Cla Allrad

Allradantrieb Cla

Erste Fahrt in der CLA Shooting Brake mit Allradantrieb. Der kompakte Allradantrieb Mercedes im Fahrbericht: Die Kraft des Allradantriebs. Vollautomatik / Allradantrieb / Licht- und Sichtpaket / Speicherpaket / Laderaumpaket. Die CLA bricht alle Regeln. ist mit Siebengang-Doppelkupplung und Allradantrieb kombiniert.

CLA Sportcoupé von Benzin

Das CLA Cabriolet bietet ein einzigartiges Innen- und Außendesign. Das CLA Cabriolet bietet ein einzigartiges Innen- und Außendesign. Mercedes-AMG. Mercedes-AMG. Die Außengestaltung des Mercedes-AMG CLA 45 Cabriolet. Die Innenausstattung des Mercedes-AMG CLA 45 Cabriolet. Das Triebwerk des Mercedes-AMG CLA 45 Cabrio. Das Mercedes-AMG CLA 45 Cabriolet mit hoher Durchzugskraft. Im Mercedes-AMG CLA 45 Cabriolet optimal bedienbar.

Das Mercedes-AMG CLA 45 Cabriolet. Fotos und Videos vom CLA Cabrio. Fotos und Videos vom CLA Cabrio. Der Mercedes-AMG CLA 45 in bewegten Bildern in seinem Element auf der Strecke.

SCHÖNLING mit ständigem Allradantrieb: Mercedes 250 CLA Sport: Bella Macchina auf vier Füßen - Autoverkehr

In der Sportausführung mit AMG Optik und permanenter Allradtechnik ist der Mercedes CLA 250 ein besonderes Fahrzeug. Die Bella Macchina! Doch was nützt es, wenn der Tankstellenbetreuer in der Toskana nicht aufhört, die Scheiben zu säubern, wenn er den schneeweissen Mercedes-Benz CLA 250 sieht und immer wieder darauf kommt: "Bella Macchina!

Ob man ein "erstes" oder ein "bereits" vor die Uhr stellt, ist bei diesem Fahrzeug vollkommen indifferent. Fachleute halten dieses Fahrzeug sogar für den erfolgreichsten Vertreter des Strategie- und Modellwechsels, den Mercedes mit der Markteinführung der neuen Mercedes AG im Jahr 2012 vollzogen hat. Es ist nicht nur eine Schönheit, sondern auch ein Fahrzeug, in dem die innere Wertigkeit stimmt.

Vor allem in der allradgetriebenen Version, von Mercedes mit dem Namen Allrad. Das Fahrvergnügen im kleinen Benzin ist kaum oder gar nicht zu verderben. 6,6 bis 100 s sind ein recht schneller Betrag, die 250 km/h sind vollkommen ausreichend. An der Autobahn gibt es das zufriedenstellende Fahrgefühl, in einem Fahrzeug mit einer hohen Überhol-Akzeptanz zu fahren, wofür der sportive AMG-Look sicher einen wichtigen Anteil hat.

Und auch eine schwäbische Macchina. Gesamtlänge: 4,63 m, Breite: 1,77 m, Höhe: 1,43 m, Radstand: 2,69 m, Wendekreis: 11,00 m, Leergewicht: 1.490 kg, Kofferraum: 470 l, Tankinhalt: 50 l, Motor: Vierzylinder-Turbomotor, Hubraum: 1.991 ccm, Leistung: 211 pS (155 kW) bei 5500 U/min. Kraftübertragung: 7-Gang Doppelkupplung, 0-100 km/h: 6,6 s, Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h (begrenzt), Durchschnittsverbrauchstest: ca. 9,5 I/100km.

Mehr zum Thema