Erfolgreichste Diät

Die erfolgreichste Diät

Eine Diät ist keine dauerhafte Lösung, um Gewicht zu verlieren und gesund zu halten, aber sie bietet die Möglichkeit, schnell ein paar Kilo abzunehmen. Die Analyse der Entwicklung ist für eine erfolgreiche Ernährung unerlässlich. So werden individuelle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ernährung geschaffen. Was ist die erfolgreichste Diät? Du willst Übergewicht loswerden, ohne auf Diät zu gehen?

Bestens ernährt

Schon zum fünften Mal wählten die US-Nahrungsexperten in ihrem "US News & World Report" die besten Ernährungsgewohnheiten der Erde aus. Das Kriterium: Die Schlankheitskur soll nicht nur Kilo abnehmen, sondern auch die eigene Leistungsfähigkeit und den langfristigen Erfolg steigern. Die Dash-Diät ( "Dietary Annäherungen an den Bluthochdruck") steht wie in den vergangenen Jahren ganz oben auf der Liste.

Das DASH Diät programm wurde entwickelt, um hohen Druck im Blut (Hypertonie) zu verhindern. Auf der Speisekarte stehen vor allem Früchte und Gemüsesorten, Vollkornprodukte, Fische, proteinreiche Nahrungsmittel wie z. B. Ei, Hülsenfrüchte oder Linse und fettarme Meierzeugnisse. Es dürfen auch Nahrungsmittel mit ungesättigtem Fett wie Avocados oder Nüssen ( "nicht gebraten, ungesalzen") nicht fehlen. 2. Während des Bratens werden pflanzliche Öle (Oliven-, Raps-, Nussöle) verwendet, um den Druck mit Omega-3-Fettsäuren und polyungesättigten Fettsäuren zu mindern.

Eine Kalorienaufnahme von 2.000 Kilokalorien pro Tag wird angeraten; wer abnehmen will, kann dies auf 1.500 Kilokalorien pro Tag verringern. Erfahren Sie mehr über die Dash-Diät.

Nach Expertenmeinung die weltweit schönste Ernährung

Es gibt zahllose Ernährungsweisen, um die Schlankheitskur endlich einzuführen - aber nur wenige sind auf Dauer wirksam und wirklich gesünd. Die von Ernährungsexperten und Medizinern seit mehreren Jahren als die weltbeste Diät eingestuft wurde, ist die von DASH. Es wird als leicht zu verstehen, einfach zu implementieren und gesundheitlich unbedenklich, aber vor allem wirksam in Sachen Gewichtsabnahme angesehen.

DASH-Diät ( "DASH = Dietary Approaches to Stopp Hypertension") wurde von US-Ärzten als Diät für Menschen mit Bluthochdruck konzipiert. Schon bald wurde klar, dass diese Ernährungsmethode nicht nur den Druck senkt, sondern auch die Kilos nachhaltig und vor allem nachhaltig senkt. Weil es sich bei der Diät nicht im engeren Sinn um eine Diät geht, sondern um eine Nahrungsumstellung, bei der vor allem blutdrucksteigernde Nahrungsmittel aus dem Speiseplan gebannt werden:

Es handelt sich in erster Linie um Salze und fetthaltige, pflanzliche Waren. Derjenige, der sich an die Nahrungsumstellung hÃ?lt, kann mit der DASH-DiÃ?t auf gesundestem Wege bis zu zwei Kilogramm pro Woche einsparen. Hauptregeln der DASH-Diät: No-Gos in der DASH-Diät: Speisesalz, zu viel Schweinefleisch, Alkoholika, Süßigkeiten, Fertigmahlzeiten.

Mehr zum Thema