Creatin Wassereinlagerung

Kreatinwasserspeicher

der Kreatin-"unansehnlichen" Muskeln werden durch Wasserspeicherung verursacht? Für effektives Muskelwachstum und weniger Wasserretention; Kreatin HCL / Hydrochlorid: erhöht, beschleunigt aber auch die Wasserretention in den Muskelzellen. Wassereinlagerungen im Muskelgewebe können zu einer Gewichtszunahme führen.

ICH HABE: EINIGE FRAGE ÜBER CREATIN!!!!!! Ergänzungen

Alle über Supps - von A-Vitamine zu Eiweiß zu Zinn. A PAIR OF QUESTIONS TO CREATIN!!! hey Jungs, es macht Sinn, Kreatin im Alter von 17 Jahren zu konsumieren (bisher nur mit Molke und Dextrose) und für ca. ein Jahr zu trainieren. Ist es wahr, dass die Aufnahme von Kreatin durch Wassereinlagerungen "unansehnliche" Muskulatur verursacht?

Was sind die Nebeneffekte von Creatin? Re: A PAIR OF CREATINE QUESTIONS!!!! fertig!ferdi211 hat geschrieben: hey Jungs, es macht Sinn, Kreatin im Alter von 17 Jahren zu konsumieren (bisher nur mit Molke und Dextrose) und für ca. ein Jahr zu trainieren. Der durch das Prinzip verursachte Wasserrückhalt verschwindet, nicht die Muskulatur3. Ist es wahr, dass die Aufnahme von Kreatin "unansehnliche" Muskulatur durch Wasserrückhalt verursacht?

Was sind die Nebeneffekte von Creatin? wie lange sollte ich denn eigentlich abwarten? also nehmen Sie zu (Muskeln und möglicherweise Wasser) und verlieren dann ein wenig ab (?) oder? eine weitere Kurzfrage: Ist es wahr, dass die Kraft am Anfang kräftig zunimmt und dann wieder nachlässt?

Der Wasserrückhalt ist praktisch ein Abfallprodukt, aber ein nicht unerheblicher Teil dieses Kraftanstiegs ist darauf zurückzuführen. Re: Ein Pärchen von Anfragen an CREATIN!!!!!!! Patrik34 schrieb: Ferrari211 schrieb: Hey Jungs, es macht Sinn, Kreatin im Alter von 17 Jahren zu trinken (nur Molke und Dextrose) und für etwa ein Jahr zu trainieren.

Der durch das Prinzip verursachte Wasserrückhalt verschwindet, nicht die Muskulatur3. Ist es wahr, dass die Aufnahme von Kreatin "unansehnliche" Muskulatur durch Wasserrückhalt verursacht? Der Wasserrückhalt ist nur vorübergehend4. Was sind die Nebeneffekte von Creatin? Warum macht es keinen Sinn, Kreatin mit 17 nach einem Jahr einzunehmen? Lassen Sie den Rechner und gehen Sie ausbilden! wenn creatin nicht sooooooo viel holt, warum nimmt jeder es? oder können Sie mir gerade erklären, was, wenn und wie viel Sie denken, dass ich von Supps dauern sollte? ferdi211 hat geschrieben: wenn creatin nicht sooooooo viel holt, warum nimmt jeder es? oder können Sie mir was gerade erklären, wenn und wie viel Sie denken, sollte ich von supps dauern? weil es die meisten Supps holt und keine Nebenwirkungen hat?

Nahrungsergänzung kein Wunder..........was die Menschen immer denken.....diese Erde, das Gleiche von allem, hat weder einen Gott noch einen Menschen erschaffen, ich habe jetzt mehr als ein Jahr Natural trainiert, das einzige, was ich nahm, war ein Wheel-Shake nach dem Trainieren. Da 1 Woche nehme ich es aber auch Supps vor dem Trainieren, und ich muss zugeben, dass ich 2 mal so viel Energie habe!

lch würde Crea nicht mitnehmen, bis du nicht über einen Plattenteller hinwegkommst. Der Wasserrückhalt ist praktisch ein Abfallprodukt, aber ein nicht unerheblicher Teil dieses Kraftanstiegs ist darauf zurückzuführen. Wasserretention ist das wichtigste Produkt von Kreatin! Nur dann entfaltet sich die Wirkung von Kreatin! Die OmegaWeapon schrieb: "Ich trainiere Natural seit mehr als einem Jahr, das einzige, was ich nahm, war ein Molke-Shake nach dem Lauf.

Da 1 Woche nehme ich es aber auch Ergänzungen vor dem Trainieren, und ich muss mich sage, dass ich 2mal so viel Energie habe! Somehow es holt es bereits! und durch die supps sind Sie jetzt nicht mehr natürlich? Ich kenne einige Menschen, die das aussprechen.

Mehr zum Thema