Elektrolyt Mischung

Gelege aus Elektrolyt

Viele übersetzte Beispielsätze mit "Elektrolyt-Mischung" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Für fast alle Lebewesen sind Elektrolyte von großer Bedeutung. Die wichtigsten Ionen der biologischen Elektrolyte sind Natrium, Kalium, Calcium, Magnesium, Chlorid, Phosphat und Hydrogencarbonat. Rücken-Elektrolyt-Mischung für Tauben ist eine hervorragende Kombination von Elektrolyten, die bei Feuchtigkeitsverlust eingesetzt wird. Rückenelektrolyte sind essentiell für den Stoffwechsel von Tauben.

Diarrhöe und Emesis

So kann sie keine gewöhnliche Ernährung und Flüssigkeit in normaler Portion essen; weiteres Brechen und noch mehr Diarrhöe wären die Folgen. Außerdem scheidet die Schleimhaut des Darms, anstatt wie üblich Feuchtigkeit und Salz zu absorbieren, aus. Zum Wiederausgleich dieser Schäden muss man Flüssigkeit und Salz wieder zuführen, in kleinen für den geschädigten Dünndarm verträglichen anteilen.

Säuglinge: Eine mögliche Mischung wäre: 1 l des Tees (Kamille, Fenster, Pfefferminze), gemischt mit ein wenig Orangensaft, eine Prise Salzen (so viel, dass es nicht zu leckere ), 7 Teelöffel Zuckerkonserven ( "Zucker" muss enthalten sein, damit die Mukosenzellen Flüssigkeit und Speisesalz saugen können). In Schlucken sollte diese Mischung gelehrt werden â?" auch und gerade dann, wenn das Kleinkind zuerst spuckt.

Nachdem das Brechen aufgehört hat, wird leicht verdauliche Kost (z.B. geriebene Äpfel, zerdrückte Bananen, Zwieback, Weißbrot) zugegeben. Mehr jünger das Kleinkind, desto früher sollten Sie einen Doktor sehen. Sollte das Brechen nach einem Tag nicht funktionieren nachlässt, das Kinde schläfrig und sehr mattiert, verschlimmert sich der Sessel auffällig - immer wird dünner und eventuell wird dadurch sogar das Blut oder der Schlamm, dann stellen Sie bitte Ihr Kind beim Kinderarzt vor.

Selbst wenn nach 7 Tagen bei sonst wenig gestörtem Zustand Ihres Babys noch Diarrhoe auftritt, kommen Sie bitte mit Ihrem Baby in die Arztpraxis, ggf. eine Stuhltest. Falls Sie Ihr Baby stillt, bitte nicht stören, sondern weiter säugen. Während der Stillpause die von Ihrem Hausarzt verschriebene Glukose-Elektrolyt-Mischung zugeben.

Mit der Verbesserung können Sie dann wieder normales Essen zubereiten. Am ersten Tag nur Kaffee verabreichen oder die vom Doktor verschriebene Elektrolytlösung. Ab spätestens sollte das Neugeborene nach sechs Tagen wieder seine gewohnte Mahlzeit einnehmen. Sie sollten viel Alkohol zu sich nehmen, am besten Kaffee oder Trinkwasser, aber auch sogenannte Rehydratationslösungen, die Dextrose und Salz in der richtigen Dosierung beinhalten.

Keine Molkereiprodukte, keine SüÃ?igkeiten, keine Soßen oder kein Rindfleisch. Bei Haushaltsmitteln wie z. B. dunkle Schokolade oder Kola sollte man darauf verzichtet werden - bei Bedarf darf Kola nur ohne Kohlensäure Schlucke verabreicht werden. Andere Arzneimittel, die bei künstlich Brechreiz oder Diarrhöe stören, sollten gemieden werden, sie verzögern oft nur die Symptome.

Auch interessant

Mehr zum Thema