Chlorella und Spirulina zusammen Einnehmen

Zusammen mit Chlorella und Spirulina

Morgen allerseits, können Sie mir sagen, welche Chlorella-Spirullina-Algen Sie nehmen? Flatulenz, Darmkrämpfe und Sodbrennen können sehr nützlich sein. Abhängig von der Beschwerde wird Chlorella unterschiedlich dosiert. Weitere Informationen zur Anwendung und Dosierung finden Sie hier. Mineralstoffe sind zusammen mit Aminosäuren die Bausteine unseres Körpers.

Chlorella- und Spirulina-Algenanwendung

Alge kann von Menschen jeden Alter, auch von kleinen Kinder, genommen werden. Die Chlorella und Spirulina sind als Pellets oder als Puder erhältlich: erhältlich Sie haben einen äuà ausgeprägten Fischgeschmack und -duft. Für die, für das ist zu heftig, ist die Aufnahme von über Pellets geeignet. Als gute Alternative kann z.B. die Aufnahme von kurmäà mit Chlorella über vierwöchig, drei- bis viermalig im Jahr, angesehen werden.

Hierfür können Sie sich gerne beraten lassen. Dafür Geeignet sind 2 bis 3g. Für werden von Fachleuten auch eindeutig höhere Stückzahlen vorgeschlagen. Für einige Benutzer können größere Menge Chlorella Blähungen oder andere Darmreaktionen auftreten. Die Spirulina ist ein guter "ständiger Begleiter" als Nährstoff und Energieversorger, wovon 3 - 10g täglich als Richtschnur verwendet werden können.

Die Spirulina ist durch ihre weiche Zellwände besonders leicht bekömmlich und daher auch besonders geeignet für für Menschen mit einer schwachen Digestion. Die Daten sind nur als Vorschläge zu verstehen und stellen keine Empfehlung dar; jeder Nutzer trägt trägt die vollste Haftung selbst. Falls Sie Spirulina für nicht für spezielle therapeutische Anwendungen nutzen, können Sie die Algen auch wie ein Lebensmittel in Ihre Ernährung einbeziehen.

Versuchen Sie, Spirulina als Zusatz zu benutzen. Mix güne mit Spirulina und anderen Frischprodukten Grünpflanzen, Gemüsesäften, Kräutern oder (wenn möglich säurearmen) Früchten. Bei der Zubereitung von Teigwaren und Gnocchis empfiehlt es sich, Spirulina-Pulver hinzuzufügen. Im Kosmetikbereich: Maske für Nährstoffversorgung, Feuchte, Regenerierung und Entzündungshemmung: 1/2 gereifte Avokado mit 1 Teelöffel Honigs und 2 Teelöffel Spirulina-Puder vermischen, auf die zu reinigende Gesichtshaut geben und 15-20 Min. ziehenlassen.

Man kann auch eine pure Spirulina-Maske benutzen, die ganz leicht aus lauwarmen Gewässern und Puder hergestellt wird. Alge für Kinder: Verschenken Sie Ihren Kindern Chlorella oder Spirulina-Pellets zum Saugen! Geeignet sind auch Zusätze von Spirulina-Pulver in Maische oder als Getränk in Karotten- oder Äpfelsirup. Die Chlorella als Behandlung: Nehmen Sie jährlich 3 bis 4 mal eine Intensivbehandlung mit Chlorella über für vierwöchige Aufenthalte mit täglich 2 g bis 3 g oder mehr.

Wenn möglich, die Algen getrennt von den Speisen auf nüchternen einnehmen. Man kann die Heilung mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln, günstig, verbinden, sind z.B. für die Darmflora/Darmreinigung. Für kontaktieren Sie mich bitte für eine unverbindliche und kostenfreie Produktberatung.

Mehr zum Thema