Eat Bio Inder

Essen Sie Bio-Indianer

Der Indianer ist ein guter Kerl. Bestellen Sie mit Ihrem Uber-Konto eine Lieferung bei Eat-Bio in Wien. Bestellen Sie Lebensmittel online bei eat Bio. Blattspinat mit indischem Frischkäse im Stil des Konstanzer Bio-Cafe-Restaurants und der Bio-Manufaktur-Patisserie. multis noan 'l'beoiogiant bio prokeaenn eat, quom qoanäo more trjginto.

Titelseite

Eine Weitergabe Ihrer Angaben an Dritte zur Nutzung ist ausgeschlossen. Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Daher bearbeiten wir Ihre Angaben ausschliesslich auf Basis der rechtlichen Vorschriften (DSGVO, TKG 2003). Mit diesen Datenschutzhinweisen möchten wir Sie über die wesentlichen Punkte der Datenbearbeitung auf unserer Webseite aufklären.

Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail oder über das Kontaktformular auf der Webseite werden die von Ihnen übermittelten Angaben zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfragen und bei Folgefragen sechs Monaten lang bei uns aufbewahrt. Wir werden diese nicht ohne Ihre Zustimmung weitergeben. Es wird darauf hingewiesen, dass der Webshop-Betreiber zur Vereinfachung des Kaufprozesses und zur weiteren Vertragsbearbeitung die IP-Adresse des Verbindungsinhabers im Wege von sog. Cookie speichert, sowie den Namen, die Adresse und die Kreditkarten-Nummer [....] des Einkäufers.

Zusätzlich werden die folgenden Angaben von uns zum Zwecke der Auftragsabwicklung gespeichert: Angaben vervollständigen]. Ihre Angaben werden zur Erfüllung des Vertrages oder zur Ausführung von vorvertraglichen Massnahmen benötigt. Andernfalls können wir den Kaufvertrag mit Ihnen nicht abschliessen. Die von uns erfassten Informationen werden nach Beendigung des Bestellvorgangs automatisch ausgelöscht.

Bei Vertragsabschluss werden alle Angaben aus dem Auftragsverhältnis bis zum Ende der steuerlichen Sperrfrist (7 Jahre) zwischengespeichert. Der Dateiname, die Adresse, die Ware und das Datum des Kaufs werden ebenfalls bis zum Erlöschen der Produkthaftpflicht (10 Jahre) mitgespeichert. Der Datenverarbeitungsvorgang richtet sich nach den Rechtsvorschriften des 96 Abs. 3 TKG und 6 Abs. 1 lit. a (Einwilligung) bzw. lit. b (zur Erfüllung des Vertrages erforderlich) der DSGVO.

Unser Internetangebot setzt so genannte Cookies ein. Um unsere Webseite benutzerfreundlich zu machen, verwenden wir sogenannte sog. Cookie's. Manche Kekse verbleiben auf Ihrem Gerät, bis Sie sie aufheben. Falls Sie dies nicht möchten, können Sie Ihren Webbrowser so einstellen, dass er Sie über das Einstellen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall zulassen.

Beim Deaktivieren von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Auf unserer Webseite werden Funktionalitäten des Webanalysedienstes....[Name des Werkzeugs und Unternehmen des Providers, einschließlich Informationen darüber, ob eine Datenübermittlung in ein (außereuropäisches) Drittstaat erfolgt] genutzt. Hierzu werden sogenannte sog. Cookie's eingesetzt, die eine Auswertung der Nutzung der Webseite durch Ihre Nutzer ermöglichen.

Diese so generierten Daten werden auf den Servern des Providers abgelegt. Dies können Sie dadurch vermeiden, dass Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass keine weiteren Daten über das Internet gesendet werden. Verwendung von IP-Adressen basierend auf der rechtlichen Grundlage des "berechtigten Interesses"; in diesem Falle ist eine pseudonymisierte Verwendung zu empfehlen:} Die IP-Adresse wird aufgezeichnet, aber sofort pseudonymisiert (z.B. durch Löschen der 8 Bit).

Der Datenverarbeitungsvorgang richtet sich nach den Rechtsvorschriften des 96 Abs. 3 TKG und 6 Abs. 1 lit a (Einwilligung) bzw. f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unsere Sorge im Sinn der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Optimierung unseres Angebots und unserer Website. Weil uns die Vertraulichkeit unserer Benutzerinnen und Benutzer am Herzen liegt, werden die Benutzerdaten pseudonymisiert[Pseudonymisierung wird aus rechtlichen Gründen des "berechtigten Interesses" angeraten; dies muss mit dem Web-Analysedienst geklärt werden].

Über unsere Webseite haben Sie die Möglickeit, unseren Rundbrief zu unterzeichnen. Wenn weitere Informationen gesammelt werden:} Der Widerruf ist an die folgende E-Mail-Adresse zu richten: Bei der Versendung des Newsletters werden wir Ihre Angaben unverzüglich entfernen. Sollten Sie der Meinung sein, dass die Bearbeitung Ihrer Angaben gegen das Datenschutzgesetz verstoßen hat oder Ihre Datenschutzansprüche anderweitig in irgendeiner Form beeinträchtigt wurden, können Sie sich an die Kontrollstelle wenden.

Mehr zum Thema