Dosenbrot Supermarkt

Konserven-Supermarkt

Ich suche eine Quelle für Dosenbrot, Globbi ist etwas zu weit weg, um dort Brot zu kaufen. Deshalb die Frage, es gibt einen Notvorrat > Dosenbrot: Weiß jemand, wo man billiges Dosenbrot bekommt? Warum brauchen Sie Dosenbrot, wenn es im Supermarkt frische Brötchen gibt? Die Kühlung in Supermärkten versagt, Aufzüge bleiben stecken. Die Vegetarier, als Fleischgerichte, Milchprodukte, in großen Dosen, als sogenannte Grundnahrungsmittel, Notverpflegung und Dosenbrot.

Onlineshops für Notversorgungen: Bis zu zwölf Mal höhere Verkaufspreise

Notversorgungsstellen stellen dazu im Netz langlebige Geräte zur Verfügung. Nicht nur im Supermarkt sind solche Artikel erhältlich. Einige Geschäfte führen im Netz Spezialprodukte für die Notvorratshaltung. Diese Online-Händler sagen, dass die dort zu kaufenden Nahrungsmittel besonders lange lagerfähig sind und sich daher besonders für Notfälle anbieten.

Bei den drei betrachteten Erzeugnissen - Dosenwasser, Dosenbrot und Instant-Kartoffelpüree - sind die Notversorgungsbetriebe deutlich teuerer. Die Wasserpreise waren zum Teil neun Mal so hoch wie im Online-Supermarkt, und der Kartoffelbrei kostet zwölf Mal mehr. Nicht einmal in allen FÃ?llen waren die als Notversorgung angebotene Ware lÃ?nger als die vergleichbaren Artikel aus den Online-SupermÃ?rkten.

Eine weitere Kritik seitens der Verbraucherschutzbehörden ist, dass Notversorgungsbetriebe zum Teil nur sehr große Stückzahlen ausliefern. Eine Anschaffung von 18 kg Dosenbrot z. B. ist nur für eine mehrere Personen umfassende Gruppe sinnvoll. Außerdem ist die Lagerfähigkeit von Dosenbrot nicht anders als in einem Online-Supermarkt. Obwohl einige der Geschäfte auch Dosenware mit einer Mindesthaltbarkeit von mehr als zehn Jahren führen, sollten sich die Konsumenten zunächst überlegen, ob sie wirklich solche Artikel nachfragen.

Vor vermeintlich besonders geeigneten Notversorgungen ist es sinnvoll, sich mit Lebensmitteln aus dem Supermarkt zu versorgen, die man sowieso im täglichen Leben isst. Diese sind ballaststoff- und vitaminreicher als Dosenfertiggerichte.

Die Gegenüberstellung erfolgte anhand der Erzeugnisse Zucker, Backwaren und Kartoffelpüree. Online-Supermärkte haben wasserähnliche Artikel in Tetrapak und Vollkornbrot ausgesucht. Wenn mehrere identische Artikel verfügbar waren, wurde das günstigste auserwählt. In einem weiteren Arbeitsgang wurde der Wert mit dem Wert für das 0,5l Mineralwasser, 500g Backwaren und 100g Kartoffelpüree abgeglichen.

Im Falle von Trinkwasserversorgung waren Notversorgungsgeschäfte bis zu neun Mal so teuer wie Online-Supermärkte. Ähnlich lange halten sich die Kartoffelbrei aus dem günstigsten Lebensmittelladen und den Online-Supermärkten: bis Mitte/Ende 2018. Darüber hinaus untersuchten Verbraucherschutzgruppen die Versorgung mit lebensnotwendigen Nahrungsmitteln wie zum Beispiel Obst und Gemüsesorten.

Auch interessant

Mehr zum Thema