Eat ch mit Karte Bezahlen

Essen ch mit Kartenzahlung

Die ch ist Teil von JUST EAT, dem größten Lieferservice für die Online-Bestellung von Lebensmitteln. Sie können auch per Postkarte bezahlen. Lesen Sie Bewertungen, vergleichen Sie Kundenbewertungen, sehen Sie sich Screenshots an und erfahren Sie mehr über EAT.ch. Machen Sie mit und profitieren Sie von Specials und Neuigkeiten über EAT.

ch! Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen auf der Homepage von EAT.ch.

Sie können bei uns jede einzelne Buchung ganz unkompliziert mit Kreditkarten, per Post finance oder per Post bezahlen.

Sie können bei uns jede einzelne Buchung ganz unkompliziert mit Kreditkarten, per Post finance oder per Post bezahlen. Neben Master- und Visa-Karten werden derzeit auch PostFinance Cards oder das Bezahlen via PostFinance E-Finance angenommen. Sie werden auf die Seiten unseres Systempartners Ogone umgelenkt. So dass wir Ihnen den Bestellwert nicht in Rechnung stellen. Dann wird die Ware NICHT an das Lokal weitergegeben und Sie können eine neue Ware bestellen.

Wir werden dies innerhalb von 48 Std. überprüfen.

Unsere Dienstleistungen

Geben Sie Ihre PLZ ein, suchen Sie sich Ihr Wunschrestaurant aus nahezu jeder Küche der Erde aus und holen Sie es sich nach Haus. Zahlung? Alles, was Sie brauchen, um Ihnen den besten Dienst anzubieten, ist ein kostenloses Konto. Durch unser sicheres Bestell- und Zahlungssystem, schnelle und einfache Auftragsabwicklung, Küchenauswahl und Sonderangebote ist es unser Bestreben, Ihnen den optimalen Dienst anzubieten.

Schreiben Sie uns dazu bitte auf unserer Facebook-Seite.

Allgemeine Bedingungen und Konditionen

Lesen Sie die Nutzungsbedingungen aufmerksam durch, bevor Sie unsere Website nutzen. Die vorliegenden Bestimmungen werden von Ihnen anerkannt, sobald Sie ein Erzeugnis bestellen oder die Website anderweitig nutzen. Sollten Sie mit diesen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sein, verlassen Sie diese. Sie sollten daher die Konditionen vor der Buchung oder Nutzung der Website überprüfen.

Bei der Nutzung der Website oder einer Auftragserteilung ist der Besteller an die jeweils geltenden Bestimmungen gebunden. 2. Auf der Website sind Gaststätten aufgeführt, in denen unsere Gäste Artikel kaufen können. Mit dem Erhalt der Produktbestellung im jeweiligen Lokal kommt ein Verkaufsvertrag zwischen dem Gast und dem Lokal zustande.

Die CH ist nicht Vertragspartei des Kaufvertrags zwischen dem Gast und dem Wirtshaus. 2 Bei Verzögerungen oder anderen Schwierigkeiten mit der Lieferung kann sich der Besteller an das Kundendienstteam wenden, indem er auf die Schaltfläche "Hilfe benötigen? "und füllt die entsprechenden Eingabefelder aus oder ruft das Kundendienstteam unter der auf der Website angegebenen Rufnummer an.

Eine Mitarbeiterin des Kundenbetreuungsteams wird sich dann mit dem Lokal in Verbindung setzen und sich um Ihre Bestellungen kümmer. 3 Auf der Website können Sie Bewertungen und Rückmeldungen über Ihre Erlebnisse mit den Gaststätten abgeben. Nach der Produktauswahl auf der Speisekarte des ausgewählten Lokals kann der Gast durch Anklicken des Buttons "Weiter" die Ware bestellen.

Dabei ist es von Bedeutung, dass der Auftraggeber die erfassten Angaben vor Auftragserteilung überprüft und ggf. nachbessert. Mit dem Betätigen des Buttons "Weiter" ist der Besteller an die Order angebunden. In der Folge können Fehleingaben nicht mehr berichtigt werden und der Besteller hat keinen Anspruch auf Rückerstattung falsch bestellter Waren. Wenn sich der Käufer entschließt, die Reihenfolge nicht fortzusetzen, bevor er auf die Schaltfläche "Weiter" klickt, sollte das zugehörige Browserfenster zugehen.

Die auf der Website angegebenen Verkaufspreise werden für die Lieferung in Rechnung gestellt. Die Versandkosten des ausgewählten Lokals sind nicht im Kaufpreis enthalten und werden auf den Gesamtbetrag aufgeschlagen, es sei denn, die Ware wird vom Gast im Lokal mitgenommen. Wenn Sie einen von der Website erkannten "Aktionscode" eingeben, kann ein Preisnachlass auf den gesamten Verkaufspreis gewährt werden.

Alle Aufträge müssen mit einer auf der Website erkannten Kredit- oder EC-Karte oder in Geld bei Eingang der Aufträge beglichen werden. Die CH sendet dem Besteller eine Auftragsbestätigung per E-Mail zu. Bei Nichtannahme einer Bezahlung wird der Käufer auf die vorhergehende Bildschirmseite zurückgeschickt. Die CH ist dann nicht zur weiteren Bearbeitung der Aufträge gezwungen.

5 Wenn der Gast mit der Produktqualität oder dem Service des Hauses nicht einverstanden ist, muss er sich unmittelbar an das Haus wenden. Die CH leistet keine Rückerstattung für Gaststätten und haftet nicht für solche Mängel. Alle Reklamationen sind unmittelbar an das Lokal zu adressieren.

Der Inhalt der Website darf nur für den auf der Website beabsichtigten Verwendungszweck genutzt werden. Jegliche andere Nutzung der Materialien ist verboten. Wenn Sie die Website besuchen oder eine bestimmte Anzahl von Bestellungen auf der Website aufgeben, werden Sie nach personenbezogenen Informationen wie Name, Kontaktdaten, Adresse sowie Kredit- und Debitkartendaten gebeten.

Außerdem erfassen wir personenbezogene Informationen über Ihre Verwendung der Website und über die von Ihnen übermittelten Mitteilungen. Ihre personenbezogenen Angaben ermöglichen es uns, Ihnen den Zugriff auf die Website und die von Ihnen bestellte Dienstleistung zu ermöglichen, eine Rechnung zu erstellen und Sie zu kontaktieren. Zu statistischen Zwecken und zur Verwaltung, Unterstützung, Verbesserung und Weiterentwicklung unseres Geschäfts erheben und auswerten wir personenbezogene Informationen.

Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten können wir auch dazu nutzen, Sie um Ihre Stellungnahme zu unseren Leistungen zu bitten und Sie über wesentliche Veränderungen zu unterrichten. Die CH ergreift geeignete Maßnahmen, um den Schutz Ihrer personenbezogenen Informationen zu garantieren. Die an uns übermittelten personenbezogenen Informationen werden auf unseren Server in Dänemark oder anderswo außerhalb des Europ.

Sie werden von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder von Dritten abgefragt, die von uns mit der Durchführung der in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen genannten oder anderen Ihnen mitgeteilten Zwecke betraut wurden. Alle Ihre Vorschläge oder der Inhalt der Website werden mit Ausnahmen von Ihren personenbezogenen Angaben als nicht geheim und nicht eigentumsrechtlich geschütz.

Das Hochladen von Kommentaren oder Inhalten, die gegen in- oder ausländisches Recht verstoßen, den Funktionieren der Website beeinträchtigen, illegal oder arglistig sind, unautorisierte Reklame darstellen, Eigentumsrechte oder persönliche Rechte Dritter verletzt, diffamierend oder anstößig sind, zu Gewalttätigkeiten oder Diskriminierungen anregen oder anderweitig unangebracht sind, ist verboten.

Die CH ist jederzeit ohne Rückfrage zur Nutzung oder Löschung aller Anmerkungen und sonstigen Informationen befugt. Die CH hat das Recht, den Zugriff auf die Website auszuschließen, wenn sie gegen die Bestimmungen dieses Abschnitts verstößt. 1 Auf dieser Website enthaltene Verknüpfungen zu Websites Dritter werden ausschließlich zu Ihrer Bequemlichkeit bereitgestellt.

Der Kaufvertrag über die Abgabe von Speisen und Getränken kommt zwischen dem Besteller und dem bestellenden Lokal zustande. Die CH ist bestrebt, auf der Website exakte Informationen über Produktnamen, Menüs, Bezeichnungen, Preise, gesundheitliche Informationen (inkl. Zutaten) und Lieferfristen zu publizieren. Sollten Sie irgendwelche Fragen zu Informationen haben, besonders zu Gesundheitshinweisen oder Bestandteilen eines Gerichtes, sollten Sie sich unmittelbar vor der Abgabe einer Reservierung an das Lokal wenden.

Die CH ist nicht für die Richtigkeit der auf der Website enthaltenen Information haftbar. Die CH ist nicht für die vorübergehende Nicht-Verfügbarkeit der Website, den Funktionsausfall der Website oder das fehlerhafte Arbeiten der Website haftbar. Die Datenübermittlung über das Netz ist bedauerlicherweise nicht völlig gesichert. Auch wenn wir zum Schutz Ihrer persönlichen Information vernünftige Maßnahmen treffen, können wir die Datensicherheit nicht garantieren.

Die Datenübermittlung geschieht auf eigene Verantwortung. Sie sind für die Sicherung des von Ihnen auf der Website verwendeten Passworts zuständig. Mit der Auftragserteilung auf unserer Website bestätigen Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema