Bundeswehr Essen Epa

Deutsche Bundeswehr Essen Epa

Mit Rike und Robert auf dem Salon erwartet Sie eine volle zweite Show. Wenn Sie es nicht haben, können Sie auch EPA-Lebensmittel kalt essen, aber die meisten Soldaten essen lieber aus der Truppenküche. Diesmal aus Deutschland, leckeres Armeefutter! Ich möchte Ihnen heute eine Kiste der Gemeinschaftsverpflegung der Bundeswehr und ihrer Inhalte zeigen.

Eineinhalb Päckchen EPA aus meiner vergangenen Trainingseinheit.

Eineinhalb Päckchen EPA aus meiner vergangenen Trainingseinheit. An dieser Stelle verkaufen wir die originalen britischen MRE-Militärrationen, die die Militärs im.... Verkaufen Sie 6x Ein-Mann-Packung der Bundeswehr. Angebot der originalen, ungeöffneten und kompletten Einzelverpackung der Bundeswehr Type 6. Angebot der originalen, ungeöffneten und kompletten Einzelverpackung der Bundeswehr Type 5. Angebot der originalen, ungeöffneten und kompletten Einzelverpackung der Bundeswehr Type 4.

Verkaufen Sie drei EPAs des Typs 3 in ihrer Originalverpackung. Bieten Sie hier folgende EPA an: 1x Dessert Creme Lemon 1x Dessert Creme Orangen 1x.... Als Verpflegung für die 18? Die Einführung (EPa) bieten wir 2x EPA TYPE 1 zusammen.... Verkaufen Sie EPA Type 6 Inklusive: Verkaufen BW EPA Type I und II Die Verpackungen wurden partiell offen und geladen, so dass....

Wir verkaufen - noch in Schrumpffolie verpackte - Ein-Mann-Packungen (französisch). lch habe hier ein paar 24-Stunden-Rationen. In den Paketen sind esbit-Kocher mit.... Bieten Sie hier eine EPA Type 4 in Originalverpackung im 6er Kasten (6×1) oder gern auch.... Verkaufen Sie ein Original Bundeswehr EPA Type 5 (vegetarisch). Guten Tag und herzlich willkommen, ich vertrete 2 Packungen EPA Type 5 als Einmannpaket für die Bundeswehr.

Zuviel Rationen auf Lager

Was die gestrige Ankündigung betrifft, dass der Bundeswehr die sogenannten Ein-Mann-Pakete (EPAs) ausgehen, so habe ich natürlich um eine entsprechende Erklärung ersucht. Dies hat das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BAIUDBw) am Dienstag (heute) kommentiert: Gefördert werden auch Ausbildungsprojekte, bei denen das Thema EPa unerlässlich ist.

Aufgrund dieser Prioritäten können jedoch noch nicht alle Forderungen der Vereine gleichberechtigt erfüllt werden. Weil es sich nicht um handelsübliche Erzeugnisse handeln, ist die Zahl der Lieferanten beschränkt. Auch die zeitaufwändigen Herstellungs- und Testverfahren für die Erzeugnisse und die teilweise notwendigen europaweiten Angebote erfordern viel Zeit.

Die Föderationen, die kein EPA für ihren Truppenübungsplatz erhalten, müssen sich dann etwas einfallen lassen. Auch Ausbildungsprojekte, für die das Thema EPa unerlässlich ist, werden gefördert - oder umgekehrt: Wer keine Kampfverpflegung erhält, benötigt sie auch nicht. Die Diskussion, die wir schon mit anderen Geräten geführt haben, möchte ich hier nicht eröffnen - aber wenn ich das Leistungsangebot der Outdoor-Branche betrachte, stelle ich mir als Catering-Laien die Fragen, warum es sich nicht um kommerzielle Erzeugnisse handeln kann......

Auch interessant

Mehr zum Thema