Esn Whey Geschmack

Geschmack: Esn Whey

Fangen wir mit Vanilleeis an, dem besten Geschmack für uns. Designer-Molke von ESN im Geschmack > Mango Lassi! Die ESN Designer Molke - die beste Molke? Eiweißpulver aus Molkenproteinkonzentrat und Molkenproteinisolat. Löst sich perfekt auf und enthält einen ausgezeichneten und natürlichen Geschmack.

? ESN Tasty Whey im Testbetrieb - ist es denkbar?

Molkekonzentrat ist von Natur aus proteinärmer als Isolat oder Konzentrat-Isolat-Mischungen, hat aber eine etwas stärkere Wirkung auf Kohlehydrate und Fette. So ist es nicht verwunderlich, dass 77% der ESN Tasty Whey im Vanillegeschmack aus Eiweiß sind. 100 g Tasty Whey enthalten auch 6 g Fette und 7 g Kohlehydrate, davon 3,5 g Zuckermasse.

Das Molkenkonzentrat fügt jedoch nur 117 kg pro Teil zu. Die ESN Tasty Whey ist aufgrund des relativ großen Fett- und Zuckergehaltes nicht die richtige Lösung für sehr strenge Ernährung, aber ihre Zusammenstellung ist trotzdem geordnet und entspricht leicht den Anforderungen der meisten Hobbysportler. Acesulfame K und Saccharose liefern die grundsätzlich süßliche Basisnote im Milcheiweiß.

Insofern befindet sich ESN Tasty Whey im mittleren Teil. Mehr kann Tasty Whey nicht bieten. Um so besser, dass Sie sich mit der ESN Tasty Whey keine Gedanken darüber machen müssen. Die Tasty Whey hat hier die beste Note erhalten. Das Fitmart Eiweißpulver stellt hohe Ansprüche an den Geschmack - schließlich heisst die Zubereitung TASTY Whey.

Das Molkenkonzentrat überzeugt auch hier. In acht Geschmacksvarianten bieten sie eine Vielfalt, die gut schmeckt. Natürlich. Die klassischen Geschmäcker und ungewöhnlicheren Noten werden geboten und zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie weder zu süss noch zu aufdringlich sind. Zum günstigen Pauschalpreis können Sie mehrere Varianten gleichzeitig kaufen und Ihrem Streuer mit Mixen noch mehr Vielfalt verleihen.

Aufgrund eines festen Proteingehaltes, einer überzeugenden Aminosäurenbilanz und eines guten Geschmacks ist das Puder nicht nur für (Kraft-)Sportler optimal und bezahlbar. Ähnlich wie beim Konstrukteur Whey speichert der Produzent an der rechten Seite. Molkekonzentrat ist nur in einem wiederverschließbaren Standbodenbeutel ohne Schaufel erhältlich. Worin besteht der Unterscheid zwischen ESN Tasty Whey und dem Konstrukteur Whey?

Der Unterschied zwischen ESN Tasty Whey und Designermolke beginnt bei den eingesetzten Rohmaterialien. Tasty Protein ist ein hochfiltriertes Molkenkonzentrat. Das Molkenkonzentrat enthält auch viel Lactose. Die ESN Designermolke ist eine Mischung aus Molkekonzentrat und Isolat. Es gibt keine Differenzen in der Lösekraft und Geschmack.

Bei der Tasty-Version können Sie jedoch aus einer geringeren Geschmacksvielfalt wählen. Die meisten Sportler können mit der ESN Tasty Whey nichts ausrichten. Das Molkenkonzentrat überzeugt in punkto Produktqualität und Kosten und bietet eine qualitativ hochstehende Komposition, die die Zufuhr von essenziellen Fettsäuren sehr vereinfachen.

Mehr Molkenproteine finden Sie in unserer Top-Liste.

Mehr zum Thema