Fitness Food Online Shop

Food Fitness Online Shop

Ernährung Online Shop für Sporternährung, Fitness-Nahrung und Ergänzungsmittel! Finden Sie hohe Protein-und Low-Zucker in der Diät-Tipps für einen gesunden Lebensstil zu unserem gesunden Geist in guter körperlicher Verfassung Körper Blog schweiz schweiz. ist der preisgünstige Online-Shop für Nahrungsergänzungsmittel rund um den Breitensport, Fitness und Bodybuilding. Von Powerstar Food - jetzt in Ihrem Fitness und Bodybuilding Online-Shop! Und mit Berichten über Bodybuilding und Fitness!

Der Massenaufbau>

Das ist ein ununterbrochener, stabiler und schwieriger Weg, der auf den drei Eckpfeilern - Nahrung, Ausbildung und Genesung - basiert, die auf individueller genetischer Grundlage beruhen. Insbesondere die Ernährungswissenschaft nimmt eine bedeutende Stellung ein. Neben einer ausgeglichenen Grundnahrung ist die korrekte Eiweißzufuhr unerlässlich.2,0 bis 2,5 g Eiweiß pro Kilogramm des Körpergewichts pro Tag wurden als Grundlage festgelegt.2,0 bis 2,5 g Eiweiß pro Kilogramm des Körpergewichts pro Tag.

Bei Bodybuildern ist die Ernährung in hohem Maße anders als bei konventionellen Ernährungsformen, da das Hauptziel darin besteht, den Körperfettanteil abzubauen, aber die Muskulatur zu schonen. Hier ein Beispiel für eine konventionelle Wettkampfdiät: Mit einer Wettkampfdiät fängt man 12 Monate vor dem Tag an, ab diesem Punkt wird die Fettversorgung stark verringert, ebenso wie die Kohlenhydratversorgung allmählich, in der Regel um den 100 g.

Mindestens 5 l davon müssen jedoch zum Auswaschen von überschüssigem Wasser eingenommen werden. Die Proteingehalte werden nun um ca. 50 g gesteigert, die Kohlehydrate weiter abgebaut. Diese Prozedur wird nun bis einige Tage vor dem Tag A aufrechterhalten, wodurch eine individuelle Einstellung vorgenommen werden muss, inwieweit die Kohlehydrate abgebaut werden müssen.3 Tage vor dem Tag A muss das Speisesalz vollständig aus der Diät entfernt und mit der Diät wieder nachvollzogen werden.

Zur Nahrungsergänzung empfehlen wir ab der 12. Schwangerschaftswoche ein Eiproteinprodukt wie 100% Egg Protein, L-Glutamin zur direkten Nahrungsergänzung nach dem Sport, Chrompicolinat, Liquid-Burner und einen Vitaminkomplex wie z. B. Multimax T/R (Time Released) Jede dieser Phasen muss mit Zucht, Eisenwille und den entsprechenden Ergänzungsmitteln durchlaufen werden.

Zu viel Protein befällt die Niere und die Leber. Nein. Zur Aufhellung dieses Themas möchte ich hier einige Aussagen machen: Der Nicht-Sportler braucht mindestens noch 0,8g Protein pro Kilogramm Gewicht pro Tag, um seine volle körperliche Leistung zu erhalten. Die Empfehlung für Leistungssportler reicht von 1,5g bis hin zu 4 g /kg/Tag, da nur mit einem beträchtlichen Eiweißüberschuss eine Erhöhung der Substanz erreicht werden kann.

Auch wenn der Ausdauersportler kein Ziel für den Muskelaufbau hat, profitiert er von einer gesteigerten Proteinaufnahme, da die Konzentrationen von myoglobinen und Sauerstoff-übertragenden Proteinen mit zunehmender Proteinaufnahme zunehmen. Außerdem wird durch die Zunahme des Proteinbedarfs die Konzentrationsfähigkeit verbessert, die negativen Effekte einer zu starken Proteinaufnahme sind nicht bekannt und auch sehr gering.

Bei einer Protein-Dosierung von bis zu 1,5 g / kg pro Tag kann weder Stärke noch Muskelwachstum erreicht werden. Nur ab einer Protein-Dosierung von mindestens 2 g / Kilogramm pro Tag können Stärke und Muskelaufbau erwartet werden. Hinweis: Alle Informationen auf dieser Site basieren auf "Natural-Bodybuilder", für Körperbauer, die mit Steroiden arbeiten, ist der Eiweißbedarf anders, da hier der Eiweißbedarf an den jeweiligen Anabolika angepasst werden muss.

Mehr zum Thema