Creatin Hydrochlorid

Kreatin-Hydrochlorid

Weberkreatin HCL Bodybuilding und Muskelaufbau. Kreatin HCL hat eine hohe Bioverfügbarkeit. Kreatin HCL ist das Kreatinmolekül, das an eine Hydrochloridgruppe gekoppelt ist. Der neue Weider Creatin HCL ist ein speziell gepuffertes Kreatin. Seit einige Athleten auf Kreatinmonohydrat mit Bauchschmerzen, Blähungen reagieren, hat die Nahrungsergänzungsmittelindustrie das Kreatin HCL entwickelt.

Skizze

Creatin HCL ist eine extrem formstabile, hochlösliche Creatinform, die gegen das sauren Milieu des Verdauungstrakts resistent ist. Aufgrund dieser Eigenschaft wird es vom Organismus besser absorbiert und genutzt als Kreatin-Monohydrat. Empfohlen wird eine tägliche Dosis von 6 Dosen. Wenn Sie eine Beurteilung abgegeben haben, müssen Sie sich zuerst anmelden. loggen Sie sich ein.

Wir haben Creatin HCL - jetzt erhältlich!

Pure Creatine HCL (Creatine HydroChLorid) - jetzt auch in Deutschland bei WIEDER! Creatin HCL ist eine äußerst hochentwickelte und neuartige Kreatinverbindung im Gegensatz zu Kreatinmonohydrat, das seit vielen Jahren bekannt ist. Creatin HCL ist unmittelbar an den ATP-Produkten beteiligt u. lagert somit mehr im Muskel.

Darüber hinaus ist Kreatin HCL in Wasser löslich, wodurch es im Gegensatz zu vielen anderen Kreatinprodukten besonders leicht aufzunehmen und zu verarbeiten ist. Die Folge ist eine Leistungssteigerung mit weniger Nebeneffekten wie Wassereinlagerungen und Verdauungsstörungen, die häufig bei der Anwendung anderer Kreatinprodukte auftraten. Schnelles Muskelwachstum mit HCL?

Der mehr Muskulatur braucht Protein und Kreatin. Eiweiße sind zwar unmittelbar am Muskelaufbau und -schutz involviert, Kreatin steigert aber auch die physische Leistung. Anwendung: Für beste Ergebnisse 3 Tabletten mit reichlich Flüssigkeit für 6 Monate einnehmen. Am Trainingstag 3 Tabletten ca. 45 Minuten vor dem Sport einnehmen.

Bei trainingsfreiem Tag 3 Tabletten über den Tag einnehmen. Mit Kreatin zum Einnehmen.

Getestete Inhaltsstoffe - Creatin HCL - 120 Stk.

Tested Essentials stellt mit Creatin HCL ein Kreatin in Form einer Kapsel zur Verfügung, das jeder ausprobieren kann, der entweder nicht mit dem normalen Kreatinmonohydrat umgehen kann, aus welchem Grund auch immer, oder nur etwas Neuartiges ausprobieren möchte. Kreatin HCL ist in der Regel sehr gut wasserlöslich und gut tolerierbar. Es ist bekannt, dass bei einer Tagesdosis von 3-5g eine leistungsfördernde Auswirkung eintritt.

Kreatin HCL soll eine geringere Aufnahme als normales Kreatinmonohydrat haben, um die selbe Wirksamkeit zu haben. Herstellerempfehlung: 1 x pro Tag mit etwas Wasser einnehmen (Portion: 1 x pro 45 kg Körpergewicht). Bei den Schulungstagen nimmt er die Menge vor dem Ausbilden ein.

Auch interessant

Mehr zum Thema