Creatin Tabletten

Kreatin-Tabletten

Man kann Kreatin als Pulver kaufen und in eine Flüssigkeit einrühren. Kreatin-Tabletten sind so wirksam wie Pulver oder Kapseln. Kreatin-Monohydrat-Tabletten gehören zu den beliebtesten Nahrungsergänzungsmitteln zum Aufbau von Kraft, Kraft und fettfreier Muskelmasse. Die OLIMP Creatin Mega Caps ist eine mikronisierte Kreatinform in Kapseln, die Kreatinmonohydrat "wie es auch im Körper vorkommt". Das Weider Creatin ist ein beliebtes Creatinpräparat für Sportler.

Kreativkapseln

Kreatinkapseln sind zusammen mit Molkenprotein ein Muss für den Aufbau von Muskeln. Kreatin ist ein ausgezeichnetes Präparat für ehrgeizige Athleten, die ihre Kräfte und ihre Leistungsfähigkeit steigern wollen. Bei einer Tagesdosis von 3 g Kreatin tritt der Effekt ein. Das ist Kreatin? Kreatin ist die natürlich auftretende Energiequelle im Futter und wird von Athleten aller Disziplinen verzehrt.

Durch das hartnäckige Gerücht, dass Kreatin eine Dopingsubstanz ist, wollen wir noch einmal darauf hinweisen, dass Kreatin im Allgemeinen - und im Besonderen alle Kreatinprodukte von LSP - kein gentechnisch modifiziertes Produkt oder Unreinheiten mit unzulässigen Stoffen wie Prohormone, anabole Steroide, Stimulantien oder andere Dopingsubstanzen enthält. Kreatin steht nicht auf der amtlichen Liste der Dopingsubstanzen und darf in allen Spitzen- und Profisportarten eingenommen werden.

Das Gerücht stammt wahrscheinlich von minderwertigen Kreatinprodukten, die aufgrund der Produktion in schattigen Gebieten möglicherweise anabole Steroide enthalten. Wer jedoch qualitativ hochstehende Kreatinkapseln aus Deutschland verwendet, ist auf der sicheren Seite. Denn nur so ist es möglich. Außerdem hat das Europaparlament eine Health-Claim (zulässige nährwert- und lebensmittelbezogene Angaben) auf Kreatin festgelegt.

Der Claim darf nur für Nahrungsmittel angewendet werden, deren Konsum eine Tagesdosis von 3 Gramm Creatin garantiert. Um diese Behauptung aufstellen zu können, sollten die Konsumenten darüber informiert werden, dass eine Tagesdosis von 3 Gramm Creatin eine günstige Einnahme hat. Für die Produktion unserer Kreatinkapseln setzen wir ausschliesslich qualitativ hochstehende Rohmaterialien von ausgewählten Herstellern in Deutschland ein: 100% sauberes Creatin in solider, formstabiler und feingeschliffener Ausführung (200 mesh).

Die verwendeten Kreatinmonohydrate sind gesundheitlich unbedenklich und grobkörnig und entsprechen daher den Vorschriften des Lebensmittelrechts der BRD. Kreatinkapseln sind ausgezeichnet für: Athleten aller Disziplinen: Dazu gehören Kraft- und Ausdauersportler, Kampfsportler, Teamsportler, Leichtathleten uvm. Damen und Herren: Kreatin ist entgegen aller Befürchtungen nicht nur etwas für Körperbauer und "Pumps", sondern für alle Athleten, die auf hohem Level üben wollen.

Die Wirkung von Kreatin tritt bei einer Tagesdosis von 3 Gramm auf. Es wird empfohlen, 3 Gramm vor dem Sport und 3 Gramm so schnell wie möglich nach dem Sport einzunehmen. Das sind 3 Tabletten vor und nach dem Sport. Kreatinkapseln sollten mit viel Flüssigkeit und vorzugsweise auf nüchternen Magen eingenommen werden.

Es wird nicht empfohlen, es zusammen mit anderen Sporternährungsmitteln (insbesondere Proteinen) einzunehmen, da dies zu einer Leistungsminderung beider Präparate führt. Wenn Kreatin als Kur ergänzt werden soll, empfiehlt sich eine 12-wöchige Tagesdosis mit anschließender 8-wöchiger Pause. Kreatin steigert den Feuchtigkeitshaushalt im Organismus. Kreatin ist neben der Kapselversion auch als Kreatinpulver erhältlich.

Es ist kein Meßlöffel bei der Aufnahme von Tabletten erforderlich und die einzelnen Tabletten können leicht zum Trainieren mitgebracht werden. Auch das Kreatinpulver wird durch die Capsule vor Nässe und chemischen Einflüssen geschützt. Weil Kreatin auch verhältnismäßig schlecht auflösbar ist und bei ungenügender Flüssigkeitsaufnahme öfter in der Mundhöhle klebt, sind Kreatinkapseln für viele Menschen die angenehmste Form der Supplementierung.

Es wird nicht empfohlen, es zusammen mit anderen Sporternährungsmitteln (insbesondere Proteinen) einzunehmen, da dies zu einer Leistungsminderung beider Präparate führt. Dennoch ist es natürlich empfehlenswert, Whey Proteine einzunehmen; bei Notwendigkeit mehrere Mahlzeiten/Tag. Es sollte 30 Min. zwischen der Aufnahme von Kreatin und Eiweiß dauern. Die Kreatinkapseln werden in Deutschland unter strengster Hygienekontrolle produziert.

Mehr zum Thema