Effektive Fettverbrennung am Bauch

Wirksame Fettverbrennung am Bauch

Wir zeigen Ihnen, wie Sie schnell und effektiv abnehmen können! Die drei Geheimnisse der effektiven Fettverbrennung. Hauptseite " Bauch weg " Fettverbrennung: Das sollten Sie wissen! Praktische Tipps zu Training und Ernährung für eine effektive Fettverbrennung und fettarme Ernährung gehören ebenso zum Programm wie effektive Bewegungsübungen.

So können Sie wirksam Fette abbauen

Zuerst müssen die meisten Menschen das überschüssige Fettpolster abbrennen. In diesem Beitrag werde ich Ihnen zeigen, wie Sie dies wirkungsvoll und nachhaltig tun können. Zuerst möchte ich kurz erläutern, welche Verfahren Ihnen nicht weiterhelfen, Ihr überflüssiges Fettpolster zu verbrauchen. Wer sich schon ein wenig in meinem Weblog umgeschaut hat, kennt wahrscheinlich schon einige dieser "Fettverbrennungsmythen".

Eine Reduzierung des Bauchfetts durch Training der Bauchmuskeln ist nicht möglich. Das Einzige, was Sie durch Ihr Bauchtraining erzielen können, ist der Muskelaufbau. Allerdings ist eine örtliche Fettverbrennung nicht möglich - weder am Bauch noch anderswo im Körper. Ein langes Ausdauertraining ist der Fettverbrennung nicht zuträglich. Dadurch verbrennt sie als Energiequelle kostbare Muskulatur.

Einerseits reduzieren Sie Ihren Basalumsatz und andererseits verlieren Sie Ihre mühevoll aufgebaute Bauchmuskulatur. Verhungern ist so gut wie das Schlimmste, was man tun kann, wenn man Fette abbaut. Wer seinen Organismus nicht ausreichend mit Nährstoffen versorgt, geht in den Energiesparmodus und verbrennt weniger Fette.

Andererseits fängt er an, sich Muskel zu brennen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass solche Verhungerungskuren Fette und Muskelmasse im 50/50-Verhältniss reduzieren. Wirksame Fettverbrennung wirkt auf jeden Fall anders! Nachfolgend präsentiere ich Ihnen 5 direkt einsetzbare Tips für eine effektive Fettverbrennung. Wer diese 5 Ratschläge befolgt, verbrennt rasch Fette, bekommt einen glatten Bauch und bleibt vor allem auf Dauer Schlankheit.

1 ) Vermeiden Sie überarbeitete Lebensmittel: Wir Deutsche mögen es gern rasch zu verzehren und bemühen uns oft, es so leicht wie möglich zu machen, wenn es um die Zubereitung von Speisen geht. Statt zu stoppen, wenn Sie voll sind, ist es wahrscheinlicher, dass Sie mehr zu sich nehmen, als wenn Sie frische Inhaltsstoffe einnehmen.

2 ) Vermeiden Sie Weißmehl und Zucker: Weißmehl fehlt der größte Teil seiner kostbaren Bestandteile, wie Ballaststoffe und Vitamin. Weißmehl und Saccharose gewährleisten einen raschen und kräftigen Insulinanstieg. Daher ist es ratsam, den größten Teil des Zuckers und des weißen Mehls aus der Nahrung zu nehmen.

Es wird Ihnen helfen, Fette zu brennen und schlanker zu werden. 3 ) Vermeiden Sie ein zu großes Kaloriendefizit: Wie ich bereits mehrmals erwähnt habe, ist ein zu großes Defizit an Kalorien ein absolut giftiges Mittel, wenn es darum geht, Fette wirksam zu verwerten und permanent abzulegen. Obwohl es keine 100%ige Rezeptur für alle gibt, ist ein Kalorien-Defizit von 500 Kilokalorien in der Regel für die Fettverbrennung optimal.

Wenn du kein Fettverlust hast, ißt du zu viel. Aber wenn man Muskeln verliert, frisst man nicht genug. Für den Fettstoffwechsel und die Fettverbrennung sind kleine und starke Trainingseinheiten ideal. Seilhüpfen ist auch eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Fettverbrennung in wenigen Augenblicken zu erhöhen. Der Hauptnutzen ist neben der großen Zeiteinsparung und der höheren Wirksamkeit gegenüber dem herkömmlichen Cardio-Training der sogenannte Nachbrandeffekt.

Das Intensivtraining steigert den Metabolismus und die Fettverbrennung auch noch stundenlang nach dem Aufbautraining. Es ist übrigens am wirkungsvollsten, am Morgen zu üben. Selbst wenn es im Moment nicht Ihr primäres Anliegen ist, Muskulatur zu bauen, sollten Sie trotzdem Krafttraining in Ihren Arbeitsalltag integrieren. Hier sind besonders wirkungsvoll die so genannten Basisübungen (Kniebeugen, Bankdrücke, Querlifte, Klimmzüge, Schulterpressen).

Diese Muskelaufbauübungen sprechen viele Muskelgruppen zur gleichen Zeit an, setzen viele verschiedene Sexualhormone frei und revitalisieren Ihr Herz-Kreislauf-System. Hier erfahren Sie ganz konkret, wie Sie sich mit Hilfe des Muskelaufbautrainings mit Fetten anreichern. Mit diesen 5 simplen Arbeitsschritten können Sie leicht mehr Fette brennen und schon bald Ihre Wunschfigur im Spiegelbild bestaunen (oder bestaunen lassen).

Statt Ihr Budget für unnütze Fitnessgeräte oder Diät-Pillen zu vergeuden, können Sie permanent und wirkungsvoll Gewicht verlieren und einen glatten Magen haben.

Mehr zum Thema