Erdnussbutter Protein

Peanut Butter Protein

Sie ist eine wohlschmeckende und natürliche Quelle für gesunde Proteine, Kohlenhydrate und Fette. Eiweiß Erdnuss Creme oder Eiweiß Erdnussbutter (englischer Name) ist ein köstlicher Brotaufstrich mit viel Eiweiß und wenig Zucker. Die Scitec Nutrition Erdnussbutter + Protein haben wir für Sie getestet. Die regelmäßige Zufuhr von Proteinen ist für Sportler eine wichtige Grundlage für den Muskelaufbau. Das Eiweiß der Erdnussbutter geht schnell und macht Sie einfach glücklich.

Erdnussbutter, ist sie gut?

Muskelaufbauphase und Massenphase, Ernährungs- und Definitionsphase: Erdnussbutter ist nicht nur eine gesunde, sondern auch der ideale Imbiss für Athleten. Warum Erdnussbutter so gut ist und warum Sie sie vor dem Schlafen gehen sollten. Erdnußbutter enthält viele verschiedene Nährstoffe und ist köstlich. Es ist aber Erdnussbutter gut. Ob Sie nun Muskelmasse aufbauen oder abnehmen wollen.

Unsere hochqualitativen Proteinprodukte helfen Ihnen neben unserem verrückten Allroundtalent auch dabei, Ihr gewünschtes Ergebnis zu erreichen. Denn Protein ist der Muskelkraftstoff Nr. 1 Vom knusprigen Eiweißmüsli über den cremigen Eiweißshakes bis zum flauschigen Eiweißbrot - wir haben für jeden Gaumen das Passende. Erdnussbutter, ist sie gut? Pflanzliche Proteine. Diese sind alle für eine gute Muskulatur und einen wunderschönen Organismus wert.

Erdnussbutter beinhaltet sie alle. Deshalb ist Erdnussbutter ja auch gut. Leckere Proteinauffüllung. Ob süss oder pikant: Erdnussbutter ist der eiweißreiche Alleskönner in Ihrer Gastronomie. Egal ob Eiweiße für den Aufbau von Muskeln oder Ballaststoffen - hochwertige Inhaltsstoffe fördern Ihre Leistungsfähigkeit im sportlichen und alltäglichen Leben. Durch seine guten Produkteigenschaften ist Erdnussbutter ein gesunder und wunderbarer Snack für die Nacht.

Was, wenn Sie Erdnussbutter vor dem Zubettgehen essen? Ihre Muskulatur wird übernachts mit hochwertigen Proteinen versorg. Der Aufbau von Muskulatur wird unterstützt und ein Abbau der Muskulatur unterdrückt. Durch den Eiweißgehalt wird die Wärmeentwicklung angeregt. Eigentlich ist die Erdnuß keine Mutter, sondern eine Erdnuß. Ihr Ernährungsprofil steht aber dem von "echten Nüssen" in nichts nach.

Bei direktem Proteinvergleich mit Mandeln, Makadamia und Co. liegen die Erdnüsse mit gut 26 gr pro 100 gr. noch klar vorne. Peanut Butter ist gesünder und hat für Sportler wirksame Ernährungswerte. Erdnußbutter enthält viel Fette und Energie. Bei 9 Kilokalorien pro Kilogramm ist es der kalorienreichste Macronährstoff.

Daraus erklären sich auch die vielen verschiedenen Calorien, die Erdnussbutter bereitstellt. Deshalb macht Erdnussbutter es einfacher, die überschüssigen Mengen an Energie für den Aufbau von Muskeln zu gewinnen. Doch bei Fetten geht es nicht nur um die Menge, sondern auch um die Güte. Hierbei schneidet gesundes Erdnussbutter mit einem großen Gehalt an ungesättigten Säuren ab. Erdnussbutter zeichnet sich durch niedrige Kohlenhydrate, hohe Eiweißwerte, gesundes Gewicht und Ballaststoffe aus.

Dies macht Erdnussbutter gesünder und das perfekte Futter für Athleten. Eiweiß steigert die Wärmeentwicklung. Hochwertige Proteine helfen, die Muskulatur zu schonen. Muskeltraining oder Ernährung? Beide passen zu Erdnussbutter. Kohlehydrate verursachen eine erhöhte Insulinausschüttung. Die Kombination von Erdnussbutter und Kohlenhydraten kehrt die gesunde Wirkung der Erdnussbutter um.

Oft wird Erdnussbutter dem Rohrzucker beigemischt. Egal ob Weißzucker, Agaven-Süße, Honigsüße oder Roh-Rohrzucker. Sugar Remains Sugar. Auch die Bio-Qualität ist ein wichtiger Qualitätsfaktor für die verantwortungsbewusste Weiterverarbeitung von Erdnüssen.

Auch interessant

Mehr zum Thema