Enzym Lactase Pro Natura

Laktase Enzym Pro Natura

Laktatkapseln enthalten das Enzym Laktase, das die Laktose abbaut. Lactasekapseln (z.B. Lactrase vegetarisch von Pro Natura) sind mit Cellulose (Cellulose) beschichtet, die für vegane Ernährung geeignet sind (z.B.

Lactrase vegetarisch von Pro Natura). Die Laktase ist ein Protein. Supplier, Pro Natura Gesellschaft für gesunde Ernährung mbH.

Laktose ist der natürlich in der Muttermilch vorhandene Zucker. Laktose selbst kann vom Organismus nicht verwendet werden. Im Gegensatz dazu sind die einfachen Zucker Glukose und Galaktose für den Organismus leicht verwertbar. Deshalb wird Laktose im Darm bei der Verarbeitung von Laktase-Enzymen abgebaut. Ein Laktasemangel? Ist das Enzym Laktase im Organismus nicht genügend vorhanden oder nicht vollständig wirksam (Laktasemangel), erreicht der Zucker in ungeteilter Darmform die tieferen Darmbereiche und wird dort von Bakterien im Darm fermentiert.

Sind Laktasemangel weit verbreitete Erscheinungen? Laktasemangel kann in der großen Mehrzahl (70% - 90%) der Erwachsenenbevölkerung der Welt beobachtet werden. Zum Beispiel können nahezu alle Bevölkerungsschichten in Afrika und Asien Laktose nicht ertragen. Doch auch in der Bundesrepublik haben etwa 15% der ausgewachsenen Menschen einen Laktasemangel. Bislang musste auf den Verzehr von Molkereiprodukten weitestgehend verzichtet werden.

Das ist nicht zufriedenstellend und aufgrund der in Molkereiprodukten vorhandenen kostbaren Nährstoffe und Vitalstoffe auch gesundheitlich nachteilig. In vielen Lebensmitteln ist Laktose vorhanden, die in der Liste der Inhaltsstoffe nicht aufgeführt ist. Die Lactase® ist ein unbedenklicher Lebensmittelzusatzstoff zur Spaltung von Lactose in Milchprodukte. Durch die in der Lactase® enthaltene Lactase-Enzyme wird die Lactose abgebaut und ermöglicht so in der Regel den sorglosen Genuss von Molkereiprodukten und Molkereiprodukten.

Auf diese Weise wird auch sichergestellt, dass der Körper mit den in der Muttermilch vorhandenen lebenswichtigen Nähr- und Mineralstoffen und Vitalstoffen versorgt wird. Was ist die Anwendung von Lactrase®? Rühren Sie den Inhalt der Kapsel unmittelbar in laktosehaltige Lebensmittel oder Getränken ein, jedoch nicht in warme Lebensmittel (über 50 C), da die Fermente wärmeempfindlich sind. Testen Sie selbst, wie viel Ihnen ausreicht.

Es wird empfohlen, mit 3.000 bis 6.000 Stück pro 5 Gramm Laktose zu starten (siehe Tabelle).

Kurzinformationen

Verpackungseinheit: Stückkosten: Produktnummer: Ein diätetisches Nahrungsmittel zur speziellen Versorgung bei Laktoseintoleranz (Laktoseintoleranz) aufgrund von Laktasemangel. Die Lactase 6000 beinhaltet das Enzym Lactase, das die Lactose aufspaltet und bei Laktasemangel die Funktion der fehlenden körpereigenen Lactase einnehmen kann. Deshalb erlaubt die Laktase, in der Regel ohne Beschwerden zu trinken.

Im Falle eines Laktasemangels und der daraus resultierenden Laktoseintoleranz. Testen Sie selbst, wie viel Ihnen ausreicht. Es wird empfohlen, mit 1 - 2 Tabletten pro 5g Laktose zu starten (siehe Tabelle). Sind größere Laktosemengen (z.B. ein Milchglas, ein großer Latte oder mehrere Messlöffel Speiseeis mit Sahne) erwünscht oder sind Sie bereits sensibel gegenüber kleinen Laktosemengen, wird die Anwendung von Litactrase® 6000 oder Litactrase® 12000 empfohlen.

Auch für kleine Mengen Laktose (z.B. Kaffe mit einer Prise Kaffeesahne) ist die Lactase® 1500 erhältlich. Sie sollten die Kapsel direkt vor oder mit laktosehaltigen Lebensmitteln oder Getränken einnehmen. Sie können die Kapsel auch geöffnet und den Inhalt der Kapsel bei Temperaturen von bis zu 50°C in Lebensmittel oder GetrÃ?nke gieÃ?en. Das Öffnen der Kapsel ist einfach.

Dikalziumphosphat, Lactase (32%), Gelatine*, Färbemittel E 171* *Gelatine und Färbemittel nur in der Kapselschale enthalten 6.000 FCC-Einheiten des Ferments Lactase® 6000 (60 und 100 Kapseln) pro Zellkultur.

Mehr zum Thema