Flapjack Rezept mit Honig

Pfannkuchen-Rezept mit Honig

über das BBC Flapjack Rezept, in dem Honig verwendet wird. Hauptzutaten von Pfannkuchen sind Haferflocken, Butter, Honig und Zucker. In jedem Supermarkt und Feinkostladen unter dem Namen Flapjack erhältlich. Den Honig und den Vanilleextrakt zugeben und verrühren. Entdecken Sie britische Rezepte, braunen Zucker und mehr!

Goldener Honig-Klapperschläger

Wieder einmal bin ich nicht die ganze vergangene Woche zum Blogsurfen gefahren, obwohl ich in der letzten Wochen viel zu viel backen musste. Eine meiner Lieblingsspeisen mit Tees sind Pfannkuchen. Der Flapjack ist für uns Deutschen ein klebriges, süßliches Teiggebäck aus Haferflocken, Sirup oder Honig, Butterschmalz und Milchzucker (wahlweise mit Trockenfrüchten, Nüssen oder einer Schokoglasur verfeinert).

Shakespeare hat diesen köstlichen Teig bereits in seinem Theaterstück Pericles, Prince of Tyre, erwähnt, so dass man davon ausgeht, dass er schon immer ein sehr beliebter Teig der Engländer war: In der vergangenen Handelswoche ist es passiert: Die englische Sehnsucht wurde immer gr??er und die Flapjacks mussten kommen, um mein kleines Englischherz zu erw?rmen.

Weil man den originalen Golden Syrup von Lyle´s in Deutschland kaum erhält, mache ich ihn immer nach dem BBC Flapjack Rezept weich, in dem Honig vorkommt. In einem kleinen Töpfchen die Sahne mit Honig und Milchzucker aufwärmen. Anschließend die Hefefeflocken und Weinbeeren hinzufügen und gut vermischen, so dass die Hefeflocken mit der goldfarbenen Honigmischung bedeckt sind.

Haferflockenmischung in die Kasserolle geben und glatt streichen (die Stärke der Pfannkuchen kann je nach Geschmacksrichtung unterschiedlich sein, meine sind meist 2-3 cm hoch). Pfannkuchen abkühlen und dann mit dem Ofenpapier aus der Backform nehmen. Sie können nun die Pfannkuchen in Diamanten, Vierecke oder Stäbe zerlegen. Am zweiten Tag sind die Pfannkuchen noch etwas besser und man kann sie mit einer Tasse Kaffe oder einem Stück Wasser servieren!

Bei vielen Gästen bediene ich die Pfannkuchen in schönen farbenfrohen Muffinformen, da die Pfannkuchen auch gern zusammenkleben.

Diesmal bin ich zu Besuch bei Corinna und Julia von Rethinker "simly & healthy". Beide beschäftigen sich seit langem mit einem gesünderen Lebensstil. Der Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Gesundheit und Soziales. Der Corinna geht es mehr um gesunde Kost und der Julia um sportliche Betätigung.

Als Corinna mich kontaktierte und mich fragte, ob ich ein Rezept mit gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen für ihre Rehtinker-Community erstellen würde, war ich sehr glücklich. Weil ich derzeit mit den Einzelzutaten sehr beschäftigt bin, war mir bewusst, dass ich mir etwas ganz Besonderes ausdenken möchte. In der Kategorie Essen finden Sie mein Rezept auch unter Nachspeise.

Viele köstliche Inhaltsstoffe habe ich mit Honig, etwas Honig, etwas Salz und etwas Olivenöl zubereitet. Dann im Backofen backen. Das ist mein Rezept. Mit tollen Inhaltsstoffen wie Nüssen, Honig, Hafermehl, Dinkel, Banane und Goji-Beeren versorgen die Tafeln Sie mit guten Ballaststoffen, gesunden Vitaminen, ein- und mehrfachen ungesättigten Fettsäuren, Spurenelementen und vielem mehr.

Die Cerealienriegel werden auch Pfannkuchen oder Pfannkuchen oder Pfannkuchen bezeichnet. Herkömmliche Cerealienriegel werden in der Regel mit der Maschine produziert, in eine Kokille gedrückt und an der Luft getrocknet. Die Pfannkuchen werden individuell handgefertigt und im Backofen zubereitet.

Mehr zum Thema