ich es ganz unkompliziert probiert und doppelt so viel von beiden Sorten Nürdorfer Landbrot und Rustikales Bauernbrot gekocht - dauert etwas länger, sonst ist alles gleich und damit sehr wohl. Ja, nimm alle Quantitäten mal zwei. Jetzt back ich 2-3 mal pro Kalenderwoche, es ist ein schönes Zeitvertreib.

Guten Tag Lutz und alle Blog-Leser, mein Mann und ich denken gerade über den Kauf eines holländischen Ofens nach (mein Mann natürlich für den Grill). Es würde mir gefallen, darin ein Stück Weißbrot zu backen (wie die Rezepte in deinem neuen Buch). Soll ich den Kochtopf in den Ofen auf ein Backblech stellen? Mich würden deine Eindrücke sehr freuen, so dass ich auch ein Stück Land im Kessel backen kann.

Sie stellen den Pot auf ein Gitter oder eine Dose. Jeden Sonnabend und Sonntagmorgen bäche ich nach Martin Johansson (450 Weizen 550, 350 gr Grundnahrungsmittel, 10 gr Speisesalz und 3 gr Grundnahrungsmittel - TA 178) eine Sorte Wirbelbrot, rühre, lasse es 8 Std. ruhen, auf´s "Wasser" und falte das Brett, lasse es für 1 Std. ruhen, schneide 3 Brötchen ab, drehe es mit etwas Kleingemüse und bäcke es bei 270° auf dem Steinbrett mit Dampf 23 Minuten lang.

Tatsächlich bin ich mit dem Produkt sehr glücklich und es gelingt mir immer, wiederholbare Resultate zu erzielen. Ungefähr 1,5 Monate zuvor habe ich den ganzen Kuchen am Abend mit einem Holzlöffel gemischt. Anstatt dass es eine Form von fadenziehender Pulpe gibt, hat sich der Tee um den Garlöffel gewickelt und geronnen. Schon nach 8 Std. kam ein Kuchen aus dem Becher, der sich mehr wie ein Kuchenteig anfühly.

Die Backergebnisse erinnerten mich an das Backen mit dem festen, "Gummi"-Krümel und Trockenmittel T65. Als ich annahm, dass das Teigmehl mehr Kleber enthält (von wo auch immer), der aus anderen Staaten gekauft wurde? und meinte, ich würde weitere 50 ml des Wassers (TA 189) in den Kuchen für die nächste Ladung geben. Alles klappte und der Tee war noch zusammenklappbar und handlich.

Auf meine Post bezüglich der Ursachen für das Fehlverhalten des Mühlens reagierte die Fabrik, als ob ich sie beschuldigt hätte, untergeordnetes Müehl zu verkaufen. Wie auch immer, ich wollte dich jetzt fragen, ob meine Einschätzung mit dem mehr Kleber richtig ist und welche Möglichkeit es gibt, die Wirkung von Kleber zu reduzieren, so dass ich wieder einen schönen losen, weichen Krumen kriege - kauf mein Kleber irgendwo anders?

Danke. Danke. Danke. Wenn der Klebstoff wahrscheinlich zu fest ist, können Sie z.B. mit mehr Frischwasser antworten (auf die ursprüngliche Teigmasse hinarbeiten), aber Sie können auch etwas Mehl mit weicherem Klebstoff hinzufügen. Sie können auch 3-5% Ihres Mehls zu einem Stück Mehl kochen, wodurch der Klebstoff vernichtet wird, aber noch mehr Flüssigkeit in den Teigeinwurf gelangt.

Mit einem Poolish (weicher Vormischung, TA 200) kann der Teige auch elastischer gemacht werden. Sehr geehrter Lutz Geißler, ich schätze Sie für Ihr Engagement für gutes Gebäck und bedanke mich für Ihre Rückmeldung. Es ist nicht der Schlag, sondern viel besser als das, was ich hier bei den so genannten Backwarenhändlern kaufen kann.

Sehr geehrter Lutz, letztes Jahr war ich in Bonn bei deinem Bäckereikurs, es war toll! Wir haben uns jetzt zu den Weihnachtsfeiertagen den Kenwood Cooking Koch zur Verfügung gestellt und ich koche fleissig, meistens im Gusstopf, so dass ich das Dämpfen vermeide Eines ist mir bei der Sauerteigzubereitung noch nicht klar: Ist es besser, die Erfrischungen mit Vollkornmehl zu zubereiten, oder ist es wichtig?

Am besten schmecken die Erfrischungen mit dem meist gebackenen Saft. Also, dein Lehrbuch Brotbackenbuch hat mich mitgenommen. Sehr geehrter Herr und meine Freunde vom Brotbacken, ich möchte 2 kleine Backwaren aus der Gesamtmenge des Teigs backen und nicht ein großes. Jetzt habe ich den Teigeinsatz ganz unkompliziert aufgeteilt (ich hatte dies mit dem Roggenmischbrot ausprobiert, S. 111 im ersten Buch).

Darf ich den Geldbeutel so verteilen? Den Kuchen hatte ich vor der Stückegare aufgeteilt, aber dann stieg er nicht so gut an wie bei der Stockegare. Lasst sie nur aufstehen, bis sie den Stand haben, den ihr vom normalen Gebäck kennt. Hallo, ich habe ein kleines Probleme mit meinem kleinen Hefe.

Zur Zeit arbeite ich an einem neuen Quarkteig mit Vollkornroggenmehl. Ich wollte es mit normalem Roggenmehl fortsetzen, aber schon nach dem ersten Mal tat die Auffrischung mit dem neuen Weizenmehl nichts mehr. Weil sich das Weizenmehl im Germ-Vorteig wie gewünscht verhalten hat, weiss ich nicht, warum der Sauerteig nicht ausreift.

Weiß jemand von euch, was das ist, oder habt ihr einen Hinweis für mich? Im ersten Anlauf benutzte ich einen ausreichenden Esslöffel gereiften Sourfteig für 50 Gramm Weizenmehl in der ersten Auffrischung. Hallo, ich suche einen Lehmbrottopf (vorzugsweise einen alten) zur Lagerung und bin ein wenig überwältigt von dem Vorschlag.... es beginnt mit verglasten Innenseiten, oder unverglast?

Lüftungslöcher ja oder nein? bis zur Form: rund, rechtwinklig, gibt es für beide Laibe eine passende? Unterscheidet sich eine Salzglasur von einer normalen? und können Sie auch in den Lagertöpfen backen, oder verwenden Sie dafür andere Dosen? Ich würde nur in gusseisernen Töpfen backen, hier.

Für die Lagerung empfinde ich einen verglasten Behälter mit einem Holzklappdeckel als ideales Mittel. Hello Christina, ich bin auch noch nicht so lange auf der Website, ein Bekannter hat mich zurück in die Bäckerei gebracht. Hello Michael, vielen Dank für die vielen Glückwünsche. Du und alle anderen Blog-Leser genießen nach wie vor das Backen. Hallo Lutz, ich habe das Dilemma, dass ich im Allgemeinen einen sehr haftenden Kuchen mit Roggenbrotteig habe.

Der Teig ist normalerweise haftender als reiner Weizenteige. Trotzdem muss ich immer so viel zusätzliches Getreide einnehmen, um eine Möglichkeit zur Abrundung zu haben. Zu Hause ist es immer ein Auftritt und mit all dem zusätzlichen Weizenmehl habe ich immer das Gefuehl, dass ich mich drastisch vom Kochrezept abweiche.

Meine Ware wird hauptsächlich im Netz und im BIO geordert. Guten Tag Niko, die Mischungen sind in ihrer Wasseraufnahmefähigkeit sehr unterschiedlich. Guten Tag Lutz, wir backen seit einigen Monaten nach dem Vorbild des Buches "Brot in Vollendung backen". Neumehl, anderes Weizenmehl, völlig neue Germ, Metallschale, Plastikschale.... aber trotzdem. Sie schmelzen nur, wenn sie sich bilden.

Das Brot hat nach dem Backen einen guten Geschmack, ist aber zu fest in der Beschaffenheit. Es wurde bereits versucht, den Kuchen im Weinkeller gehen zu laßen (dort ist es cool, mit mehr Bierhefe dann). Anja, es ist die Zimmertemperatur. Weil die Backhefe sehr temperaturempfindlich ist, entwickelt sich der Teige bei 2-3°C erhöhter Zimmertemperatur wesentlich schnell.

Sie können nun weniger Germ verbrauchen, den Teigkühler aufbewahren oder einige Std. früher aufbereiten. Guten Tag Lutz, ich bevorzuge Backwaren aus keramischen Formen. Jetzt bin ich auf Rezepten gestoßen, die einen verschlossenen Pot verlangen. Guten Tag, Lutz, ich hätte gern einen Tip, wie man schneidet. Muß ich jeden Laib des Brotes schneiden, wie weit?

Guten Tag Annie, die Schnittiefe ist abhängig von der Reife des Teigstücks. Wenn es beim Einlegen in den Backofen noch sehr klein ist, schneiden Sie es sehr weit auseinander, damit sich das Weißbrot gut ausbreiten kann ("der Ofenantrieb ist sehr stark"). Alternativ backen Sie das Gebäck mit dem Ende nach oben, so dass es an der beim Verformen entstandenen Naht von selbst aufgerissen werden kann.

Sehr geehrter Lutz, als großer Liebhaber Ihrer Rezepturen war ich recht enttaeuscht, als ich heute das erste Kochrezept aus Ihrem neuen Kochbuch "Brot backen in Vollkommenheit mit Sauerteig" herausgepickt habe, und es ist mir ungluecklicherweise völlig missgluecklich gelaufen. Das Vollkornbrot wollte ich in einer Kiste backen. Unglücklicherweise führte die Reifung des Backblechs über 24 Std. in der mit Ofenpapier ausgekleideten Gestalt dazu, dass nach dem Backen ein lebenslanger Haufen eingetreten war und ich das Pulver nur zum Teil Stück für Stück herausreißen konnte.

Außerdem schmeckte das Weißbrot recht saurer und war nach dem Backen auch im Inneren recht zäh. Deswegen war ich zu sehr überrascht, dass dies bei dem neuen Album nicht der Fall war, gerade weil ich der Meinung war, dass die neuen Rezepturen für Einsteiger und relativ narrensicher sein sollten. Sie sind für eine Zimmertemperatur von 18-20°C konzipiert, s. Informationen im Rezept.

Guten Tag Lutz, seit einiger Zeit backen wir selbst Brötchen. Bei der Auftauung ist das Gebäck bedauerlicherweise recht ausgetrocknet und krümelig. Haben Sie eine Vorstellung oder einen Hinweis, wie das Gebäck nach dem Tauen noch knackig ist? Die Brote werden immer ganz fristgerecht eingefroren, einen halben Tag nach dem Backen.

Dabei ist es besonders darauf zu achten, dass das Gebäck so rasch wie möglich auf unter -18°C gebrannt und dann so rasch wie möglich auf über +7°C aufgetaut wird, vorzugsweise im Ofen, aber jedenfalls nicht im Kühlraum oder an einem kühleren Platz. Sehr geehrter Lutz, ich habe jetzt damit begonnen, frisches Gebäck zu backen.

Was macht man mit einem gewöhnlichen Ofen, wenn man mehrere Brote backen will? Multiplizieren Sie lediglich die Mengen für die Inhaltsstoffe oder gibt es spezielle Kalkulationsprogramme oder Kalkulationstabellen? Was ist der einfachste Weg, das Kochen zu verschieben, da der Teige vollständig abgewischt/geknetet wird? Dann habe ich noch eine weitere Zusatzfrage zum Roggenbrot: Der Kuchen ist wirklich unheimlich zäh!

Guten Tag Marcus, Sie können die Rezepturmengen mit beliebigem Wert auf und ab berechnen. Wer Brote hintereinander backen will, sollte den halbreifen Kuchen in den Kühlraum legen, damit er etwas langsamer wird. Er haftet auch nicht, solange etwas Kleingemehl auf dem Teller liegt und die Hände den Rand des Teigs von oben nach oben bis in die Hälfte des Teigstücks heben und dort drücken.

Ein Schuss ist genug und der Kuchen ist eine Hoden. Um eine lange Haltbarkeit zu erreichen, wälzen Sie es in einem Stück Papier in Brei. Guten Tag Lutz, ich bäcke jetzt nach Ihrem Büchlein "Brot backen in Vollkommenheit mit Sauerteig" und habe einige Frage. Ich habe die Mietsachen mit kohlensäurehaltigem Mineralwasser vorbereitet.

Muss ich dieses Nass auch für die Zubereitung des Brotteiges benutzen oder kann ich Leitungswasser mitnehmen? Am Abend vor dem Backen verfüttere ich die Mietwaren. Dann habe ich den Kuchen gebacken. Die Brote waren köstlich, aber sehr feineporig und mager. Soll ich den Tee vielleicht im Heizungskeller aufsteigen las?

Vier. Sie schreiben, dass der Kuchen nicht trocknen darf. Obwohl die Kernenergie über höht ist (110 Grad), sind die Backwaren zum Teil noch innen haftend und nicht gebacken. Wir halten uns an Ihre Temperaturangaben und backen im Gusstopf. Hello Frank, One. Sie können immer noch Leitungswasser benutzen, es sei denn, es ist chloriert.

Wenn das zu servierende Produkt oder der Sauerteig immer noch sehr jugendlich ist, dann stimmen natürlich die Reifegrade der Rezepturen noch nicht, aber es kann viel länger dauern. Bei der Zubereitung von Sauerteigen sind die Reifegrade noch nicht ausreichend. Zuerst muss der Sourfteig einen stabilen Stand haben. Sehen Sie dazu drei: Ihr Sourdough hat vermutlich noch nicht genug Acid, um die Mehlenzyme in Schach zu halten. Könnten Sie sich das vorstellen?

Sehr geehrter Lutz, nachdem ich seit mehr als einem Jahr in deinem Haus herumhänge, habe ich viel über das Thema Essen erfahren und einige Kochrezepte probiert, ich wollte mich endlich bei dir für den großartigen Kochblock bedanken! Ich ärgere meinen Freundeskreis darüber, dass ich wieder einmal mein bestes Stück Backen konnte.

Nun, zumindest vielen Dank für ein herrliches Basteln und immer neue Geschmackserfahrungen. Nimm irgendetwas zwei oder drei oder.... nimm alles. Guten Tag Lutz, ich habe meine Tocher und unseren Nachbar von dem Ergebnis des Brotbackens im Gusstopf mitgenommen. Nur im Ofen werden diese trotz Wasserbecher steinhart, trocknend und krustig ledrig.

Jetzt habe ich probiert, die Rollen im Pot zu backen. Die Rollen in einem vorgewärmten Behälter bei 250°C für 20 Minuten backen. Guten Tag Ramona, du kannst den Klappdeckel früher entfernen oder die Semmeln zwischen zwei übereinander gelegten Hot Trays wie Muscheln backen. Guten Tag Lutz, ich bäcke seit etwa einem Jahr die Rezepturen aus Ihrem Brot-Backbuch 1 und 2a, fast alle Rezepturen haben sehr gut geklappt und schmecken sofort aus dem Verkauf!

Guten Tag Jens, diese Fluktuationen sind charakteristisch für Mischungen aus verschiedenen Anbaugebieten, Varietäten und Bedingungen. Dort sollte man zuerst etwas weniger Kondenswasser nehmen, ggf. einen Spritzer Zitronen- oder Zitronensaft (4 gr pro 100 gr. Mehl) in den Teigeinsatz einfüllen ( "aber vom Kondenswasser abschälen"), damit der Klebstoff straffer wird.

Guten Tag Lutz, nein, das ist es, was ich tue;). Sie werden von mir bereit gebacken, so rasch wie möglich unter -18°C (Superfrostfunktion) halbwarm eingefroren und mit Wasserdampf (oder Feuchtoberfläche ) bei 230°C (vorgeheizt) für ca. 5 min tiefgekühlt gebacken, dann aber für weitere 5 min im abgeschalteten Backofen gelassen.

Guten Tag, Lutz! Hello Lisa, I. Die einzustellende Materialmenge hängt unter anderem von der angestrebten Ausreifungszeit, dem Säuregehalt im Sauerteig, etc. ab. Der Sauerteiggehalt in Rezepturen ist abhängig von der Säuremenge im Gebäck, von der angestrebten Ausreifungszeit und schließlich von der enzymatischen Zusammensetzung des Mehls. Sie können die Germ jederzeit auslassen, wenn es um den Hefegehalt geht.

Die Reifung des Teigs nimmt dann nur noch etwas Zeit in Anspruch und das Teiggut ändert seine Beschaffenheit und seinen Geruch. Die erste Brote in der Box ist das Roggenbrot. Es ist alles so geblieben, wie es in deinem Handbuch steht. Was ist das schon dabei? Für die Herstellung dieses Sauerteigs, der nur an der Beheizung arbeitete, waren nun 6 Handgriffe erforderlich.

Das habe ich bei dem Gebäck nicht wirklich im Sinn. Vielen Dank für den Hinweis. Guten Tag Sandra, so ein jugendlicher Sourdough hat noch nicht die treibende Kraft wie ein gut ausgebildeter Sourdough. Die Reifung des Brotes wird daher viel langsamer sein. Erfrischen Sie zu Beginn Ihren Spritzteig mehrfach pro Kalenderwoche, am besten hintereinander, wenn er sein Höchstvolumen ausgeschöpft hat.

Guten Tag Lutz, vielen Dank für diesen großartigen Bericht und deine Lieblingsbücher, von denen ich in der Zwischenzeit einige habe. Es handelt sich um das Werk "Brotbacken in Vollkommenheit mit Hefe". Die beiden Teigarten waren sehr geschmeidig, im Unterschied zum ersten Gebäck, das straffer war. Guten Tag Kerstin, es kann sein, dass dein Teig zu gereift mit Vormischung war.

Guten Tag Lutz, vielen Dank für deine Rückmeldung! Dann versuche ich es noch einmal. Mittlerweile bin ich ein angehender Anhänger des Brotbackens. Dann auf den rechten Reifegrad des Teigs vor dem Backen. Das Rezept könnte mit etwas mehr Fetten und/oder etwas weniger starkem Mineralwasser gespielt werden. Oftmals ist es jedoch so, dass der Knetvorgang nicht lange genug gedauert hat.

Guten Tag Lutz, das De-Fr Landrot ist fantastisch. Zweitens: Werde so schön und erkläre mir, warum du 60-100 C warmes Trinkwasser verwendest. Teilweise wird das Teigwasser so stark angelassen, dass die Teigetemperatur richtig gewählt wird. Vielen Dank für die Erklärung. Hallo! Ich habe oft das Gefühl, dass meine Laibe an der Unterlage reißen.

Außerdem, wenn ich das Weißbrot aufschneide, gibt es dort nur eine feine Linie, aber das Aufreißen macht es nach unten. Zum Beispiel. Guten Tag Alex, vertiefen, das Ende weiter öffnen (mehr Mehl) und 30-60 s dämpfen. Guten Tag Lutz, das ist eine großartige Website! Anke, es ist alles dasselbe.

Auch interessant

Mehr zum Thema