Colostrum Muskelaufbau

Kolostrum Muskelaufbau

Gläser >Muskelaufbau Essensplan >Kolostrum für den Muskelaufbau....], beschleunigt die Wundheilung, hilft bei Fettverbrennung und Muskelaufbau, steigert Vitalität und Kondition und [.

... Kolostrum fördert den Muskelaufbau und damit das Wachstum. Kolostrum stärkt Knochen, Knorpel, Sehvermögen und Bindegewebe. Molke Colostrum High-Tech Protein Supplement mit Colostrum.

Im Kolostrum: IGF-1 als Wachstumsförderer

Zur Beliebtheit von Colostrum im Bodybuilding haben Fachleute mit Artikeln in "Iron Man" und "Muscle&Fitness" geführt, die in der Branche als ernst zu nehmen sind (siehe unten!)Die Vorzüge sind offensichtlich, denn die Aufnahme von anabolen Steroiden und Wuchshormonen kann zu unumkehrbaren Gesundheitsschäden bis hin zum frühzeitigen Tod fÃ?hren. Kosmetikprobleme wie z. B. Acne und Haarverlust können angesichts der erwähnten Nebeneffekte von regelmäßigem oder übermäßigem Steroidmissbrauch immer noch als dritter Platz angesehen werden!

Der im Colostrum enthaltene Wachstumsfaktor ermöglicht eine Steigerung der Stärke und des Muskelwachstums ohne Seiteneffekte! Vor allem im Wettkampfsport wird Colostrum seit mehreren Jahren erfolgreich eingesetzt. Hauptverantwortlich dafür sind die Insulin-ähnlichen Wachstumfaktoren 1 und 2, kurz IGF-1 und IGF-2, die zu den Pro-Inuslin-Hormonen mit anaboler Steroidwirkung zaehlen.

Der Ablauf von IGF-1 ist in Untersuchungen mit dem von humanem IGF-1 gleich. 72 IGF-1 ist der bedeutendste Auslöser für die Zellteilung und erfüllt die nachstehenden Funktionen: Er ist der einzige Katalysator: Zusätzlich zu seinen wachstumsfördernden Fähigkeiten kann IGF-1 die Erholung und Regenerierung der Muskelzellen fördern, was für Athleten sehr wichtig ist und ein härteres und häufigeres Training erlaubt!

Zusammengefasst kann man sagen, dass das im Kolostrum enthaltenen IGF-1 die Proliferation und Eindickung von Muskelfasern begünstigt, genau das, was die Anabolika nur bedingungsgemäß bewerkstelligen (nur die Muskelfaserdickung ) und die synthetischen Wuchshormone nur bei Akzeptanz von Extremnebenwirkungen (Wachstum nicht nur der Muskulatur, sondern auch der Innenorgane mit den erwarteten Nebenwirkungen!). Darüber hinaus begünstigt es die Absorption wichtiger Nährstoffe für Muskelaufbau und Kraftaufbau und dient zudem der Regenerierung der Muskelzelle!

Das Rindercolostrum hat die gleiche Aminosäurensequenz wie das in der Leberwurzel produzierte IGF-1, mit dem Unterschied, dass ein 26-Aminosäuren-Segment auf der Frontseite des Moleküles nach der Spaltung in unserem Bauch mit dem humanen IGF-1 übereinstimmt.

Stark>Komposition und Effekt von Colostrum

Colostrum ist die von der Mütter produzierte Muttermilch unmittelbar nach der Entbindung eines Babys oder Säugetiers. Colostrum wird auch als Ergänzung immer beliebter. Aber was sind die Vorzüge von Colostrum? Colostrum hat einen sehr großen Proteingehalt und vor allem eine große Zahl von Antigenen. Für die Anabolika sind vor allem die Insulin-ähnlichen Wachstumfaktoren igf-1 und igf-2 mitverantwortlich.

Die so genannten Catalysts lösen nahezu alle für ihr Wachsen notwendigen Stoffwechselprozesse aus. Das liegt wahrscheinlich an der verbesserten Aufnahmefähigkeit von Colostrum, aber es scheint, dass Colostrum auch eine positive Wirkung auf die Kohlenhydrataufnahme hat. Es ist nicht einmal erforderlich, humanes Colostrum zu verzehren.

Die Kolostralmilch von Kühen ist der von Menschen sehr nahe. Colostrum ist anscheinend das anabole Steroid par excellence. Häufig wird die Effektivität, insbesondere die Übertragungsfähigkeit der Wirkungen von Rindercolostrum auf den Menschen in Frage gestellt. Inwieweit sich die regelmässige Einnahme von Colostrum auf die Eigenproduktion von Wachstumfaktoren auswirkt, ist ungeklärt.

Darüber hinaus kann eine Überdosis oder regelmäßige Einnahme zu positivem Doping führen. Von einer längeren Aufzeichnung wird daher abgeraten.

Mehr zum Thema