Bio Leinöl Wirkung

Bio-Leinöl-Effekt

auf Bio-Flachsöl fallen. Der Wirkung dieser Fettsäuren auf das Gehirn wird viel zu wenig Beachtung geschenkt. Dabei werden alte Sorten für einen namhaften Bio-Hersteller angebaut. Diese sind auch in unseren Bio-Leinölkräutern ausreichend enthalten.

Bio-Leinsamenöl native "Lignane-Plus" - DE-ÖKO-006 Kontrollstelle

Leinöl ist ein sehr gutes Nahrungsmittel zur Absorption von Omega-3-Fettsäuren. Einnahmeempfehlung: Bei einem regelmäßigen Tagesverbrauch von 1-2 Esslöffeln Leinöl genügt eine 250ml Fläschchen für eine Zweierfamilie für ca. 1-2 Wochen. 2. Aufgrund der sehr guten Oxidationsrate muss Leinöl (ohne weitere Zusätze von Vitaminen E!) innerhalb von 1-2 Monate verbraucht werden - nach dem öffnen wird es kalt und tief im Kühlraum aufbewahrt und innerhalb von 3-4 Monaten verbraucht.

Produktion und Lagerung: Unser Leinöl hat eine Haltbarkeit von bis zu 2-3 Monaten. Der Peroxidgehalt unseres frischen - nicht gekühlten - Leinöls liegt bei < 0,2! auf einer Werteskala von 0-10 nach 2 Wochen. 1 ist gleichbedeutend damit, dass das öl rancid schmeckt. Der Peroxidwert gibt den Sauerstoffanteil im Leinöl an.

Das Leinöl ist um so schlimmer (ranzig), je größer es ist. Das Leinöl befindet sich mit dem Messwert auf einem außerordentlich hohem Stand. Die vielen Leinöle, die durch den Zusatz von Vitaminen des Typs Leinsamenöl ( "Vitamin E") (synthetisch erzeugt oder durch Getreidekeimöl (teuer!!!)) eine längere Lagerfähigkeit erreichen, werden daher nicht empfohlen. Ungefiltertes Leinöl mit weiteren lignanhaltigen Sekundärsubstanzen wird angeboten.

Im Unterschied zu gefiltertem Leinöl ist dieses Leinöl mit - wesentlich mehr - wertvollen - Schwebstoffen versetzt. Das in den "Leinsamen-Schwimmpartikeln" enthaltene Protein (Peptid) verkürzt die Lagerfähigkeit des Leinsamenöls und kann auch zu einem leicht herben Beigeschmack beizutragen. Daher wird empfohlen, das Leinöl innerhalb von 2-3 Tagen nach dem öffnen zu verwenden. Leinsamenöl kann im Gefrierschrank bei einer Temperatur von -20-24 °C 6 Monaten ohne Qualitätseinbußen gelagert werden.

Leinöl-Quark (fettarmer Quark gemischt mit ca. 10% reinem Leinöl) ist ein äußerst nahrhafter Teller in vielen Geschmacksrichtungen. Sowohl die "reine" Frühstücksvariante, die oft mit Blütenhonig verfeinert wird, als auch die sogenannte deftige Version mit frisch oder gefriergetrocknet verzehrten Gewürzen zum Essen von "gebackenen oder gekochten Kartoffeln" sind populär. Dies heißt nicht, dass es keine gesundheitlichen Auswirkungen mehr gibt, sondern nur, dass diese im Verkehr nicht mehr zu beschreiben sind, es sei denn, es gibt explizit wissenschaftlich fundierte Untersuchungen zu diesem Thema, die aber in der Regel nur für Arzneimittel existieren.

Zu unseren Ölen gibt es eine Vielzahl von beschriebenen Effekten aus der Naturheilkunde und der Erfahrungsmedizin, die in der Fachliteratur nachzulesen sind. Den positiven Effekt auf den Cholesteringehalt erlebt der Mensch mit einer Tagesdosis von mindestens 2g ALA. Die tägliche Einnahme von 1 Esslöffel Bio-Leinöl beträgt ca. 5,5 g ALA.

Im Jahr 2011 wurden die Resultate einer von 2002 bis 2005 am DKFZ in Heidelberg durchgefÃ?hrten Studie* veröffentlicht, in der die Wirksamkeit von Phytoestrogenen, also Pflanzeninhaltsstoffen mit hormonÃ?hnlicher Wirkung auf Karzinome, vermessen wurde. Weiterführende Literatur zu den Wirkungen von Lignanen: Nach der VO ( "Verordnung (EG) Nr. 1924/2006 des Europaparlaments ") gibt es seit dem 1. Januar 2012 erhebliche Beschränkungen in Bezug auf "ernährungs- und gesundheitsbezogene" Informationen über Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel.

Dies heißt nicht, dass es keine gesundheitlichen Auswirkungen mehr gibt, sondern nur, dass diese im Verkehr nicht mehr zu beschreiben sind, es sei denn, es gibt explizit wissenschaftlich fundierte Untersuchungen zu diesem Thema, die aber in der Regel nur für Arzneimittel existieren. Zu unseren Ölen gibt es eine Vielzahl von beschriebenen Effekten aus der Naturheilkunde und der Erfahrungsmedizin, die in der Fachliteratur nachzulesen sind.

Es wird empfohlen: "MoreFat"-Spezifikationswerte für Leinöl zu lesen:

Auch interessant

Mehr zum Thema