Fitness Riegel Rezept

Eignung Stab-Rezept

Auf diese Weise entstehen die besten hausgemachten Bars aller Zeiten! Der hausgemachte Müsliriegel gibt Ihnen die Energie. Die leckersten Fitness-Rezepte zum Kochen von Naxh finden Sie hier. Die Rezeptur: Paleo Energy Bar. Haferflocken, Sonnenblumenkerne, Kokosflocken, Sesam und Haselnüsse werden zur Herstellung der Riegel verwendet.

Protein-Riegel für Snicker's

Das ist das ideale Rezept für alle Fitnessbegeisterten. Karamellauflage: Belag: Schokoladenüberzug: Eine Dose mit backen. In einer großen Schale Mandel-, Eiweiß- und Kakao-Pulver mischen. Fügen Sie die Nussbutter und den Bienenhonig hinzu, bis alles eine bröckelige Konsistenz hat. In der Schachtelform gleichmässig auftragen. Erdnußbutter, Kokosnußöl und Honige werden in einer mikrowellengeeigneten Schale gemischt und zerschmolzen.

Jetzt die gebratenen Mandeln als Belag ausbreiten. Nach dem Erstarren wird der Klotz in Stäbe zerschnitten. Schoko zerlassen und die Riegel gleichmässig mit Schoko bedecken.

Die schmackhafteste Schokoladentafel der Welt: Roher Biss hausgemacht

Doch seien wir ehrlich: Die Bars haben einen hohen Wiederverkaufspreis. Aber woher habe ich das Rezept? Unglücklicherweise ist es viel weniger spektakulär: Ich habe nur die Mengen aus der Liste der Zutaten genommen. ? Und als ich das erste Mal die Riegel gemacht habe, hatte ich eine Menge im Kopf: Einzig die Beschaffenheit hängt vom Wassergehalt der Rezeptur ab.

Diese rohen Bisse verwenden nur gesunde Inhaltsstoffe, die voll von Mikronährstoffen sind. Es enthält viel Kalzium, Magnesiums und Vitamine der Sorte Mandel, Cashewnüsse und Dates. Der Riegel erhält durch die Dattel seine Natursüße und die konzentrierte Kaliumzufuhr. Als Dosierungsempfehlung für den ganzen Tag gelten 2000 Milligramm / Tag 1 nach DIN.

Mit etwas kochendem Salzwasser aufgießen und die Bestandteile zu einer geschmeidigen Mischung verrühren. Abhängig vom Feuchtigkeitsgehalt der Inhaltsstoffe müssen Sie die Mischung vor dem Gießen wieder trocknen. Aus dem Mischer nehmen und auf einem Blech verteilen. Jetzt teilen Sie die Menge in zehn gleich große Stücke (ca. 50 g pro Riegel) und bilden diese mit zwei Teigschaber zu attraktiven Riegel.

Die Mandel- und Cashewnüsse übernachten und vor dem Mischen das Einweichen weggießen. Die Mischung ist um so leichter zu mischen, je mehr Flüssigkeit Sie in den Mischer einfüllen. Es gibt aber auch einen Haken: Ist der Wassergehalt zu hoch, sind die Riegel schwer mitzunehmen oder können gar nicht erst gebildet werden.

Versuchen Sie also, die Mandel und Cashew zu tränken und nur mit dieser Flüssigkeit umzugehen. Machen Sie die Doppelrezepturmenge. Der Riegel ist ideal für Athleten und Aktivisten, die mehr Nährstoffe benötigen. Auch für Schokoladenfans und auch für die Kleinen sind diese Riegel besser zu empfehlen als die Bonbons aus dem Warenregal.

Um das Mischen lohnenswert zu machen, empfehle ich Ihnen, die Anzahl der Rezepte zu verdoppeln. Daraus ergeben sich ca. 20 bar. Mochten Sie dieses Rezept? Weitere Rezept-Ideen finden Sie in meinem Instagram-Profil.

Mehr zum Thema