Chlorella Algen Dosierung

Dosierung von Chlorella-Algen

Beachten Sie, dass Sie nur organische Chlorella-Algen kaufen sollten. Eine solche intestinale Resorption muss durch diese hohe Dosierung verhindert werden. Es kann auch die genaue Dosierung von Chlorella von Fall zu Fall bestimmen. Sprung zu welcher Dosierung ist notwendig? ("mutige Dosierung");

nach einer Woche eine Pause von zwei Tagen einlegen.

Die Chlorella - Applikation, Effekt, Beratung

Bei modernen Superfoods kommt man nicht umhin, Chlorella zu vermeiden. Als Süßwasser-Algen sind Chlorella vulgaris und Chlorella pyrenoidosa bekannt. Spirulina ist die häufigste Alge, aber im Unterschied zu Spirulina hat Chlorella einen Kern, der sie zu einer Microalge macht.

Mit diesen mikroskopischen Kleinlebewesen wurden bereits mehrere Untersuchungen vorgenommen, so dass ihre Wirkung auf den Menschen gut dokumentiert ist. Die Chlorella hat eine Vielzahl positiver Wirkungen auf den Menschen und hilft ihm vor allem bei der Desinfektion. Damit die kostbaren Bestandteile dem Menschen überhaupt zur Verfügung stehen, müssen die Algen aufbereitet werden.

In der Produktion von Chlorella-Präparaten muss diese Zellenwand daher so schonend wie möglich abgebaut werden, damit die Nährstoffe, Vital- und Biosubstanz vom Organismus genutzt werden können. Bislang wurde keine Anlage mit einem erhöhten Chlorophyllgehalt auf dem Boden entdeckt. Diese Färbung gibt den Algen ihre dunkelgrüne Färbung, auch "grünes Blut" genannt.

Weil es dem Hämoglobin sehr ähnlich ist, ist es auch ein ausgezeichneter Nahrungsbestandteil für das menschl. Blut. Hervorzuheben ist auch der Anteil an Mineralien und Spurengasen, insbesondere Magnesiums, Eisens, Zinks, Kupfers, Mangans, Kaliums, Phosphors, Folsäure, Selens, Kalziums und Chroms. Für Vegetarier ist die Verwendung von Vitaminen B12 in Chlorella-Algen besonders wichtig, da es ihnen erlaubt, ihren Bedürfnissen ohne Probleme nachzukommen.

Auffällig an Algen ist der sehr hoher Proteingehalt, der zu rund 80 % vom Organismus absorbiert werden kann und dann mit allen wesentlichen essenziellen Säuren angereichert wird. Außerdem ist Chlorella angereichert mit ungesättigte Säuren, wie hochwertigem Omega-3-Fett und Alpha-Linolensäure. Ein besonderes Merkmal der Mikroalgen ist der im Zellenkern befindliche Chlorellawuchsfaktor, der aus Nukleinsäure, Kohlehydraten, Glutathion, Vitamin und Aminosäure zusammengesetzt ist.

Schon immer waren die guten Auswirkungen auf den Menschen bekannt, selbst die Maya und Araber verwendeten Mikroalgen als Nahrungsergänzungsmittel. Chlorella ist vor allem für seine hervorragenden Entgiftungseigenschaften bekannt, vor allem wegen seines Gehalts an Chlorophyllen. Die Chlorophylle kommt vor allem der Haut zu Gute, die Organzellen sind vor diversen Toxinen bewahrt, die täglich in unseren Köper eindringen.

Es ist ein hervorragender Schutz der Leber und unterstützt den Organismus bei der Ausscheidung von Giftstoffen über den Dünndarm. Blattgrün hat nicht nur eine Schutzwirkung auf die Körperzelle, sondern stellt auch sicher, dass sie sich besser erholen kann. Das verlängert die Lebenserwartung der Zelle, was den Alterungsprozess verlangsamt.

Aber das Blattgrün kann noch viel mehr, denn es kräftigt unseren Blutkreislauf und begünstigt die Durchblutung. Durch seine basische Wirkungsweise kann das Blattgrün auch den Säure-Basen-Haushalt wieder ins Lot kommen. Vor allem im Verdauungstrakt ist Blattgrün ein wichtiges Schutzorgan im Rahmen der Krebsbekämpfung, da es krebserzeugende Toxine abbindet, die dann besser auszuscheiden sind.

Alle Heilungsvorgänge im Koerper werden beschleunigt, die Verdauungssaftproduktion wird reguliert und der Metabolismus angeregt. In diesen Konzentraten befinden sich neben zahlreichen sekundären Pflanzenstoffen auch sogenannte Glycoproteine, eine Kombination aus Kohlehydraten und speziellen Amino-Säuren. Sie wirken sich sehr positiv auf den Menschen aus, da sie die Entschlackung begünstigen und daher eng mit dem Blattgrün zusammenarbeiten.

Diese hoch biologisch verfügbaren Auszüge sind so kondensiert, dass sie im ganzen Haus vielfältig eingesetzt werden können. Die CGF kann den Menschen vor allem nach Eingriffen und Verletzungen in der Reha-Phase fördern, während die CVE bei schwerem Streß, Krebs und Entgiftungen hilft. So wird die Leberzellenfunktion so weit verbessert, dass sie geschont und Toxine besser abbaubar sind.

Inzwischen kann man Chlorella auch über das Netz kaufen, aber Chlorella-Präparate sind immer noch im Reformhaus zu haben. Inzwischen gibt es Chlorella-Präparate nicht nur im Reformhaus, sondern auch über das Netz. Chlorella wird entweder als Puder oder in Tablettenform oder als Kapsel geliefert, aber es gibt keinen Wirkungsunterschied.

Sie sollten etwa drei bis vier g Chlorella-Pulver pro Tag oder 12 bis 20 Kapseln einnehmen. Sie ist ausreichend, um den Organismus mit allen erforderlichen Nahrungsmitteln zu beliefern und seine Funktionen zu untermauern. Die Chlorella ist eine ausgezeichnete Ergänzung zu Ihrer Ernährung. Schlussfolgerung: Chlorella hat eine außergewöhnliche Wirkung auf die physische und psychische Verfassung und ist in der Zusammensetzung seiner Bestandteile schlichtweg einmalig.

Durch Chlorella wird der körpereigene Stoffwechsel optimal mit allen wichtigen Nähr- und Lebenssubstanzen und vor allen denkbaren Toxinen gesichert. Dies ist eine wesentliche Vorraussetzung für die Gesundheit des Körpers und kann den Alterungsprozess verlangsamen.

Mehr zum Thema