Erd Burzeldorn Kaufen

Erde Burzeldorn Kaufen

Kaufen Sie Tribulus Terrestris - einschließlich L-Arginin und Zink. Die Tribulus terrestris ist eine (sub)tropische Heilpflanze. Im Sortiment finden Sie spezielle Pflanzenextrakte wie Erdburzeldorn, Escholzia oder Erdrauch. Tribulus terrestris unterstützt die Behandlung verschiedener Fortpflanzungsstörungen. Die Erde Maserdorn wird auch als Erdstern bezeichnet.

Erde-Burzelthorn / Tribulus Terrestris / Muskelaufbau & Testosteronverstärker

Erfahrungsgemäß können natürliche Trainingshobby-Bodybuilder & Fitness-Enthusiasten mit Earth-Short-Dorn / Tribulus Terrestris ausgezeichnete Resultate erwirtschaften. Earth-Burzeldorn / Tribulus Terrestris-Effekt: Angenommen, Sie haben Ihre Leistung in den vergangenen drei Lebensmonaten ganz natürlich und ohne die Aufnahme nicht zugelassener Stoffe (Steroide, anabole Steroide) um 10 kg erhöht.

Nun errechnen wir, wie groß dieser Kraftzuwachs gewesen wäre, wenn wir Tribulus Terrestris eingesetzt hätten. Inzwischen wissen wir, dass die Anwendung von Tribulus Terrestris den Testosteron-Spiegel um bis zu 72% erhöhen kann. Earth-Burzelthorn / Tribulus Terrestris Produktqualität: Die Güte und damit die Auswirkung eines Earth-Burzelthorn / Tribulus Terrestris Produkts steht und fällt mit dem Grad der Dioscin- und Protodioscin-Standardisierung.

Was kann Tribulus Terrestris tun & was ist es?

"So wird für diese Sportlernahrung geworben: Testosteron-Therapie. Dieser Beitrag handelt davon und aus der Perspektive der gegenwärtigen Forschungssituation werden die Werbeversprechen rund um das Thema Trübsal aufgeklärt und geklärt, was das Gewürz wirklich kann und ob es den Spitznamen Adapter hat.

Und was ist eigentlich Tribulus terra? Das Erdwurzeldorn (Tribulus terrestris), auch Erdstern oder Erdstern oder Erdstern bezeichnet, ist eine Pflanzenspezies der Art Burzeldorn (Tribulus) aus der Gruppe der Zygophyllaceae (Beleg, Beleg2). Die Pflanze ist eine kleine Laubpflanze, auch bekannt als Stichrebe, Gokshura, Caltrop und Ziegekopf (Beweis). Die Pflanze gedeiht in vielen Regionen Europas, Asiens, Afrikas und des Mittleren Ostens (Evidenz).

Die Wurzeln und die Früchte der Pflanzen wurden in der traditioneller chinesischer und indischer ayurvedischer Heilkunde eingesetzt (Evidenz). Traditionsgemäß haben Leute diese Anlage für eine Vielfalt der vorteilhaften Effekte, einschließlich das Verbessern der Libido, das Beibehalten der Harnwegegesundheit und das Verringern des Schwellens benutzt (Beweis).

Heutzutage wird das Präparat in der Regel als Nahrungsergänzung sowie in Nahrungsergänzungen zur Erhöhung des Testosteronspiegels (Evidenz) verwendet. Zusammengefasst ist das Produkt seit vielen Jahren für eine Reihe von gesundheitsfördernden Maßnahmen im Einsatz. Die Empfehlung für diese Variante von Trestris erfolgt aus folgendem Grund:

Die Online-Suche nach Tribulus Terrestris Nahrungsergänzungsmitteln hat gezeigt, dass viele der mit der Anlage hergestellten Präparate dazu bestimmt sind, den Testosteronspiegel zu steigern. Eine Überprüfung analysiert die Resultate von 12 großen Untersuchungen über die Wirkung der Anlage bei Menschen im Alter von 14 bis 60 Jahren. Sie haben herausgefunden, dass diese Nahrungsergänzung das Testtosteron nicht steigern kann (Evidenz).

Weitere Wissenschaftler haben herausgefunden, dass sich in einigen Tierexperimenten mit Hilfe von Trestris das Testergebnis steigern lässt, obwohl diese Resultate beim Menschen nicht nachweisbar sind. Fazit: Trotz Marketing-Ansprüchen erscheint es so, als ob sich bei Menschen mit dem Wirkstoff kein erhöhtes Testtosteron ergibt. Dieses Fazit beruht auf Untersuchungen an Menschen mit unterschiedlichen gesundheitlichen Bedingungen und Alterungsprozessen.

Sportlerinnen und Sportler verwenden oft die Nahrungsergänzungsmittel von Trubulus terrarestris, um ihre Körperkomposition zu erhöhen, indem sie die Muskelmasse erhöhen oder Fette reduzieren (Evidenz). In einer Untersuchung wurde untersucht, wie der Einfluss von Tridonic auf die Leistungsfähigkeit der Rugbyelite bei Männern ist. Zum Ende der Untersuchung gab es jedoch keine Differenzen in der Kraft- oder Körperkomposition zwischen der Supplement- und der Placebogruppe (Evidenz).

In einer anderen Untersuchung wurde festgestellt, dass acht Schwangerschaftswochen mit einem Trainingsprogramm die Zusammensetzung des Körpers, die Stärke oder die Ausdauer der Muskeln nicht mehr als ein Plazebo verbessert haben (Evidenz). Unglücklicherweise gibt es keine Studien über die Auswirkungen von Trier bei trainierten Damen. Fazit: Es sieht nicht so aus, als ob die Muskulatur durch den Einsatz von Triglyzerin erhöht, die Fettverbrennung reduziert oder die Leistungsfähigkeit mehr als durch ein Plazebo verbessert wird.

Obgleich Leute häufig Triglyzerin wegen seiner potenziellen Effekte auf sexuelle Funktion und des Testosterons nehmen, ist es auch für andere bedeutende Effekte studiert worden. In einer Untersuchung wurden die Effekte der täglichen Verabreichung von 1000 Milligramm bei 98 Diabetikern mit Typ-2-Diabetes erforscht. Schon nach drei Monate hatten die Patientinnen einen geringeren Blutzucker- und Cholesterinwert als diejenigen, die ein Plazebo eingenommen haben.

Tierversuche haben auch ergeben, dass das Präparat die Blutzuckerwerte senkt, vor Gefäßschäden schützt und einen Cholesterinanstieg verhindert (Evidenz). Ein tägliches Supplement von 3 Gramm kann bei Bluthochdruck den Cholesterinspiegel mindern. Fazit: Es gibt erste Hinweise, dass das Medikament bei Diabetikern die Kontrolle des Blutzuckers und des Cholesterins verbessert.

Obgleich diese Nahrungsergänzung das Testtosteron nicht erhöht, kann sie die Sexualität anheben. Manche Wissenschaftler haben herausgefunden, dass, wenn ein Mann mit vermindertem Geschlechtstrieb zwei Wochen lang 750-1.500 Milligramm pro Tag konsumierte, sein sexueller Wunsch um 79% anstieg. Die Supplementation mit Stammzellen kann die Anzahl der Spermien bei Menschen mit Oligospermien (niedrige Spermienzahl) anheben.

Außerdem zeigte sich, dass die Supplementation mit dem Tribus zu einer verbesserten Erektionsfähigkeit geführt hat (Evidenz). 67 % der weiblichen Patienten mit sehr niedriger Sexualität hatten nach der Einnahme von 500-1500 mg eines Nahrungsergänzungsmittels von Tribulus über einen Zeitraum von 90 Tagen ein gesteigertes Geschlecht. Weitere Untersuchungen haben auch gezeigt, dass Ergänzungen, die das Gewürz beinhalten, das Sexualverlangen, die Erweckung und die Befriedigung bei der Frau mit niedriger Sexualität erhöhen (Evidenz).

Allerdings wiesen Untersuchungen bei Menschen mit Erektionsstörungen unterschiedliche Ausprägungen auf. Manche Untersuchungen haben gezeigt, dass die tägliche Zufuhr von 800 Milligramm dieses Medikaments die Erektionsstörungen nicht wirksam behandeln kann (Evidenz). In anderen Berichten wurde jedoch eine deutliche Verbesserung der Erektion und der sexuellen Befriedigung bei einer Dosierung von 1.500 Milligramm pro Tag festgestellt (Evidenz).

Obwohl es den Anschein hat, dass das Medikament zur Verbesserung der sexuellen Leistungsfähigkeit von Frau und Mann beitragen kann, ist mehr Forschungsarbeit erforderlich, um das Maß dieser Supplementation zur sexuellen Orientierung zu ergründen. Fazit: Untersuchungen haben ergeben, dass das Medikament zur Verbesserung der sexuellen Leistungsfähigkeit bei Frau und Mann beitragen kann. Die antihypertensiven Eigenschaften von Triglyceride wirken sowohl auf den Blutdruck als auch auf den Blutdruck (Evidenz).

Compounds von Terrestris können zum Beispiel vor Herzkrankheiten schützen. Außerdem schützen sie die Herzmuskelzellen vor dem Absterben. Dieser Effekt tritt auf, wenn es sich bei der Maus um eine niedrige Dosierung von Triglyzerin handelt, die sehr hoch dosiert ist und die depressiven Symptome reduziert. Allerdings ist die Wirksamkeit nicht so ausgeprägt wie bei antidepressiven Mitteln (Evidenz).

Zusammenhänge in Verbindung mit Triglyceride können dazu beitragen, die diabetischen Folgen zu mindern. Nach einer 8-wöchigen Therapie senkt der Wirkstoff den Blutzucker und erhöht den Insulingehalt bei MÃ?usen. Neben den bereits erwähnten Gesundheitseffekten kann auch eine Reihe weiterer gesundheitlicher Folgen im Organismus auftreten: Flüssigkeitsbilanz: Diese Anlage kann als Diuretikum dienen und die Harnproduktion anregen.

Abwehrsystem: Es hat sich herausgestellt, dass die Tätigkeit des Abwehrsystems bei den Tieren steigt, wenn sie diese Nahrungsergänzung einnehmen. Hirn: Die antidepressive Wirkung von Triglyceride (Tribulus terrestris) kann bei der Maus als Teil einer mehrkomponentigen Nahrungsergänzung (Evidenz) auftreten. Entzündungen: Eine Reagenzglasstudie ergab möglicherweise antiinflammatorische Einflüsse. Schmerzbefreiung: Hochdosierte Präparate können bei der Ratte zu einer Linderung der Schmerzen beitragen (Evidenz).

Krebspatienten: Eine eventuelle tumorhemmende Wirksamkeit von Tribulus terrarestris wurde in der Retortenforschung demonstriert (Evidenz). Nahezu alle diese Wirkungen wurden jedoch nur an Tierversuchen oder Teströhrchen erprobt. Ob Tribulus terrarestris diese Wirkungen hat, muss noch viel mehr an Mensch und Tier erforscht werden.

Fazit: Obwohl viele Menschen über die gesundheitliche Wirkung von Triglyzerin mutmaßen, gibt es nur sehr eingeschränkte Zustimmung für viele dieser Vorwürfe. Bei Saponinen handelt es sich um die chemischen Substanzen in der Pflanze. Sie sollen für den Nutzen für die Gesundheit sorgen. Häufig enthält die Nahrungsergänzung für das Produkt Trier 45-60 Prozent Saponin.

Die Wissenschaftler haben verschiedene Darreichungsformen von Tribulus terrarestris eingesetzt. Bei der Untersuchung des potenziellen hypoglykämischen Effekts wurden täglich 1000 Milligramm eingesetzt, während bei der Verbesserung der Libido täglich 250-1.500 Milligramm verabreicht wurden (Evidenz). So, wenn Sie ungefähr 70 Kilogramm wiegen, können Sie eine Dosierung von 700-1. 400 Magnesium pro Tag nehmen (Beweis).

Verschiedene Untersuchungen mit unterschiedlichen Darreichungsformen zeigten geringe unerwünschte Wirkungen und keine Sicherheitsprobleme (Evidenz). Gelegentlich kommt es zu leichten Magenkrämpfen oder Reflux (Nachweis, Gutschein, Gutschein). Bei einem Mann, der es nahm, um Nierensteine zu verhindern, wurde ein Toxizitätsfall im Rahmen von Toxikologie im Rahmen von Trestris beobachtet (Beweise).

Fazit: Die meisten Untersuchungen haben ergeben, dass die Wirkung von Triglyzerin keine größeren Seiteneffekte hat. Die kleine Pflanze wird seit vielen Jahren in der klassischen chinesichen und indianischen Heilkunde eingesetzt. Auch wenn es das Testosteron nicht steigert, kann der Erdmaserdorn die Libido bei Mann und Frau wiederherstellen. Sie sollten, wie bei allen Nahrungsergänzungen, vor der Anwendung von Triglyzerin die möglichen Vor- und Nachteile bedenken.

Was macht es, was ist Vermarktung? Achten Sie beim Erwerb von Triglyzerin auf einen Saponingehalt von mindestens 40%. Weil die Kultivierung von Trübsal in unterschiedlichen Gebieten der Welt erfolgt, aber die meisten Untersuchungen mit dem Bulgarian Trübsal durchgeführt wurden, würde ich eine Vorbereitung anempfehlen.

Es gibt sie als Tablette oder als Puder.

Mehr zum Thema