Caffeine Pulver

Koffein Pulver

Die Koffeinpulver schmecken leicht bitter. Chemisch rein erscheint es als weißes, geruchloses, kristallines Pulver mit bitterem Geschmack. Die haben das Pulver geschnupft. Koffeinpulver sollte sehr vorsichtig behandelt werden, da hohe Dosen sehr schnell erreicht werden. Für ein effektives Lernen im Laufe der Zeit ist reines Koffeinpulver am besten geeignet.

Kaufen Sie dosiertes Koffeinpulver

Das Coffeinpulver hilft Ihnen, Ihre Wachsamkeit und Ihr Konzentrationsvermögen zu steigern, damit Sie den ganzen Tag in Bestform sind. Weil Coffein zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit beiträgt, empfiehlt es sich, unser Coffeinpulver vor dem Sport zu benutzen, um das Maximum aus Ihrem Organismus und Ihrem Trainingsprogramm zu holen.

Sie können das Pulver ganz leicht in ein anderes Glas einrühren. Eine Packung mit einem Drink Ihrer Wahl anrühren. Verzehren Sie nicht mehr als 2 Pakete/Tag. Warnhinweis: Beinhaltet Coffein (200mg pro Beutel/400mg pro maximal verbrauchter Menge). Ungeeignet für koffeinempfindliche Menschen, für Mütter und Väter. Füller (Maltodextrin), wasserfreies Coffein (20%).

Warnhinweis: Beinhaltet Koffein (200mg pro Portion/400mg pro maximaler Tagesdosis). Ungeeignet für Frauen, die schwanger oder koffeinempfindlich sind.

Spannweite="2">>>Dr. Feder:

Hallo, ich habe eine Anfrage und wäre an Ihrer Beurteilung interessiert. Dabei geht es darum, das reine Koffeinpulver in der Nase zu verzehren, d.h. zu zupfen. Würden z. B. Koffein zu Pulver gemahlen, würden sie auch andere Substanzen, vor allem Talkum, beinhalten, die zu einer Entzündung in der Lungenschleimhaut beitragen könnten.

Würde jedoch das reine Koffein ("wasserfreies Koffein") in kleinen, exakt gewogenen Dosen (0,1 oder 0,2 g) durch die Nasenschleimhaut gezogen, würde es sicherlich wie eine Pille funktionieren, aber zügiger. Das Pulver konnte bereits in Dosen in einer Flasche gelagert werden. Koffein anhydrisch sollte in Apotheken verfügbar sein, vielleicht nicht ganz so leicht.

Würde diese Dosis und dieser Ansatz nach Ihrer Beurteilung irgendwelche gesundheitlichen Konsequenzen und Gefahren haben? Falls Sie es kaum tun und sich die Nasenspülung ( "Safer Sniffing") durchführen, sind meiner Ansicht nach keine Schwierigkeiten zu befürchten. Dr. Frühling: Hallo, obwohl einige Nebeneffekte beim Nasenkonsum generell ausgeschlossen werden können, wie z.B. Magenverstimmungen durch Koffeintablettenkonsum usw., gibt es hier noch andere Gesundheitsrisiken: z.B. ein gesteigertes Ansteckungsrisiko durch die gemeinschaftliche Verwendung von Ziehschläuchen.

Sie können diese Gefahren jedoch (wie von Ihnen bereits erwähnt) reduzieren, indem Sie die Hinweise zur sichereren Verwendung berücksichtigen. Außerdem ist das Pulver sehr dünn und gerät beim Schnüffeln leicht in den Rachen.

Auch interessant

Mehr zum Thema