Flohsamen gegen Durchfall

Flöhe gegen Durchfall

Die gute Sache über Flohsamen ist, dass sie für Verstopfung sowie Diarrhöe verwendet werden können. Für die unterstützende Behandlung von Durchfall und Reizdarm:. Selbst wenn es zunächst absurd klingen mag, haben sich Flohsamen auch bei Durchfall bewährt. Indische Psylliumschalen (Plantago ovata), gemahlen zu Pulver, wirken als natürlicher Stuhlregulator bei Verstopfung und Durchfall. Alle diese Ursachen sollten bei anhaltendem Durchfall geklärt werden.

Haupthilfsmittel gegen Durchfall - diese 5 Hilfsmittel sind hilfreich

Bei den meisten Menschen wird davon ausgegangen, dass Durchfall (Durchfall) ausschliesslich durch die Art des Stuhles bestimmt wird: Flüssige Darmentleerung = Durchfall. Aber auch die Frequenz der Toilettenbesuche zeigt an, ob Durchfall vorkommt. Menschen, die mehr als drei Mal am Tag "müssen" oder einen sehr wässerigen Hocker haben, leiden an Durchfall. Grundsätzlich ist Durchfall eine schützende Reaktion des Organismus - er will so rasch wie möglich etwas Unverdauliches loswerden.

Im Falle eines sehr starken, lang andauernden oder sehr lähmenden Durchfalls sollte er nicht mit Haushaltsmitteln behandelt werden, sondern der Betroffene muss einen Hausarzt aufsuchen. Denn schwerer Durchfall geht mit einem Verlust an Flüssigkeit einher, und auch der ganze Stoffhaushalt kann durcheinander geraten. In der Regel verursachen sie Durchfall, aber auch Streß, ein abgeschwächtes Abwehrsystem oder eine nicht gewohnte Ernährung können zu Durchfall führen.

Sind die Ursachen bekannt (z.B. Durchfall durch Erregung oder Reisefieber), dann gibt es einige Haushaltsmittel, die Abhilfe schaffen. Der geriebene Äpfel kann rasch Durchfall verursachen. Die Reibung des Äpfels ist jedoch insofern von Bedeutung, als nur so kann der Körper das im Äpfel befindliche Apfelpektin leicht aufsaugen. Denn die Banane enthält eine Reihe von wichtigen Nährstoffen - und die braucht der Körper während und nach dem Durchfall.

Fenneltee ist der beste Kaffee, wenn es um Flatulenz, Magen-Darm-Erkrankungen oder Durchfall geht. Wenn der Durchfall durch eine Entzündung verursacht wird, kann mit Hilfe von Propylen die schädlichen Krankheitserreger beseitigt werden. Sie ist in Form einer Kapsel verfügbar und zeigt ihre Wirkung dort, wo sich Durchfallerreger aufhalten. Andere Haushaltsmittel wie geriebener Äpfel oder Tees sind geeignet, um Durchfall rasch in den Griff mitzunehmen.

Um jedoch die Bakterien- oder Virenbasis bei Durchfall zu entfernen, ist sie ein bewährtes, passendes Mittel, das jedoch keine Medikamente austauscht. Die Flohsamen haben eine regulative Funktion. Vor allem zur Darmstimulation werden sie eingesetzt, aber ihre große Bindungskraft kann sich positiv auf den Durchfall auswirken. Flohsamen sollten jedoch nur mit genügend Flüssigkeit aufgenommen werden und als Haushaltsmittel gegen Durchfall einige wenige Std. voranschwellen.

Mehr zum Thema