Einnahme von Omega 3 Kapseln

Die Einnahme von Omega-3-Kapseln

Aber die Aufnahme von Fischöl kann noch mehr positive Auswirkungen haben. Die Abwehrkräfte des Körpers profitieren auch von der Einnahme von Omega-3-Fischölkapseln. Springen Sie zu Mai jeder Patient nehmen Omega-3? konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie mit der Therapie mit Fischölkapseln beginnen. Nehmen Sie mehrere Omega-3-Kapseln pro Tag ein, sollten Sie diese über den Tag verteilen.

Weshalb Sie Omega-3-Fettsäuren ergänzen sollten

Die Fettsäure ist lebensnotwendig für Ihren Organismus. Die meisten Fettstoffe kann der Organismus selbst herstellen. Linolensäure (LA, Omega-6-Fettsäure) und Alpha-Linolensäure (ALA, Omega-3-Fettsäure). Die beiden genannten Säuren müssen daher dem Organismus über die Nahrung zur Verfügung gestellt werden. Bei der typisch westlich geprägten Diät wird jedoch zu wenig Omega-3-Fettsäure und zu viel Omega-6-Fettsäure verzehrt.

Das Gleichgewicht wird mit einem Omega-3-Zusatz erreicht. ALA hat im Organismus nur die Aufgabe, EPA und DHA zu produzieren. Die EPA ( "Eicosapentaensäure") und DHA ("Docosahexaensäure") sind Speisefettsäuren aus der Familie der 3. Allerdings kann der Organismus ALA nur sehr ineffektiv in EPA und DHA umsetzen. Die Nahrungsergänzung mit ALA mit Omega-3 ist daher nicht sehr nutzbringend.

Zur optimalen Nutzung der Fettsäure Omega-3 sollten Sie EPA und DHA mitnehmen. Weshalb sind die beiden Speisefettsäuren EPA und DHA von Bedeutung? Die EPA und DHA haben beide einen günstigen Einfluß auf die verschiedenen Vorgänge im Menschen: Erreicht wird der Effekt durch eine tägliche Einnahme von 250mg DHA.

Diese positiven Auswirkungen von EPA und DHA gelten für eine tägliche Einnahme von 2g EPA und DHA, wodurch die kombinierte tägliche Dosis von EPA und DHA 5g nicht überschreiten sollte. Diese positiven Auswirkungen von EPA und DHA gelten für eine tägliche Einnahme von 3g EPA und DHA, wodurch die kombinierte tägliche Dosis von EPA und DHA 5g nicht überschreiten sollte.

Die molekular destillierte Mega EPA/DHA von der Firma LifeExtension enthält zweimal so viel EPA und DHA wie die meisten handelsüblichen Fischölkapseln. Die 1-Kapseln enthalten 600mg Omega 3 Fettsäuren, 360mg EPA und 240mg DHA. Darüber hinaus beinhaltet Mega EPA/DHA Vitamine in Form von Vitaminen, die den Organismus vor Oxidationsschäden schützen. Die Nahrungsergänzung Omega-3 ist eine Nahrungsergänzung in der Fettsäurekategorie.

Zwei Kapseln ein- bis drei Mal pro Tag während der Mahlzeiten oder wie von einem Arzt oder einer Ärztin eingenommen. Den positiven Einfluß auf die Hirnfunktionen und das Sehen erreichen Sie, indem Sie einmal am Tag 2 Kapseln einnehmen. Mit zwei Kapseln zweimal am Tag wird die günstige Auswirkung auf den Druck im Blut erzielt, mit drei Kapseln 3 mal am Tag auf das Innere.

Die Kapseln sollten mit einer bereits gesättigten Fettsäure in einer Schale eingenommen werden. Molekulardestilliertes MEGA EPA/DHA beinhaltet zweimal so viel EPA und DHA wie konventionelle Fischölkapseln.

Auch interessant

Mehr zum Thema