Eclipse Grundlagen

Eklipse Grundlagen

Die Eclipse-Version steht für Windows als ZIP-Datei zum Download bereit. Schnelleinstieg - Verknüpfungen - Eclipse Debugger. Programm- und Plugin-Entwicklung mit Eclipse und Java. Die Grundlagen von Ant in Eclipse. Dieser Abschnitt stellt die Grundlagen der Arbeit mit Ant-Build-Dateien in Eclipse vor.

Ändere und merke dir dein Kennwort so bald wie möglich! Wir bitten Sie, diese für angemessene Verwendungszwecke im Rahmen dieser Aktion zu nutzen. Sie können diesen Arbeitsschritt auslassen, wenn Sie während Ihres Praktikums an einem Poolcomputer mitarbeiten. Wenn Sie Eclipse auf einem Heimcomputer oder einem Notizbuch oder Laptops benutzen, die Sie während der Übung mitgebracht haben, befolgen Sie die nachstehenden Schritte:

Entpacke das empfangene Dokument an einen beliebigen Speicherort und starte die Programmdatei eclipse. Wenn Eclipse Sie mit einer Meldung empfängt, dass es keine passende Java-VM finden kann, vergewissern Sie sich, dass die Java-Version die selbe ist (32 oder 64). Sollte der Irrtum bestehen bleiben, denken Sie an den Weg zu Ihrer Java-Installation - besonders an den Weg zum Verzeichnis /jre/bin und rufen Sie die eclipse.config in Ihrem unzipped-Verzeichnis auf.

Wenn Ihnen das nicht helfen kann, benutzen Sie einen Poolrechner. Beim ersten Start von Eclipse werden Sie aufgefordert, einen Arbeitsbereich zu erstellen. Das ist ein Verzeichnis auf Ihrem Computer, in dem Ihre Java-Dateien gespeichert sind. Um mit Eclipse effizient zusammenarbeiten zu können, haben Sie die notwendigen Arbeitsschritte durchgeführt.

Sonnenfinsternis RCP

Eine Ausbildung bei uns ist praxisorientiert und lehrt Sie alles, was Sie für den erfolgreichen Einsatz der Technologie in Ihren Entwicklungsvorhaben benötigen. Natürlich bekommen Sie von uns aktuelle und umfangreiche Begleitmaterialien zur Vertiefung Ihrer Kenntnisse. Das Eclipse Rich Client Platform (RCP) wird in einer Reihe von Industriezweigen erprobt. Unsere Schulung ermöglicht Ihnen den Zugriff auf die leistungsfähige RCP-Plattform auf der Grundlage unserer Erfahrungen.

Grundlage unserer Trainingsinhalte sind die Ergebnisse aus einer Vielzahl von Projekten und der Weiterentwicklung der Software. Diese werden von den Programmierern dieser Platform durchgeführt. Die Eclipse Modeling Framework (EMF) ist der De-facto-Standard für die Erstellung von Modellen in Java. Hier erlernen Sie die Grundlagen. Mit Eclipse 4 (e4) ist die nächste höhere Version des Eclipse RCP SDK verfügbar.

Diese Schulung führt die Kursteilnehmer in die wesentlichen Funktionen der neuen Eclipse-Plattform ein und zeigt ihnen die grössten Neuerungen gegenüber Eclipse 3x. Eine Eclipse 4 Anwendung, einschließlich Workstation, Ansichten, Menü und Dienste, wird Schritt für Schritt erstellt. Diese Schulung stellt spezifische Testtechniken, Tools und Best Practices zum Test von Eclipse Bundles, Eclipse RCP, e4, OSGi-Anwendungen und verwandten Techniken vor.

Es werden verschiedene Arten von Tests wie Unit-Tests, Integrationstests und Systemtests für die ganze Applikation erlernt. Best-Practices, Tools und Prüfstrategien für die unterschiedlichen Prüfbereiche werden vorgestellt.

Mehr zum Thema