Doppelherz Wechseljahre

Wechseljahre mit zwei Herzen

Eine weitere Frage zur Menopause. Die Droge für Geschlechtsorgane aktiv meno von Doppelherz im Test. Wenn diese in den Wechseljahren abnehmen, ist auch die Blasenschleimhaut weniger gut durchblutet und somit anfälliger für Bakterien. In den Wechseljahren leiden Frauen oft an einem Mineralstoffmangel. Die Wechseljahre - Jahre des Wandels.

Menopause und aktive Menopause des doppelten Herzens

Eine weitere Fragestellung zur Menopause. Weil das Präparat eigentlich bei einer Hitzewallung hilft, habe ich es jetzt seit 2 Monaten genommen, aber unglücklicherweise hat es nicht gegen die störenden Wärmewallungen gereicht, nur eine Gewichtserhöhung von ca. 2 kg. Also möchte ich es jetzt mit dem Doppelherz-Aktivmeno probieren und von Ihnen wissen, ob auch mit einer Zunahme zu rechnen ist.

Mit dem Welt-Bestseller "The Secret of Happy Children" können Sie Ihre Verständigung und Ihr gemeinsames Leben erleichtern.

Double Heart Active Meno Tabletten| 02898749 | Wechseljahre

Dosierungsform: Inhalt: Grundpreis: Für ein gesundes Wohlergehen während und nach der Menopause spielt eine gute Lebensweise, ausreichend Sport und eine ausgeglichene Diät eine große Bedeutung. Hierzu zählt auch eine gute Zufuhr wertvoller Nährstoffe wie Calcium, Vitamine D3, B-Vitamine und Soja-Isoflavone. Während der Wechseljahre verändert sich die Hormonbildung bei Frauen.

In der dortigen Region treten typische Wechseljahresbeschwerden wie zum Beispiel eine Hitzewallung auf. Kalzium ist ein lebenswichtiges Mineral, das für den Bau und die Erhaltung von gesunden Beinen unentbehrlich ist. Weil es der wichtigste Bestandteil des Skeletts ist und seine Standfestigkeit gewährleistet, sollte eine ausreichend hohe Nahrungsaufnahme gewährleistet sein. Vor allem während und nach der Menopause, denn Kalzium kann dem Körper nach und nach dieser Phase des Lebens entnommen werden.

Doppelherztabletten beinhalten 500 mg Kalzium in einer sinnvollen Verbindung mit dem "Calcium Installation Helper" Vitaminen D3, das die Aufnahme von Kalzium kontrolliert und dessen Eingliederung in den Knochenbau vorantreibt. Das ist besonders wichtig während und nach der Menopause, da der Organismus in dieser Phase des Lebens das Kalzium nicht mehr so gut ausnutzen kann.

Bei regelmäßiger Sonneneinstrahlung kann der Organismus selbst Vitamine D produzieren. Eine Diät, die viel Soja-Isoflavone enthält, kann zusammen mit Calcium und Vitaminen D3 den Knochenmetabolismus positiv beeinflussen. Ein ausreichender Vorrat an B-Vitaminen ist daher für den Energiehaushalt der Zellen des Körpers essentiell.

Deshalb sollten vor allem Menschen in Stress-Situationen auf eine angemessene Ernährung achten. Die Folsäure ist ein in Wasser lösliches Mitglied der B-Gruppe. Doppelherztabletten sind eine besondere Nährstoff-Kombination von 125 mg Soja-Konzentrat, 500mg Calcium, sinnvolle Kombination mit 5µg-Vitaminen. Dieses Präparat entspricht den wichtigen Bedürfnissen des Organismus während und nach der Menopause.

Mehr zum Thema