Entgiften Schüssler Salze

Schüssler Salze entgiften

Hier wird die Entgiftung mit Schüsslersalzen beschrieben. Eine Entgiftungskur mit Schüßlersalzen kann nach den Ferien helfen. Die Entgiftung ist die Unschädlichkeit von Giftstoffen im Körper. Mit Schüßler-Salzen, Basenfasten & Co. Die wichtigsten biochemischen Mineralien sind Schüsslersalze zur Entgiftung des Organismus.

Entgiften mit Schüsslersalzen - Entschlackungskur

Daher ist eine Entgiftungsbehandlung immer empfehlenswert. Mit Schüsslersalzen ist dies besonders effektiv möglich. Eine Entgiftungsbehandlung mit Schüsslersalzen sollte daher in erster Linie deren Freisetzung von Toxinen heilen. Insbesondere die beiden nachfolgenden Schüssler-Salze haben sich zur Entschlackung des Darmes bewährt: Jeweils zwei dieser Salze sollten dreimal am Tag einnehmen werden.

Wenn Sie Nieren und Nieren entgiften wollen, haben Sie drei Schüssler-Salze zur Auswahl: Diese Schüsslersalze werden auch dreimal am Tag einnehmen. Es sollten zwei Pillen zur gleichen Zeit genommen werden. Drei Schüsslersalze sind auch zur Entschlackung der Lungen erhältlich: Es werden auch zwei Kapseln dreimal am Tag einnehmen.

Grundsätzlich ist es von Bedeutung, dass nie mehr als drei Schüssler-Salze gleichzeitig einnehmbar sind. Eine Entgiftungsbehandlung mit den oben erwähnten Substanzen sollte über einen längeren Zeitabschnitt von vier bis sechs Monaten ablaufen. Schüssler-Salze beginnen nicht unmittelbar zu arbeiten, deshalb ist es notwendig, die Aufbereitung lange genug durchzuziehen.

Alle vier Tage werden die Salze ausgetauscht, so dass zuerst der Verdauungstrakt, dann die Nieren und die Gesichtshaut, dann die Lungen und dann die Entschlackung wieder mit dem Verdauungstrakt beginnen. Diejenigen, die die Entgiftungstherapie mit Erfolg ausführen wollen, müssen sich auch an weitere Regeln des Verhaltens halten. 2. Wie bei jeder Behandlung mit Schüsslersalzen ist es auch bei der Behandlung mit Schüsslersalzen darauf zu achten, dass eine angemessene Flüssigkeitsversorgung gewährleistet ist.

Man sollte die Tablette selbst einsaugen. Wer sich dem Saugen der Tablette widersetzt, kann sie auch in heissem Nass lösen und das Ganze in kleinen Schlückchen einnehmen. Außerdem sollten Schüsslersalze etwa eine halbstündige bis eine einstündige Einnahme vor den Speisen erfolgen, um bestmögliche Resultate zu erreichen. Nr.3 für die Ferrums.

D 12 Tabletten 3 x täglich 2 Tabletten Nr. 5 Kaliumphos. Tabelle Nr.9 Natriumphos.D6 Tabelle Nr. 10 Natriumsulf.D6 Tabelle Nr. 2 Tabelle Nr.11 Siliziumdioxid Tabelle Nr.12 Tabelle Nr. 3 x täglich 2 Tabelle Nr.3 Eisenphos. D 12 Tabletten 3 x täglich 2 Tabletten Nr. 4 Kaliumphos.

T6 Tab. 3 x täglich 2 Tab. Nr. 6 Kaliumsulf. T6 Tabelle 3 x täglich 2 Tabelle: kein alkoholischer Getränk, wenig tierische Proteine, wenig Süssigkeiten, wenig Weißmehl und Weißzucker, viel Trinken/Flüssigkeit: Trinkwasser, Aufguss.

Auch interessant

Mehr zum Thema